ABC Zeitung


Eine Kinderzeitung vom Verlag Junge Welt, gegründet 1946 und die älteste Kinderzeitung in der DDR, wurde mit einer Auflage von ca. 800.000 Exemplaren monatlich vertrieben. Die ABC-Zeitung sprach Kinder der 1. bis 3. Klasse in der DDR an. Der Preis lag bei 30 Pfennig. Nach dem Ende der DDR wurde sie bis 1996 über einen anderen Verlag vertrieben.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Tramper | Aula | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Fernsehen der DDR | Fleppen | platziert werden | Solibasar | Jugendweihe | Negerkuss | Polylux | Asche | Datsche | Demokratischer Zentralismus | Silastik | Betriebsberufsschule | Erichs Lampenladen | Spartakiade | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Einführung in die sozialistische Produktion | Kinder und Jugendsportschulen | Troll | Haus der jungen Talente | Die drei Dialektiker | Amiga | Westmaschine | Wandzeitung | Akademie der Wissenschaften der DDR | Waschtasche | Aktendulli | Römerlatschen | Palazzo Prozzo | Aluchips | Lager für Arbeit und Erholung | Subbotnik | Stempelkarte | Bonbon | Schnitte | Russenmagazin | Sprelacart | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Völkerfreundschaft | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Simse | Blaue Fliesen | Altstoffsammlung | Bummi | Untertrikotagen | Centrum-Warenhaus | Deutsche Demokratische Republik | Antifaschistischer Schutzwall | Reisekader | Wolga | Saladur | Buntfernseher | Erdmöbel | AKA electric | Lipsi | Inter-Pimper | Niethosen | zehn vor drei | Aktuelle Kamera | Wehrlager | Plastikpanzer | Kommunale Wohnungsverwaltung | Deutsche Reichbahn | Aktivist | Altenburger | Vertrauliche Verschlusssache | Kochklops | Kombinat | ZEKIWA | Pfuschen gehen | TGL Norm | SMH | Bonze | Ische | Westantenne | ZRA 1 | Trinkfix | Rotlichtbestrahlung | Selbstbedienungskaufhalle | Syphon | Gestattungsproduktion | Muttiheft | Zuckertuete | Poliklinik | Kulturbeitrag | Freilenkung von Wohnraum | Wink Element | Komplexannahmestelle | Stadtbilderklärer | Ketwurst | Action | Agitprop | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Pioniereisenbahn | Schuhlöffel | Neuerer | Vollkomfortwohnung | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Stulle | Spowa | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Polytechnische Oberschule | Die Freunde | Maxe Baumann | Schlüpper | Pioniernachmittag | Timur Trupp | Fahrerlaubnis | Bulette | Blauer Klaus | Kaderleiter | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Konsum | Antikommunismus | Soljanka | Specki-Tonne | WM 66 | Arbeitersalami | Ein Kessel Buntes | NSW | Jugendtanz | Semmel | Blockflöten | Westpaket | Ballast der Republik | Selters | Transportpolizei | Alubesteck | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Zörbiger | Minirex | Zellstofftaschentuch | Kaderakte | Balkanschreck | PM-12 | Schallplattenunterhalter | Turnbeutel | Tal der Ahnungslosen | ABC Zeitung | Diskomoderator | Held der Arbeit | Klitsche | Rundgelutschter | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Wurzener | Da liegt Musike drin | Sekundär-Rohstofferfassung |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Drei Gleichen, Neuenkirchen (bei Anklam), Auerbach (Vogtland), Stavenhagen, Reuterstadt, Milz (Thüringen), Vielist, Luckow, Lindig,

Name ...



Lissy Tempelhof, Jean Brahn, Hubert Suschka, Hilde Kneip, Gert Andreae, Erik S. Klein, Angelica Domröse, Irmgard Düren, Francoise Spira, Ruth Kommerell,

Geschichte ...



Was war die DDR Mark wert?
Die Kaufkraft der DDR Mark lässt sich sehr schwer mit der der Deutschen Mark der Bundesrepublik Deutschland vergleichen. Die DDR-Mark war eine Binnenwährung, das heißt im westlichen Ausland nicht k ... »»»
Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 11.12.1989
Leipzig: Appell zur Gewaltlosigkeit
Leipzig (ADN). Mit einem Appell zur Gewaltlosigkeit wandte sich am Sonntag das Leipziger Bürgerkomitee zur Gewährleistung der öffentlichen und parlamentarischen Kontrolle im Bereich der inneren Sicherheit an die Bürger der Stadt. »»
Damals in der BRD 09.12.1989
Studenten: Studium West, Leben Ost
Nach den Übersiedlern treffen an bundesdeutschen Hochschulen die ersten "Intelligenz-Pendler" aus der DDR ein. Preiswert im Osten leben, doch zukunftssicher ein Studium nach "BRD Standard" abschließen. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte

Thüringer Kartoffelklöße


Thüringer Kartoffelklöße

Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

Etwa 1/2 Stunde vor ...

»» mehr

Lieder

Die Moorsoldaten


Die Moorsoldaten

Wohin auch das Auge blicket,
Moor und Heide nur ringsum.
Vogelsang uns nicht erquicket,
Eichen stehen kahl und krumm.
Wir sind die Moorsoldaten
und ziehen mit dem Spaten
»» mehr