Abteilungsgewerkschaftsleitung


Abteilungsgewerkschaftsleitung in Großbetrieben. Der AGL'er war der Vorsitzende der AGL.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Haus der Werktätigen | Agitprop | Thaelmann Pioniere | Armee Sportklub | Kombinat | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Suralin | Syphon | Schwarztaxi | "Mach mit" Bewegung | PM-12 | Ein Kessel Buntes | Z1013 | Russenmagazin | Institut für Lehrerbildung | Erichs Lampenladen | Staub | Erweiterte Oberschule | Klampfe | Grilletta | Beratungsmuster | Schnitte | Arbeiter- und Bauerninspektion | Erichs Krönung | Kulturschaffende | Alubesteck | Kaderakte | Die Trasse | Leukoplastbomber | Schwindelkurs | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Mobilisierung von Reserven | Erdmöbel | zehn vor drei | Die Aktuelle Kamera | Bummi | Exquisit-Laden | TGL Norm | Deutsche Demokratische Republik | Zoerbiger | ATA | Antifaschistischer Schutzwall | Sekundär-Rohstofferfassung | Dederon | Asphaltblase | Trinkröhrchen | Spitzbart | Polylux | Genex | Klitsche | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Fruchtstielbonbons | Demokratischer Zentralismus | Vollkomfortwohnung | Diversant | Solibasar | Subbotnik | Spartakiade | Volkseigener Betrieb | Maxe Baumann | Transitautobahn | Trainingsanzug | Freilenkung von Wohnraum | Palazzo Prozzo | Aula | Westantenne | AKA electric | Ochsenkopfantenne | Staniolpapier | Völkerfreundschaft | Zeitkino | NSW | Schlagersüßtafel | Zivilverteidigung | Produktive Arbeit | Ballast der Republik | Sprachmittler | Poliklinik | Staatsbürgerkunde | tachteln | SECAM | Sättigungsbeilage | Gestattungsproduktion | Wismut Fusel | Komplexannahmestelle | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Held der Arbeit | Zörbiger | Bulette | Konsummarken | Zahlbox | Essengeldturnschuhe | Cellophantüte | Betriebsberufsschule | Kulturbeitrag | Jugendspartakiade | Da lacht der Bär | Hausbuch | Fahrerlaubnis | Befähigungsnachweis | Vorschuleinrichtungen | Wink Element | Blockflöten | Schwalbe | Untertrikotagen | Sonderbedarfsträger | WM 66 | Palast der Republik | Kochklops | Sozialversicherungskasse | Gesellschaft für Sport und Technik | Albazell | Arbeiterfestspiele | Meinungsknopf | Einführung in die sozialistische Produktion | Kolchose | Fernsehen der DDR | Zappelfrosch | Lager für Arbeit und Erholung | Schallplattenunterhalter | Silastik | Saladur | Multifunktionstisch | Rotlichtbestrahlung | Trolli | Schokoladenjahresendhohlkörper | Perso | Ische | Kosmonaut | Zellstofftaschentuch | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Sprelacart | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Ello | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Tal der Ahnungslosen | Kinder und Jugendsportschulen | Da liegt Musike drin | Balkanschreck | Action | Blaue Eminenz | Diskomoderator | Hurch und Guck | Semper | Bienchen | Aluchips | Westgeld | Tote Oma | Wandzeitung |






Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Bornhagen

Bornhagen ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Eichsfeld des Bundeslandes Freistaat Thüringen. Die Gemeinde Bornhagen liegt rund 86 km westnordwestlich der Landesha ... »»»
Horstdorf, Eilsleben, Lebusa, Tastungen, Großdubrau, Klein Bünzow, Boltenhagen,

Name ...



Fred Mahr, Petra Kelling, Barbara Dittus, Egon Vogel, Albert Zahn, Hans Wehrl, Peter Sodann, Erika Glässner, Johannes Arpe, Willi Neuenhahn,

Geschichte ...



Lebte man in der DDR sicherer?, Schwarzarbeit in der DDR, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Honecker findet seine First Lady Margot, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 08.02.1990
Weitere Anlagen in Bitterfeld werden stillgelegt
Bitterfeld (ND-Korr.). Aus ökologischen Gründen werden 1990/91 insgesamt etwa zehn Prozent der Chemie- und Energieerzeugungsanlagen im Kreis Bitterfeld stillgelegt, darunter mindestens acht weitere Produktionsbereiche im CKB. »»
Damals in der BRD 23.10.1989
DDR Übersiedler - Ein Leben auf Berlins Parkbänken
Obwohl es in Berlin-West zu wenige Wohnungen und zu viele Obdachlose gibt, entscheiden sich DDR Flüchtlinge im öfters für ein Leben auf Berlins Parkbänken statt den für sie befremdlichen alten Bundesländern, berichtet der Spiegel. Während dieser unaufhörliche Zuzug aus dem Osten dramatisch die Wohnungsnot steigert, fürchtet sich der rot-grüne Senat schon vor der nächsten Wahl. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

Dem Morgenrot entgegen


Dem Morgenrot entgegen

Dem Morgenrot entgegen,
ihr Kampfgenossen all.
Bald siegt ihr allerwegen,
bald weicht der Feinde Wall.
Mit Macht heran und haltet Schritt
Arbeiterjugend, will sie mit.
...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:unbekannt 
Wer war
Heinz Keßler?

Heinz Keßler ist ein ehemaliger deutscher Armeegeneral. Er war Mitglied des Ministerrats der DDR, Minister für Nationale Verteidigung und Abgeordneter der Volkskammer der DDR. Er gehörte dem SED-Zentralkomitee, dem Politbüro und dem Nationalen Verteidigungsrat der DDR an. In den Mauerschützenprozessen wurde er zu einer siebeneinhalbjährigen Fre ...

... mehr

Städte in der DDR

Welche Betriebe gab es in Dessau-Roßlau

in Dessau-Roßlau gab es 70 VEB Betriebe. Viele der Beschäftigten fanden Arbeit in einem der 6 Kombinate.

... mehr