Alubesteck


Gattungsbegriff für Besteck aus Aluminium. Eßbesteck aus Aluminium dominierte in den Küchen. Es war leicht und preiswert. Jedoch optisch nicht sehr beständig. Allerdings bestand die Schneide des Messers überwiegend aus einer Metallegierung. Messer gänzlich aus Aluminium war eher die Ausnahme.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Subbotnik | Essengeldturnschuhe | Haftschalen | Syphon | Westmaschine | Schokoladenjahresendhohlkörper | Zörbiger | TGL Norm | Wendehals | Selbstbedienungskaufhalle | Rundgelutschter | Befähigungsnachweis | Patenbrigade | Z1013 | WM 66 | demokratischer Block | Hausbuch | Messe der Meister von Morgen | Silberpapier | Volkspolizist | Poliklinik | Grilletta | Westgoten | Transportpolizei | Armee Sportklub | Institut für Lehrerbildung | Handelsorganisation | Betriebsberufsschule | Ische | Grenzmündigkeit | Schlagersüßtafel | Klitsche | Zappelfrosch | Lipsi | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Sprelacart | Wurzener | Demokratischer Zentralismus | Ketwurst | Russenmagazin | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Schwarztaxi | Tempolinsen | Haushaltstag | Pionierlager | Vorschuleinrichtungen | Schachtschnaps | Thaelmann Pioniere | Kombinat | Kammer der Technik | Reisekader | Delikat Laden | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Bonze | Da lacht der Bär | Inter-Pimper | Bummi | Lager für Arbeit und Erholung | Zellstofftaschentuch | sozialistisch umlagern | Agitprop | Freilenkung von Wohnraum | Diversant | VZ | Haus der Werktätigen | Zivilverteidigung | Schwindelkurs | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Albazell | Semmel | PM-12 | Arbeiterschließfächer | Schlüpper | Ochsenkopfantenne | Kulturbeitrag | Brettsegeln | Asphaltblase | Völkerfreundschaft | Spitzbart | Kaderleiter | Zur Fahne gehen | Tote Oma | Action | Erichs Krönung | AWG | Schallplattenunterhalter | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Bückware | Valuta | ABC Zeitung | Transitautobahn | Sekundär-Rohstofferfassung | Sättigungsbeilage | Staub | Die Trasse | Auslegware | Trinkröhrchen | Simson | Einführung in die sozialistische Produktion | Jugendspartakiade | Die Aktuelle Kamera | Wolga | Perso | Arbeiter- und Bauerninspektion | Die Freunde | Konsummarken | Jägerschnitzel | Straße der Besten | Vollkomfortwohnung | Turnbeutel | Zirkel | TAKRAF | Junge Pioniere | Deutsche Demokratische Republik | Polytechnische Oberschule | Vorsaal | Kundschafter für den Frieden | Jugendbrigade | Tafelwerk | Friedenstaube | AKA electric | SECAM | Aktivist | ZEKIWA | Kollektiv | Flagge der Volksmarine | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Komplexannahmestelle | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Maxe Baumann | Dein Risiko | Fahrerlaubnis | Suralin | ZRA 1 | Balkanschreck | Niethosen | Aula | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Ministerium für Staatssicherheit | Kosmonaut | SMH | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Deutsche Film AG | LPG | Alubesteck | Blockflöten | Erweiterte Oberschule | Erichs Lampenladen | Pfuschen gehen | Blauer Klaus |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Trossin, Roskow, Dobbertin, Schwarzbach (Lausitz), Holthusen, Ostramondra, Langenweißbach, Reichenbach (Oberlausitz),

Name ...



Uwe-Jens Pape

Uwe-Jens Pape wirkte in über 10 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "… und wenn’s nur einer wär’ …" stammt aus dem Jahr 1949. Die letzte Produktion, "Kabale und Liebe" wu ... »»»
Loni Michelis, Micaela Kreißler, Jürgen Holtz, Manfred Gorr, Theodor Vogeler, Jochen Brockmann, Wilhelm Bendow, Ingeborg Nass, Juliane Korén,

Geschichte ...



Honecker findet seine First Lady Margot, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Erich Honeckers Geschwister, Schwarzarbeit in der DDR,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 23.05.1990
DGB: Recht auf Arbeit muß in die Verfassung
Hamburg (ADN/ND). Das Recht auf Arbeit muß in einem einigen Deutschland ein „soziales Recht mit Verfassungsrang" sein. Das forderte der 14. DGB-Bundeskongreß am Dienstag in Hamburg im Namen von 7,8 Millionen Gewerkschaftern in einem mit großer Mehrheit angenommenen Initiativantrag zum Staatsvertrag. »»
Damals in der BRD 23.10.1989
Neues Feindbild in der BRD - DDR Flüchtlinge
Nicht jeder BRD Bürger freute sich über die Wende. Der "Spiegel" attestiert Westdeutschlands Linken eine feindselige Einstellung gegenüber ihren Landsmännern aus der DDR. Diese Übersiedler würden wegen einem Beutel Bananen ihren sozialistischen Staat verlassen und im neuen Land Löhne drücken. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte




»» mehr

Lieder

Auferstanden aus Ruinen


Auferstanden aus Ruinen

Auferstanden aus Ruinen
und der Zukunft zugewandt,
laß uns dir zum Guten dienen,
Deutschland, einig Vaterland.
Alte Not gilt es zu zwingen,
und wir zwingen sie vereint,
»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Maecker 
Kennen Sie noch
Helga Hahnemann?

Helga Hahnemann (Spitzname „Henne“) war eine deutsche Entertainerin, Kabarettistin und Schauspielerin. Ende der 1970er Jahre entwickelte sie sich mit ihrer Berliner Art und Schnauze zur beliebtesten Entertainerin der DDR.

... mehr

Städte in der DDR

Kennen sie noch Luckenwalde

in Luckenwalde gab es 32 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr