Themen | Politik & Gesellschaft

Freiheit - im Rahmen der Gesetze



Teil 2: Staatliche Verbote heute


Verboten werden heute hingegen ganz andere Dinge. 2009 wurde der Verkauf von 100 Watt Glühlampen verboten. 2010 sind die 75 Watt Glühbirnen dran. Angeblich im Sinne der Umwelt. Die oberflächliche Betrachtung glaubt natürlich der allgemeinen Argumentation. Glühlampen haben einen geringeren Wirkungsgrad, erzeugen mehr Wärme als Licht und verbrauchen somit viel mehr Energie. Das ist richtig. Ziehen wir aber die Lebensdauer einer Glühbirne und einer "Sparlampe" ins Feld, erweist sich die alte Glühlampe als ökologischer. Diese Kompaktleuchtstofflampen sind besonders kleine Leuchtstofflampen. Wie alle Leuchtstofflampen enthalten Kompaktleuchtstofflampen giftiges Quecksilber. Klingt alles wunderbar. Auch die theoretische Lebensdauer, die größer ist als bei einer Glühlampe. Das Problem ist nur: häufiges Ein- und Ausschalten verkürzt die Lebens dauer gewaltig.

Würde eine Sparlampe täglich über viele Stunden, wie im Büro oder einem Laden, aktiv sein, könnte sie ihre Vorteile gegenüber der Glühlampe ins Rennen bringen. Eine Sparlampe im Bad, WC, Flur oder Keller, ist hingegen hoch ineffizient. Je öfters man eine Sparlampe einschaltet, je eher geht sie kaputt. Am Ende hält die Glühbirne im WC 10 Jahre, die Sparlampe nur 1 bis 2 Jahre. Was die Glühlampe im WC innerhalb von 10 Jahren mehr an Strom frisst, macht die Sparlampe an Herstellungskosten mehrfach wett. Im WC, Bad oder Flur ist die Sparlampe deutlich umweltschädlicher. Eine Glühlampe verursacht etwas mehr Stromkosten. Eine Sparlampe verursacht jedoch dank der geringen Lebenszeit bei kurzfristigem Einsatz eine höhere Belastung der Umwelt durch giftiges Quecksilber bei der Entsorgung, kostet erheblich mehr Geld und es müssen viel mehr Ressourcen bei der Produktion eingesetzt werden. Dort, wo eine Sparlampe auf ganzer Strecke versagt, sollte eine Glühbirne eingesetzt werden. Der Staat verbietet aber den Verkauf von Glühbirnen und verhindert dadurch eine sinnvolle Nutzung unserer Ressourcen.

Auch in der Landwirtschaft verbietet der Staat uns heute die freie Entscheidung. Es wird auf nationaler und EU Ebene geregelt wer wieviel Milch oder Fleisch produzieren darf – ohne jede Rücksicht auf Angebot und Nachfrage dem ansonsten heiligen Leitbild der Marktwirtschaft. Nehmen wir den Anbau von Wein. Man geht ja davon aus, dass jeder selbst entscheiden kann, was er auf seinem eigenen Land anbaut und vermarktet. Wir leben schließlich in einer Marktwirtschaft. Pusteblume. Jeder darf zwar Wein anbauen, aber nicht jeder darf seinen Wein verkaufen. Es wird staatlich festgelegt, wer in welchem Bundesland Wein anbauen darf und das gewonnene Getränk verkaufen darf. Dies ist das sogenannte "Weinrecht" in Deutschland. Das ist wie zu DDR-Zeiten? Nein, schlimmer. Damals gab es die Gesetze für alle. Heute gibt es Ausnahmen für Wenige.

In der Fischerei schaut es auch nicht anders aus. Staaten legen eine Fangquote an. Ein Fischereibetrieb darf nicht mehr als die vorgegebene Menge fischen. Das hört sich in Hinblick auf das Ökosystem Weltmeer gut an, keine Frage. Eine Überfischung schadet der Umwelt. Wenn aber Japan angibt, Haie für Forschungszwecke fangen zu dürfen, die dann in Restaurants als Haifisch-Flossen-Suppe landen, fragt man sich, wem die Politik mit ihren Gesetzesausnahmen dient?


Autor: nokiland


Facebook

Teil 1: Freiheit - im Rahmen der Gesetze
Teil 2: Staatliche Verbote heute
Teil 3: Beschränkungen in der DDR
Teil 4: Vordenken - für wen?




Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Name ...



Ute Lubosch, Wulf Rittscher, Ursula Werner, Albert Zahn, Hansjürgen Hürrig, Klaus Brasch, Paul Arenkens, Carsta Löck, Helga Göring, Marianne Christina Schilling,

Geschichte ...



Honeckers Leben als Kind, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Erich Honeckers Geschwister,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 01.02.1990
Ehepaar Honecker in Lobetal „privat aufgenommen"
Berlin (ADN). Das Ehepaar Honecker ist Dienstag abend durch den Leiter der Hoffnungsthaler Anstalten in Lobetal, Pastor Uwe Holmer, „privat aufgenommen" worden. Das Quartier ist ein Gastzimmer in der Wohnung Holmer. »»
Damals in der BRD 23.10.1989
Egon Krenz - Reformer oder Taktiker?
Ob Egon Krenz ein Reformer, linientreuer Taktiker oder einfach nur ein Sündenbock ist, fragte sich der "Spiegel" in der BRD. Um den Bürgerprotest zu zügeln wurde Erich Honecker durch einen jüngeren Vertreter der Partei ersetzt. Ob damit eine Reformbereitschaft der DDR einher geht oder es Taktik war, dominierte in diesen Tagen die Medien. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Preisliste für materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601


Preisliste für materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601

Diese Preisliste enthält auf 219 Seiten 1.884 Positionen für Regelleistungspreise ohne Material für den Fahrzeugtyp Trabant Limousine und Universal. So beispielsweise gerade einmal 2,50 Mark für die Reinigung eines zerlegten Motors.

Jahr 1985 | 219 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

Kleine weiße Friedenstaube


Kleine weiße Friedenstaube

1. Kleine weiße Friedenstaube, fliege übers Land,
allen Menschen, groß und kleinen, bist du wohlbekannt.

2. Du sollst fliegen, Friedenstaube, allen sage es hier,
daß nie wieder ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto: 
Wer war
Heinz Rennhack?

Heinz Rennhack ist ein deutscher Schauspieler, Komiker und Sänger.

... mehr

Städte in der DDR

Notice: Undefined offset: 3 in /homepages/14/d690789235/htdocs/d_ddr/running/include/pos_3_start.php on line 262

Notice: Trying to get property of non-object in /homepages/14/d690789235/htdocs/d_ddr/running/include/pos_3_start.php on line 267

Notice: Trying to get property of non-object in /homepages/14/d690789235/htdocs/d_ddr/running/include/pos_3_start.php on line 268

Notice: Trying to get property of non-object in /homepages/14/d690789235/htdocs/d_ddr/running/include/pos_3_start.php on line 269

Notice: Trying to get property of non-object in /homepages/14/d690789235/htdocs/d_ddr/running/include/pos_3_start.php on line 271

Notice: Trying to get property of non-object in /homepages/14/d690789235/htdocs/d_ddr/running/include/pos_3_start.php on line 271

Notice: Trying to get property of non-object in /homepages/14/d690789235/htdocs/d_ddr/running/include/pos_3_start.php on line 272

Notice: Trying to get property of non-object in /homepages/14/d690789235/htdocs/d_ddr/running/include/pos_3_start.php on line 274

Notice: Trying to get property of non-object in /homepages/14/d690789235/htdocs/d_ddr/running/include/pos_3_start.php on line 280

Notice: Trying to get property of non-object in /homepages/14/d690789235/htdocs/d_ddr/running/include/pos_3_start.php on line 280




in gab es VEB Betriebe.

... mehr