Landkreis Bad Doberan

Wappen Deutschlandkarte
Wappen von Bad Doberan Lage von Bad Doberan in Deutschland
Basisdaten
Bundesland Mecklenburg-Vorpommern
Verwaltungssitz Bad Doberan
Kreisgliederung 59 Gemeinden
Kreis-Schlüssel 13 0 51
Kfz-Kennzeichen DBR
Fläche 1.362,00 km²
Einwohner 117.430
Bevölkerungsdichte 86,22 Einwohner pro km²
Adresse der Kreisverwaltung August-Bebel-Straße 3
18209 Bad Doberan
Webseite http://www.lk-dbr.de

Der Landkreis Bad Doberan ist ein Landkreis im Nordwesten des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Nachbarkreise sind im Osten der Landkreis Nordvorpommern, im Süden der Landkreis Güstrow und im Westen der Landkreis Nordwestmecklenburg. Im Norden grenzt der Landkreis an die Ostsee.

Die Fläche des Kreises Bad Doberan beträgt 1.362 km² , davon sind 73,5 % landwirtschaftliche Nutzflächen, 14,9 % Waldflächen, 1,3 % Wasserflächen und 10,3 % Gebäude-, Verkehrs- und sonstige Flächen. Die höchste Erhebung des Kreises liegt 129,7 Meter hoch. Der größte Fluss des Landkreises Bad Doberan ist die Warnow. Sie durchquert den Kreis in Süd-Nord-Richtung, teilt ihn in zwei Teile und mündet bei Warnemünde in die Ostsee. Der östliche Teil des Kreises wird von Südwest nach Nordost von der Recknitz durchquert.

Ein Netz von Rad- und Wanderwegen und die Schmalspurbahn Molli erschließen die Schönheit der Mecklenburger Landschaft durch endlose Felder, durch liebenswerte Dörfer und Städte entlang einer abwechslungsreichen Ostseeküste, die von buchenbestandenen Steilküsten bis zu feinen Sandstränden reicht.

Touristisches Highlight ist das 1176 gegründete Zisterzienserkloster Doberan mit seiner hochgotischen Backsteinbasilika und der reichen mittelalterlichen Ausstattung. Mächtige gotische Wirtschaftsgebäude und die vollständig erhaltene Klostermauer zeugen von seiner Blütezeit. Das Kloster ist eine Station der europäischen Straße der Backsteingotik.

Zum Erbe der Zisterzienser gehören auch die Kapelle in Althof, die Karpfen-Teiche in Parkentin sowie die Dorfkirchen in Steffenshagen und Retschow. Weitere 64 sehenswerte Gutsanlagen und Herrenhäuser aus dem 18. bis 20. Jahrhundert stehen auf der Denkmalliste des Landkreises Bad Doberan.

Daneben verfügt der Landkreis Bad Doberan über etwa 5.000 bisher bekannte Bodendenkmale. 440 davon sind oberirdisch sichtbar. Dazu gehören die Großsteingräber - auch als Megalithgräber oder Hünengräber bekannt - wie der Urdolmen von Mechelsdorf bei Rerik, die mit einem Alter von 5.500 Jahren die ältesten Baudenkmale im Land sind.

Kreisgliederung

Zum Landkreis Bad Doberan gehören 7 Städte und 52 kreis­zugehörige Gemeinden.

Städte:

Bad Doberan, Kröpelin, Kühlungsborn, Neubukow, Rerik, Schwaan, Tessin (bei Rostock)

Verbandsfreie Gemeinden:

Admannshagen-Bargeshagen, Alt Bukow, Am Salzhaff, Bartenshagen-Parkentin, Bastorf, Benitz, Bentwisch, Biendorf (Mecklenburg), Blankenhagen, Börgerende-Rethwisch, Bröbberow, Broderstorf, Cammin (bei Rostock), Carinerland, Dummerstorf, Elmenhorst (Lichtenhagen), Gelbensande, Gnewitz, Graal-Müritz, Grammow, Hohenfelde (Mecklenburg), Kassow, Kirch Mulsow, Klein Kussewitz, Kritzmow, Lambrechtshagen, Mandelshagen, Mönchhagen, Nienhagen (Landkreis Bad Doberan), Nustrow, Papendorf (Warnow), Pölchow, Poppendorf (Mecklenburg), Reddelich, Retschow, Roggentin (bei Rostock), Rövershagen, Rukieten, Sanitz, Satow, Selpin, Stäbelow, Steffenshagen, Steinfeld (Mecklenburg), Stubbendorf (bei Tessin), Thelkow, Thulendorf, Vorbeck, Wiendorf (Mecklenburg), Wittenbeck, Zarnewanz, Ziesendorf

 

 

 

 

 

 



NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto: 
Erinnern Sie sich an Heinz Rennhack?

Heinz Rennhack ist ein deutscher Schauspieler, Komiker und Sänger.



http://www.ddr.center

Impressum

Diese Seite wurde in 0.044549 Sekunden geladen
54.80.8.44
..