Filme in der DDR


Blutiger Freitag
Blutiger Freitag ist ein deutsch-italienischer Kriminalfilm aus dem Jahr 1972. Regisseur Rolf Olsen inszenierte Raimund Harmstorf und Amadeus August in den Hauptrollen. Er kam am 18. April 1972 in ... mehr
Heißer Sommer
Heißer Sommer ist ein vom DEFA-Studio für Spielfilme, „Gruppe Johannisthal“ produzierter komödiantischer Musikfilm aus dem Jahr 1968. Er war – nach Zuschauerzahlen – einer der erfolgreichsten Filme ... mehr
Der Henker von London
Der Henker von London ist ein deutscher Kriminalfilm, der 1963 unter der Regie von Edwin Zbonek entstand. Die Verfilmung des Romans George und Jojo von Bryan Edgar Wallace war der vierte von insges ... mehr
Zarte Haut in schwarzer Seide
Zarte Haut in schwarzer Seide ist ein französisch-deutsches Erotikfilmdrama aus dem Jahre 1961 mit Elke Sommer in einer ihrer ersten Hauptrollen als blonde Verführerin. mehr
Jockei Monika
Jockei Monika ist eine neunteilige Fernsehserie aus der DDR, die erstmals vom 23. Oktober bis zum 18. Dezember 1981 im Ersten Programm des DDR-Fernsehens ausgestrahlt wurde. mehr
DEFA Disko 77
DEFA Disko 77 ist ein deutscher Episodenfilm der DEFA von Werner W. Wallroth und Heinz Thiel . Die Premiere fand am 26. Mai 1977 im Berliner Kino International statt. Im Oktober 1999 wurde der Film ... mehr
Heldinnen
Heldinnen ist ein deutscher Spielfilm von Dietrich Haugk aus dem Jahr 1960 nach dem Lustspiel Minna von Barnhelm von Gotthold Ephraim Lessing. mehr
Der Bärenhäuter
Der Bärenhäuter ist ein deutscher Märchenfilm aus dem Jahr 1986. Der in den DEFA-Studios der DDR entstandene Film ist eine Adaption des Grimm'schen Märchens Der Bärenhäuter. mehr
Die Zeit die bleibt
Die Zeit die bleibt mit dem Untertitel Ein Film über Konrad Wolf ist ein Dokumentarfilm des DEFA-Studios für Dokumentarfilme aus dem Jahr 1985. Er entstand im Auftrag des Fernsehens der DDR unter d ... mehr
Du und icke und Berlin
Du und icke und Berlin ist ein deutscher Fernsehfilm von Eberhard Schäfer aus dem Jahr 1977. mehr
Polizeiruf 110: Allianz für Knete
Allianz für Knete ist ein deutscher Kriminalfilm von Gerald Hujer aus dem Jahr 1990. Der Fernsehfilm erschien als 144. Folge der Filmreihe Polizeiruf 110. mehr
Einer muß die Leiche sein
Einer muß die Leiche sein ist ein deutscher Kriminalfilm der DEFA von Iris Gusner aus dem Jahr 1978. Er beruht auf dem gleichnamigen Kriminalroman von Gert Prokop. mehr
Die Architekten
Die Architekten ist ein Gegenwartsspielfilm der DEFA, Gruppe Babelsberg, von Peter Kahane, der 1990 erschien. mehr
Der Tag, der die Welt veränderte
Der Tag, der die Welt veränderte ist ein internationaler Spielfilm des Regisseurs Veljko Bulaji? aus dem Jahr 1975. Er behandelt die Vorbereitung und Durchführung des Attentats von Sarajevo am 28. ... mehr
Tinko
Tinko ist ein Kinderfilm der DEFA aus dem Jahr 1957 von Herbert Ballmann. Es handelt sich um eine Verfilmung des Jugendbuchs Tinko von Erwin Strittmatter. mehr
Polizeiruf 110: Vermißt wird Peter Schnok
Vermißt wird Peter Schnok ist ein deutscher Kriminalfilm von Otto Holub aus dem Jahr 1977. Der Fernsehfilm beruht auf der Erzählung Vermißt wird: Helmut Schnok von Hans Siebe und erschien als 44. F ... mehr
Der Katzenprinz
Der Katzenprinz ist ein Märchenfilm von Ota Koval aus dem Jahr 1979. Die Co-Produktion von DDR und ?SSR erschien in der Tschechoslowakei unter dem Titel Ko?i?í princ. mehr
Zwei Herzen im Mai
Zwei Herzen im Mai ist ein deutscher Spielfilm des Regisseurs Géza von Bolváry aus dem Jahr 1957. Die Hauptrollen sind mit Dieter Borsche und Kristina Söderbaum besetzt. Das Drehbuch verfasste Jann ... mehr
Ernst Thälmann – Führer seiner Klasse
Ernst Thälmann – Führer seiner Klasse ist eine deutsche Filmbiografie der DDR-Filmproduktionsgesellschaft DEFA Potsdam-Babelsberg, der 1955 unter der Regie von Kurt Maetzig entstand. Im Jahr 1954 e ... mehr

Weitere Filme


PS



Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Langenbernsdorf, Havelberg, Klütz, Triebel (Vogtland), Reichardtswerben, Rosenbach, Pobershau, Kirchgandern,

Name ...



Hans Klering, Fritz Marquardt, Petra Kelling, Kaspar Eichel, Walfriede Schmitt, Jürgen Pörschmann, Otto Mellies, Steffie Spira, Klaus-Peter Thiele, Erika Glässner,

Geschichte ...



Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, Was war die DDR Mark wert?, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Honeckers Leben als Kind,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 22.12.1989
Im Januar kommen Ärzte aus Schleswig-Holstein
Kiel (ADN). Schleswig-Holstein wird im Januar die ersten Ärzte in die DDR-Bezirke Schwerin und, Rostock schicken, teilte Gesundheitsminister Günter Jansen (SPD) am Donnerstag in Kiel mit. »»
Damals in der BRD 09.12.1989
Und täglich grüßt ... DDR Bürger
Arbeitsminister Norbert Blüm kämpft mit einer Gesetzeslücke. Ausreisewillige DDR Bürger könnten aller 3 Monate Eingliederungshilfe beantragen und so den Staatshaushalt massiv stören. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

Ich trage eine Fahne


Ich trage eine Fahne

Ich trage eine Fahne, und diese Fahne ist rot.
Es ist die Arbeiterfahne, die schon Vater trug durch die Not.
Die Fahne ist niemals gefallen, so oft auch ihr Träger fiel.
Sie weht heu ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto: 
Kennen Sie noch
Rolf Herricht?

Rolf Oskar Ewald Günter Herricht war ein deutscher Schauspieler, Komiker, Musical- und Schlagersänger. Er war Teil des Komikerduos Herricht & Preil.

... mehr

Städte in der DDR

Kennen sie noch Potsdam

in Potsdam gab es 66 VEB Betriebe. Viele der Beschäftigten fanden Arbeit in einem der 9 Kombinate.

... mehr