Preise und Kosten in der DDR


Lebensmittel
Weizenmehl, 1Kg1,00
Dose Ananas18,00
Roggenbrot (R-Mehl Type 997), 1 Kg0,43
»» Mehr Preise


Textilien
Herrenanzug mit 55% Synthetik und 45% Wolle245,00
»» Mehr Preise


Musik
LP Eterna mit klassischer Musik12,10
Single Amiga Quartet Single mit Popmusik8,10
Single mit Popmusik4,60
»» Mehr Preise


Personenverkehr
Straßenbahnfahrkarte, eine Fahrt ohne Zeitbegrenzung für Erwachsene in Leipzig0,17
Hin- und Rückflug mit der Interflug Berlin-Prag66,00
pro Kilometer für Fahrscheine 2. Kl. der Deutschen Reichsbahn0,08
»» Mehr Preise


Porto
Porto Postkarte Luftpost ins nichtsozialistische Ausland0,55
Porto Brief bis 20g in das NSW0,35
Porto Brief bis 20g im In- und sozialistischen Ausland0,20
»» Mehr Preise


Computer
Kleincomputer KC 87 S/W, 1989960,00
Bürocomputer PC1715 mit 5 1/4" Floppy Laufwerk, 198525.000,00
Bürocomputer A7100 zzgl. Betriebssystem-Diskettensatz 3095M62.226,00
»» Mehr Preise


Foto Optik
Fotoapparat "Beirette SL 100"19,50
Farbfotoabzug 9x13cm2,25
Kleinbildspiegelreflexkamera Praktica B200 mit Standardobjektiv, 19852.300,00
»» Mehr Preise


Spielwaren
Flugzeug Modellbaukasten "AN 14", VEB Plasticart7,80
Flugzeug Modellbaukasten "JAK-40", VEB Plasticart4,20
Flugzeug Modellbaukasten "Tupolew Tu-144", VEB Plasticart11,00
»» Mehr Preise


Backwaren
Weizenmischbrot 1kg0,64
halbes Brot0,50
Doppel-Brötchen0,10
»» Mehr Preise


Drogerieprodukte
Stück Seife "Duo-2"1,95
Toilettenpapier, farbig0,50
Bleichmittel "RIMO", 157g1,45
»» Mehr Preise


Accessoires
Brieftasche schwarz f. Herren, Schweinsleder25,00
»» Mehr Preise


Gaststättenpreise
Fischfilet "Müllerin" mit Schwenkkartoffeln, Ostseegaststätte2,80
Mittagessen Gulasch mit Kartoffeln und Gemüse in einer Gaststätte Preisstufe I2,35
Rumpsteak mit Kräuterbutter und Röstkartoffeln, Ostseegststätte3,50
»» Mehr Preise


Presseerzeugnisse
Jugendmagazin "Jugend + Technik"1,20
Kinderzeitschrift "Mosaik"0,60
Kinderzeitschrift ABC-Zeitung0,30
»» Mehr Preise


Büromaterial
Zeichenblock, 16 Blatt A40,37
Minen für Fallbleistift, Marke "Bohemia Works", 12 Stück3,30
Schreibmaschine „Erika“435,00
»» Mehr Preise


Hobby Elektronik
Bausatz Stereoverstärker mit 2x IC A210K45,00
Bausatz Lichtschranke mit Fotowiderstand, Relais und 2 Transistoren17,50
Kleincomputerbausatz Z1013 Platine + Folienflachtastatur650,00
»» Mehr Preise


Elektrogeräte
Mono-Kassettenrecorder mit Radio "KR660"750,00
Farbfernseher "Color 20" (Bj.1969)3.700,00
Tachenrechner SR1, für Schuler subventioniert123,00
»» Mehr Preise


Freizeit
Eintrittskarte Gethsemanekirche "Weihnachtsoratorium - Johann Sebastian Bach", 19864,05
Eintrittskarte Porzellan Museum Meißen1,00
Eintrittskarte ZEISS Museum in Jena1,50
»» Mehr Preise




Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Schönwalde (Vorpommern)

Schönwalde (Vorpommern) ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Uecker-Randow des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde Schönwalde (Vorpommern) liegt rund ... »»»
Werda, Krackow, Klink, Groß Naundorf, Karsdorf, Hallungen, Solkwitz,

Name ...



Albert Garbe, Christian Grashof, Angelika Hurwicz, Helga Sasse, Ursula Körbs, Horst Rehberg, Herbert Köfer, Ulrich von der Trenck, Dieter Bellmann, Monika Gabriel,

Geschichte ...



Lebte man in der DDR sicherer?, Schwarzarbeit in der DDR, Erich Honeckers Geschwister, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 22.12.1989
Erneuerung und Kampfgruppe
Die Regierung der DDR hat entschieden: Die Kampfgruppen der Arbeiterklasse werden nicht mehr bestehen. Ihre Waffen, die stets unter Kontrolle der Volkspolizei gelagert waren, werden vom Ministerium des Innern übernommen. »»
Damals in der BRD 11.12.1989
Die schmutzigen Geschäfte der alten SED-Führung
Bis zum Schluss plünderte die Staats- und Parteiführung ihre eigene DDR aus um sich selbst ein luxuriöses Leben zu leisten. Drahtzieher war Ex-Staatssekretär Alexander Schalck-Golodkowski, Geschäftspartner von Kanzlern und Waffenhändlern. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Mathematik Klasse 1


Mathematik Klasse 1

Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik Büchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR Bürger.

Jahr 1987 | 103 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

PITTI-PLATSCH-LIED


PITTI-PLATSCH-LIED

Wer ißt die meisten Pfefferkuchen auf der weiten Welt?
Wer hat die ganze Schneiderstube auf den Kopf gestellt?

Quatsch und platsch und quatsch -
das ist doch der Pitti-Platsch, ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Tohma 
Wer war
Joachim Gauck?

Joachim Gauck ist der elfte Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland. Zu DDR-Zeiten war Gauck evangelisch-lutherischer Pastor und Kirchenfunktionär. Während des letzten Jahrzehnts der DDR leitete Gauck die Vorbereitung und Durchführung der beiden evangelischen Kirchentage 1983 und 1988 in Rostock. Im Zuge der friedlichen Revolution wurde ...

... mehr

Städte in der DDR

Welche Betriebe gab es in Stendal

in Stendal gab es 31 VEB Betriebe. Viele der Beschäftigten fanden Arbeit in einem der 2 Kombinate.

... mehr