Bilder


DDR, neue Bundesländer: Orte & Sehenswürdigkeiten  (504)


vorherige Seite
Seite 1 von 13
nächste Seite

Talsperre Pöhl
1972 Talsperre Pöhl
Schloss Reinhardsbrunn
1972 Schloss Reinhardsbrunn
Reinhardsbrunn Festumzug 1.Mai
1972 Reinhardsbrunn Festumzug 1.Mai
Reinhardsbrunn Festumzug zum 1.Mai
1972 Reinhardsbrunn Festumzug zum 1.Mai
Reinhardsbrunn 1.Mai
1972 Reinhardsbrunn 1.Mai
Kavalierhaus im Schloss Reinhardsbrunn
1972 Kavalierhaus im Schloss Reinhardsbrunn
Spaziergang in Reinhardsbrunn
1972 Spaziergang in Reinhardsbrunn
Walter Ulricht Heim in Friedrichroda
1972 Walter Ulricht Heim in Friedrichroda
Spaziergang in Reinhardsbrunn (2)
1972 Spaziergang in Reinhardsbrunn (2)
Brücke mit Werbung  Funkwerk Kölleda
1975 Brücke mit Werbung Funkwerk Kölleda
VEB Bau und Betonerzeugnisse Weißensee
1975 VEB Bau und Betonerzeugnisse Weißensee
Reinhardsbrunn Bahnhof
1972 Reinhardsbrunn Bahnhof
PGH Elektro Weißensee
1975 PGH Elektro Weißensee
VEB Möbelwerk Weissensee
1975 VEB Möbelwerk Weissensee
Blick zur Elbe
1982 Blick zur Elbe
Weißensee Postamt
1974 Weißensee Postamt
Bahnhof Weißensee
1974 Bahnhof Weißensee
Bahnhof
1974 Bahnhof
Weißensee Bahnhof
1974 Weißensee Bahnhof
Postamt
1974 Postamt
Jordan Klause in weißensee
1974 Jordan Klause in weißensee
Brücke in Peenemünde
2001 Brücke in Peenemünde
V2 im historisch Technischen Museum Peenemünde
2001 V2 im historisch Technischen Museum Peenemünde
U
2001 U
V1 im  Technischen Museum von Peenemünde
2001 V1 im Technischen Museum von Peenemünde
Neubaugebiet in Rostock Evershagen
1979 Neubaugebiet in Rostock Evershagen
Schwerin Clara Zetkin Straße
1964 Schwerin Clara Zetkin Straße
Greifswald Wiecker Holzklappbrücke
1983 Greifswald Wiecker Holzklappbrücke
Teepot in Warnemünde mit Blick auf Hotel Neptun
1972 Teepot in Warnemünde mit Blick auf Hotel Neptun
Blick auf die Nickolaikirche in Stralsund
1975 Blick auf die Nickolaikirche in Stralsund
Kleiner Fischerhafen
1969 Kleiner Fischerhafen
Ein Platz für kleine Kapitäne in Stralsund
1978 Ein Platz für kleine Kapitäne in Stralsund
Hinter der alten Post in Chemnitz
1966 Hinter der alten Post in Chemnitz
Bau der Zentral Haltestelle in Karl Marx Stadt
1967 Bau der Zentral Haltestelle in Karl Marx Stadt
Bau der Hauptpost 1966 in Karl Marx Stadt
1967 Bau der Hauptpost 1966 in Karl Marx Stadt
Die Brückenstraße in Karl Marx Stadt
1967 Die Brückenstraße in Karl Marx Stadt
Freilichtbühne in Karl Marx Stadt
1967 Freilichtbühne in Karl Marx Stadt
Am Rosenhof in Karl Marx Stadt
1966 Am Rosenhof in Karl Marx Stadt
Tanzbar Kosmos in Karl Marx Stadt
1966 Tanzbar Kosmos in Karl Marx Stadt
Bärenbrunnen in Karl Marx Stadt
1966 Bärenbrunnen in Karl Marx Stadt

zurück 1234567891011
( Ergebnisse)


Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Meißen, Löhma, Stadtroda, Spremberg, Schöneiche bei Berlin, Erbenhausen, Gültz, Passee,

Name ...



Sonja Sutter

Sonja Sutter wirkte in über 26 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Frauenschicksale" stammt aus dem Jahr 1952. Die letzte Produktion, "1994/1995: Lieben wie gedruckt (Fernsehserie ... »»»
Holger Eckert, Raimund Schelcher, Lutz Stückrath, Angelika Mann, Reimar Johannes Baur, Monika Lennartz, Detlef Gieß, Hans Wehrl, Ursula Körbs,

Geschichte ...



Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Schwarzarbeit in der DDR, Erich Honeckers Geschwister,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 17.02.1990
Währungsunion jetzt wäre soziale Katastrophe
Stuttgart (ADN). Eine „wirtschaftliche und soziale Katastrophe mit Massenarbeitslosigkeit" befürchtet der stellvertretende Vorsitzende der IG Medien der BRD, Detlef Hensche, bei einer schnellen Währungsunion mit der DDR. Die unausweichliche Folge sei, daß zahlreiche DDR-Betriebe schließen oder ihre Belegschaften drastisch verkleinern müßten. »»
Damals in der BRD 11.12.1989
Die schmutzigen Geschäfte der alten SED-Führung
Bis zum Schluss plünderte die Staats- und Parteiführung ihre eigene DDR aus um sich selbst ein luxuriöses Leben zu leisten. Drahtzieher war Ex-Staatssekretär Alexander Schalck-Golodkowski, Geschäftspartner von Kanzlern und Waffenhändlern. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Mathematik Klasse 1


Mathematik Klasse 1

Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik Büchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR Bürger.

Jahr 1987 | 103 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

Wenn Mutti Früh Zur Arbeit Geht


Wenn Mutti Früh Zur Arbeit Geht

Wenn Mutti früh zur Arbeit geht,
Dann bleibe ich zu Haus.
Ich binde eine Schürze um
Und feg die Stube aus.

Das Essen kochen kann ich nicht,
Dafür bin ich zu klein.
»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Rainer Mittelstädt 
Wer war
Manfred von Ardenne?

Manfred Baron von Ardenne war ein deutscher Naturwissenschaftler. Er war als Forscher vor allem in der angewandten Physik tätig und hielt am Ende rund 600 Erfindungen und Patente in der Funk- und Fernsehtechnik, Elektronenmikroskopie, Nuklear-, Plasma- und Medizintechnik.

... mehr

Städte in der DDR

Wie gut sind sie in Geografie ...
Ilmenau

in Ilmenau gab es 35 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr