Arbeiter-und-Bauern-Fakultät


Die Arbeiter-und-Bauern-Fakultät (ABF) war eine Einrichtung für Arbeiter- und Bauernkinder zur Erlangung der Hochschulreife.
Arbeiter-und-Bauern-Fakultäten entstanden 1949 in der DDR als Nachfolgeeinrichtungen der so genannten Vorstudienanstalten, die 1946 an vielen Universitäten und Hochschulen gegründet worden waren.

Arbeiter-und-Bauern-Fakultäten (ABF) entstanden 1949 in der DDR als Nachfolgeeinrichtungen der so genannten Vorstudienanstalten, die 1946 an vielen Universitäten und Hochschulen gegründet worden waren.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Römerlatschen | Da lacht der Bär | Hurch und Guck | Glück muss man haben | Produktive Arbeit | Transitautobahn | Arbeitersalami | ATA | Freisitz | Z1013 | Semper | Broiler | Kaderleiter | Vorschuleinrichtungen | Zuckertuete | Fleppen | Multifunktionstisch | Kolchose | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Jugendtanz | Dein Risiko | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Saladur | Solibasar | Turnbeutel | Volkspolizist | Westover | Klampfe | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Ello | Wehrlager | Pioniereisenbahn | Schwalbe | Blaue Fliesen | Flagge der Volksmarine | Diskomoderator | Kammer der Technik | Kulturschaffende | Action | Alubesteck | Da liegt Musike drin | Kombinat | Erichs Lampenladen | Zörbiger | Zappelfrosch | Straße der Besten | Schlagersüßtafel | Bundis | Bausoldat | Die Trasse | Antikommunismus | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Antifaschistischer Schutzwall | Trainingsanzug | Aluchips | Wurzener | Trinkröhrchen | Palazzo Prozzo | ZRA 1 | Kosmonaut | demokratischer Block | Westgoten | Patenbrigade | Spowa | Reisekader | Fernsehen der DDR | Simse | Rennpappe | Bulette | Trinkfix | Stadtbilderklärer | Aktendulli | Sonderbedarfsträger | Agrarflieger | Jägerschnitzel | Kader | Cellophantüte | Westpaket | Palast der Republik | Untertrikotagen | Blockflöten | Erichs Krönung | Protzkeule | Troll | Aktivist | TAKRAF | Q3A | Akademie der Wissenschaften der DDR | Zoerbiger | Transportpolizei | Zirkel | Aktuelle Kamera | Russenmagazin | Wolga | Fahrerlaubnis | Ketwurst | Deutsche Reichbahn | Ballast der Republik | Centrum-Warenhaus | Gestattungsproduktion | Schwindelkurs | Asche | Konsum | Amiga | Jugendbrigade | AKA electric | Auslegware | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | tachteln | Staub | Schachtschnaps | Bestarbeiter | Völkerfreundschaft | Ministerium für Staatssicherheit | Sekundärrohstoffe | Kundschafter für den Frieden | Wandzeitung | Institut für Lehrerbildung | Tafelwerk | Spitzbart | Sekundär-Rohstofferfassung | Vertrauliche Verschlusssache | Demokratischer Zentralismus | Stube | Staatsbürgerkunde | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Zivilverteidigung | Bienchen | Mobilisierung von Reserven | Exquisit-Laden | Deutsche Demokratische Republik | Tobesachen | Stempelkarte | Rotlichtbestrahlung | sozialistisch umlagern | Pionierlager | Penis socialisticus erectus | Haus der Werktätigen | Gesellschaft für Sport und Technik | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Kaderabteilung | Buntfernseher | Hutschachtel | Spree-Rosetten | Balkanschreck | VZ | Plastikpanzer | Freilenkung von Wohnraum | Betriebsberufsschule |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Neuhaus-Schierschnitz, Zwenkau, Jesendorf, Thüringenhausen, Borne (bei Staßfurt), Alt Schwerin, Zwota, Miesitz,

Name ...



Willi Schrade

Willi Schrade wirkte in über 95 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Vergeßt mir meine Traudel nicht" stammt aus dem Jahr 1957. Die letzte Produktion, "Letzte Ausfahrt Westberlin" ... »»»
Katrin Martin, Gerhard Frickhöffer, Gojko Mitic, Renate Krößner, Kurt Radeke, Peter Lehmbrock, Vera Oelschlegel, Katharina Lind, Helmuth Hinzelmann,

Geschichte ...



Honeckers Leben als Kind, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 11.01.1990
Wohin gehst du, DDR-Landwirtschaft?
Gedanken von Genossenschaftsbauern zu ihrer Verantwortung und notwendigen Veränderungen auf dem Lande. »»
Damals in der BRD 18.12.1989
Schwarzarbeit: DDR-Übersiedler und Pendler
Übersiedler und Pendler aus der DDR fluten den bundesdeutschen Arbeitsmarkt. Fragwürdige Job Vermittler locken gefragte Hilfskräfte mit Schwarzarbeit. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte

Kartoffeln mit Kräuterquark


Kartoffeln mit Kräuterquark

Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrühren. Gegebenenfalls Küchenkräuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln ungeschält und ohne Salz im To ...

»» mehr

Lieder

Kleine weiße Friedenstaube


Kleine weiße Friedenstaube

1. Kleine weiße Friedenstaube, fliege übers Land,
allen Menschen, groß und kleinen, bist du wohlbekannt.

2. Du sollst fliegen, Friedenstaube, allen sage es hier,
daß nie wieder ...

»» mehr