Bilder


DDR, neue Bundesländer: Personen Fernsehen (9)


vorherige Seite
Seite 1 von 1
nächste Seite

Rolf Herricht
1958 Rolf Herricht
Autogrammkarte Rolf Herricht
Hans-Joachim Preil
1996 Hans-Joachim Preil
Autogrammkarte Hans-Joachim Preil
Dean Reed
1978 Dean Reed
Dean Reed auf dem Flughafen Berlin-Schönefeld
Heinz Quermann
1954 Heinz Quermann
Heinz Quermann bei der Festivität zum 60jährigen Bestehen der Leipziger Volkszeitung
Gojko Mitic
1978 Gojko Mitic
Gojke Mitic erhielt als Zeichen der Freundschaft ein Abzeichen von der sowjetischen Schauspielerin Natalia Rytschagina
Gojko Mitic
1969 Gojko Mitic
Berlin, 8. Sommerfilmtage, Gojko Mitic
Armin Müller-Stahl
2007 Armin Müller-Stahl
Armin Müller-Stahl auf der Buchmesse 2007 am Stand von Brockhaus
Helga Hahnemann
0000 Helga Hahnemann
Bekannt für ihre "Berliner Schnauze": Helga Hahnemann
Inka Bause
0000 Inka Bause
erfolgreich als Schlagersängerin, Moderatorin und Schauspielerin

zurück 1 weiter
( Ergebnisse)


Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Bethenhausen, Göhren (bei Altenburg), Muldenhammer, Schwarzholz, Blankenhof, Pudagla, Stolpe (Mecklenburg), Schönheide,

Name ...



Erwin Geschonneck

Erwin Geschonneck wirkte in über 81 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Kuhle Wampe oder: Wem gehört die Welt?" stammt aus dem Jahr 1931. Die letzte Produktion, "Matulla und Busch ... »»»
Wolfram Handel, Thomas Harms, Lothar Firmans, Manfred Zetzsche, Willy A. Kleinau, Dietrich Kerky, Liselott Baumgarten, Peter A. Stiege, Albert Garbe,

Geschichte ...



Was war die DDR Mark wert?
Die Kaufkraft der DDR Mark lässt sich sehr schwer mit der der Deutschen Mark der Bundesrepublik Deutschland vergleichen. Die DDR-Mark war eine Binnenwährung, das heißt im westlichen Ausland nicht k ... »»»
Lebte man in der DDR sicherer?, Honecker findet seine First Lady Margot, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 02.01.1988
Ab diesem Jahr mehr Urlaub für ältere Werktätige
Berlin (ADN). Alle werktätigen Frauen ab vollendetem 55. Lebensjahr und alle werktätigen Männer ab vollendetem 60. Lebensjahr erhalten nunmehr einen um fünf Tage verlängerten Jahresurlaub. »»
Damals in der BRD 12.12.1989
Lafontaine: Einschränkungen für Übersiedler
Wenn es nach Oskar Lafontaine ginge, sollen künftig nur noch Übersiedler aufgenommen werden, die sich von der DDR aus Arbeit und Wohnraum in der BRD besorgten. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte

Kartoffeln mit Kräuterquark


Kartoffeln mit Kräuterquark

Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrühren. Gegebenenfalls Küchenkräuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln ungeschält und ohne Salz im To ...

»» mehr

Lieder

Unsere Heimat


Unsere Heimat

Unsre Heimat, das sind nicht nur die Städte und Dörfer,
unsre Heimat sind auch all die Bäume im Wald.
Unsre Heimat ist das Gras auf der Wiese,
das Korn auf dem Feld und die Vögel in ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:unbekannt 
Wer war
Heinz Keßler?

Heinz Keßler ist ein ehemaliger deutscher Armeegeneral. Er war Mitglied des Ministerrats der DDR, Minister für Nationale Verteidigung und Abgeordneter der Volkskammer der DDR. Er gehörte dem SED-Zentralkomitee, dem Politbüro und dem Nationalen Verteidigungsrat der DDR an. In den Mauerschützenprozessen wurde er zu einer siebeneinhalbjährigen Fre ...

... mehr

Städte in der DDR

Kennen sie noch diese Stadt ...
Ilmenau

in Ilmenau gab es 35 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr