„Aufreiher für Blattsammlung mit federndem Mittelteil“
„Aufreiher für Blattsammlung mit federndem Mittelteil“ 
Foto:Maecker 

Aktendulli


Ein Heftstreifen, auch Einhänge-Heftstreifen oder Heftlasche, ist eine meist aus Metall bestehende gebogene Klammer in einem gelochten Papp- oder Kunststoffstreifen, mit der gelochte Blätter zusammengeheftet werden können und der anschließend selbst in einen Aktenordner geheftet werden kann.

Erfunden wurde der "Dulli" im Jahre 1939 in Chemnitz von Paul Richard Carl Kohl. Der im Patent angemeldete Begriff "Aufreiher für Blattsammlung mit federndem Mittelteil" war wohl zu lang und es musste für den Handel ein einprägsamerer Name her.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Volkseigener Betrieb | Negerkuss | Kaderleiter | Antifaschistischer Schutzwall | Transportpolizei | Schallplattenunterhalter | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Westwagen | Sprachmittler | TGL Norm | Soljanka | Leukoplastbomber | WM 66 | Staniolpapier | Brettsegeln | Zoerbiger | Tafelwerk | Waschtasche | Mobilisierung von Reserven | Poliklinik | Delikat Laden | Bummi | Datsche | Pionierlager | Z1013 | Vertrauliche Verschlusssache | Selters | Altenburger | Sekundär-Rohstofferfassung | Aktivist | Zahlbox | Jugendbrigade | Agrarflieger | Neuerer | zehn vor drei | Syphon | Arbeiter- und Bauerninspektion | Valuta | Arbeiterschließfächer | Kinder und Jugendsportschulen | Erichs Lampenladen | Die Aktuelle Kamera | Cellophantüte | Sekundärrohstoffe | Schwarztaxi | Plastikpanzer | Polylux | Albazell | Deutsche Film AG | VZ | Solibasar | Lager für Arbeit und Erholung | Zirkel | Balkanschreck | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Klitsche | Schwalbe | Flagge der Volksmarine | Kombinat | Junge Pioniere | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Fruchtstielbonbons | Aluchips | Fahrerlaubnis | Zellstofftaschentuch | Kolchose | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Arbeiterfestspiele | Haushaltstag | Dein Risiko | Wink Element | Asphaltblase | SV-Ausweis | Blockflöten | Semper | Schwindelkurs | Alubesteck | Tal der Ahnungslosen | Schachtschnaps | Tramper | Simse | ZEKIWA | Akademie der Wissenschaften der DDR | Spowa | Die drei Dialektiker | Pioniernachmittag | Westover | Trinkfix | Stempelkarte | Zappelfrosch | Ministerium für Staatssicherheit | SMH | Niethosen | Patenbrigade | Ballast der Republik | Muttiheft | Vorsaal | Glück muss man haben | Ello | Spartakiade | NSW | Amiga | Stulle | Zivilverteidigung | Schlagersüßtafel | LPG | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Perso | Ische | "Mach mit" Bewegung | ZRA 1 | sozialistisch umlagern | Jugendspartakiade | Kollektiv | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Turnbeutel | Plasteschaftstiefel | Kosmonaut | Suralin | Trinkröhrchen | Westgoten | Pioniereisenbahn | Spree-Rosetten | Kulturschaffende | Nicki | Fleppen | Intershop | Reisekader | PM-12 | Freisitz | Exquisit-Laden | Vorschuleinrichtungen | Rennpappe | Simson | Gesellschaft für Sport und Technik | Hausbuch | Kaufhalle | Beratungsmuster | Genex | Essengeldturnschuhe | Einberufung | Jugendweihe | Hutschachtel | Institut für Lehrerbildung | Kundschafter für den Frieden | Stadtbilderklärer | Zörbiger | Bulette | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Ketwurst |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Ebersbach/Sa., Nazza, Wessin, Wachau (Sachsen), Meusebach, Havelberg, Gräfenhain, Weitenhagen (Nordvorpommern),

Name ...



Franziska Ritter

Franziska Ritter wirkte in über 11 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Das Luftschiff" stammt aus dem Jahr 1983. Die letzte Produktion, "Tatort – Wir – Ihr – Sie" wurde im Jahr 20 ... »»»
Hela Gruel, Rolf Ludwig, Hans-Georg Rudolph, Jean Brahn, Helga Piur, Gerhard Bienert, Ilse Voigt, Vera Oelschlegel, Dietmar Richter-Reinick,

Geschichte ...



Honeckers Leben als Kind
Erich Honecker war für viele Bürger der DDR Vorbild ohne Makel. Er war nicht der Onkel von „Nebenan“, er war die Partei, die SED, der Staat. Undenkbar, dass jemand wie er seiner Mutter Geld stahl u ... »»»
DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Honecker findet seine First Lady Margot, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 16.03.1990
D-Mark-Regen für DDR-Wahlkampf
Bonn (ADN). Das Bundesministerium für Innerdeutsche Beziehungen hat 7,5 Millionen D-Mark über die parteinahen Stiftungen in den DDR-Wahlkampf gesteckt. Die größte Unterstützung erhielt die Union mit 4,5 Millionen D-Mark, die CSU- nahe Hanns-Seidel-Stiftung sowie die der CDU-Arbeitnehmerschaft (CDA) nahestehende Jakob-Kaiser-Stiftung. »»
Damals in der BRD 08.12.1989
SPD will keine Übersiedler mehr!
Um DDR Bürger von einer Übersiedlung in die BRD abzuhalten, will die SPD auf ihrem Berliner Parteitag ein wirtschaftliches Hilfsprogramm für die DDR verabschieden. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Mathematik Klasse 1


Mathematik Klasse 1

Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik Büchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR Bürger.

Jahr 1987 | 103 Seiten
»» mehr

Rezepte

Kartoffeln mit Kräuterquark


Kartoffeln mit Kräuterquark

Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrühren. Gegebenenfalls Küchenkräuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln ungeschält und ohne Salz im To ...

»» mehr

Lieder

Unsere Heimat


Unsere Heimat

Unsre Heimat, das sind nicht nur die Städte und Dörfer,
unsre Heimat sind auch all die Bäume im Wald.
Unsre Heimat ist das Gras auf der Wiese,
das Korn auf dem Feld und die Vögel in ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:unbekannt 
Wer war
Harry Tisch?

Harry Tisch war Mitglied des Politbüros des Zentralkomitees der SED und Vorsitzender des Freien Deutschen Gewerkschaftsbunds in der DDR.

... mehr

Städte in der DDR

Welche Betriebe gab es in Frankfurt (Oder)

in Frankfurt (Oder) gab es 32 VEB Betriebe. Viele der Beschäftigten fanden Arbeit in einem der 2 Kombinate.

... mehr