„Aufreiher für Blattsammlung mit federndem Mittelteil“
„Aufreiher für Blattsammlung mit federndem Mittelteil“ 
Foto:Maecker 

Aktendulli


Ein Heftstreifen, auch Einhänge-Heftstreifen oder Heftlasche, ist eine meist aus Metall bestehende gebogene Klammer in einem gelochten Papp- oder Kunststoffstreifen, mit der gelochte Blätter zusammengeheftet werden können und der anschließend selbst in einen Aktenordner geheftet werden kann.

Erfunden wurde der "Dulli" im Jahre 1939 in Chemnitz von Paul Richard Carl Kohl. Der im Patent angemeldete Begriff "Aufreiher für Blattsammlung mit federndem Mittelteil" war wohl zu lang und es musste für den Handel ein einprägsamerer Name her.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Glück muss man haben | Westover | Spowa | Russenmagazin | Konsummarken | Agrarflieger | Deutsche Film AG | Antikommunismus | Waschtasche | Aula | Zuckertuete | Zahlbox | Jugendbrigade | Asche | Schlüpper | Stadtbilderklärer | Akademie der Wissenschaften der DDR | Held der Arbeit | Exquisit-Laden | Timur Trupp | Staatsbürgerkunde | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Rennpappe | Ello | Erweiterte Oberschule | Kosmonaut | Meinungsknopf | Staniolpapier | Poliklinik | Fahrerlaubnis | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Aluchips | Befähigungsnachweis | Schnitte | Selters | Die Aktuelle Kamera | Kaderabteilung | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Sonderbedarfsträger | Untertrikotagen | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | ABC Zeitung | Muttiheft | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Altenburger | platziert werden | Valuta | Rundgelutschter | Blaue Fliesen | Stube | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Negerkuss | Spartakiade | Alubesteck | Albazell | NSW | Protzkeule | Troll | Essengeldturnschuhe | Bonbon | Wurzener | Da lacht der Bär | Maxe Baumann | Selbstbedienungskaufhalle | VZ | Gesellschaft für Sport und Technik | Trolli | Betriebsberufsschule | Bückware | Erichs Krönung | Fleppen | Brettsegeln | Institut für Lehrerbildung | Ische | Stempelkarte | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Gestattungsproduktion | tachteln | Trinkröhrchen | Haus der Werktätigen | Grenzmündigkeit | Flagge der Volksmarine | Staub | PM-12 | Altstoffsammlung | Semper | Fernsehen der DDR | Jägerschnitzel | demokratischer Block | Nicki | Cellophantüte | Kulturbeitrag | Bausoldat | LPG | Sekundärrohstoffe | Westwagen | Messe der Meister von Morgen | Pfuschen gehen | Dein Risiko | Ballast der Republik | Pioniereisenbahn | Sozialversicherungskasse | SV-Ausweis | Schwarztaxi | TGL Norm | Tramper | Schlagersüßtafel | Straße der Besten | Vorsaal | Veranda | Die Freunde | Wehrlager | Zur Fahne gehen | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Deutsche Demokratische Republik | Delikat Laden | Schokoladenjahresendhohlkörper | Niethosen | Blockflöten | Vertrauliche Verschlusssache | SMH | Thaelmann Pioniere | Q3A | Interhotel | Neuerer | Dederon | Wolga | Hausbuch | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Intershop | Zivilverteidigung | Arbeitersalami | Spitzbart | Plastikpanzer | Erdmöbel | Tafelwerk | Kolchose | Haushaltstag | Polytechnische Oberschule | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Forumscheck | Komplexannahmestelle | Westantenne | Zirkel | Produktive Arbeit | Kommunale Wohnungsverwaltung | Demokratischer Zentralismus | Wolpryla | Einberufung |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Mescherin

Mescherin ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Uckermark des Bundeslandes Brandenburg. Die Gemeinde Mescherin liegt rund 132 km ostnordöstlich der Landeshauptstadt ... »»»
Kuhs, Freyburg (Unstrut), Löhma, Pöhl, Weitendorf (bei Brüel), Friedrichsthal (Thüringen), Ronneburg (Thüringen),

Name ...



Fritz Marquardt

Fritz Marquardt wirkte in über 35 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Das Mädchen auf dem Brett – Regie: Kurt Maetzig" stammt aus dem Jahr 1967. Die letzte Produktion, "Henri 4 – ... »»»
Helga Piur, Walter Richter-Reinick, Arno Paulsen, Hildegard Alex, Leon Niemczyk, Hartmut Reck, Stefan Lisewski, Käthe Reichel, Carola Braunbock,

Geschichte ...



Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Schwarzarbeit in der DDR, Erich Honeckers Geschwister, Lebte man in der DDR sicherer?, Honeckers Leben als Kind,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 26.05.1990
Rascher Beitritt umstritten
Bonn (ADN/ND). Ein schneller Beitritt der DDR zur Bundesrepublik nach Artikel 23 des Grundgesetzes steht weiterhin im Widerstreit der Meinungen. Wie Volkskammerpräsidentin Sabine Bergmann-Pohl am Rande der ersten gemeinsamen Sitzung von Organen beider Parlamente in Bonn erklärte, halte sie diesen Schritt noch 1990 für möglich. »»
Damals in der BRD 11.12.1989
Die schmutzigen Geschäfte der alten SED-Führung
Bis zum Schluss plünderte die Staats- und Parteiführung ihre eigene DDR aus um sich selbst ein luxuriöses Leben zu leisten. Drahtzieher war Ex-Staatssekretär Alexander Schalck-Golodkowski, Geschäftspartner von Kanzlern und Waffenhändlern. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte

Kartoffeln mit Kräuterquark


Kartoffeln mit Kräuterquark

Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrühren. Gegebenenfalls Küchenkräuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln ungeschält und ohne Salz im To ...

»» mehr

Lieder

Wenn Mutti Früh Zur Arbeit Geht


Wenn Mutti Früh Zur Arbeit Geht

Wenn Mutti früh zur Arbeit geht,
Dann bleibe ich zu Haus.
Ich binde eine Schürze um
Und feg die Stube aus.

Das Essen kochen kann ich nicht,
Dafür bin ich zu klein.
»» mehr