Arbeiterschließfächer


Umgangssprachlich für "Plattenbau", "Neubauwohnung" in der DDR.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Bundis | Ballast der Republik | Kaufhalle | Auslegware | Haus der Werktätigen | Römerlatschen | Genex | Transportpolizei | Die drei Dialektiker | tachteln | Syphon | Klitsche | Vereinigung Volkseigener Betriebe | SMH | Produktive Arbeit | Troll | Rennpappe | Freilenkung von Wohnraum | Agitprop | Lipsi | Lager für Arbeit und Erholung | Broiler | Westwagen | Exquisit-Laden | Kader | Befähigungsnachweis | Brettsegeln | Maxe Baumann | TGL Norm | Tote Oma | Subbotnik | Vollkomfortwohnung | Grilletta | Interhotel | Schnitte | Inter-Pimper | Schuhlöffel | Jugendbrigade | Selbstbedienungskaufhalle | Armee Sportklub | Semper | Zeitkino | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Simson | Timur Trupp | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Bückware | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Stulle | Die Freunde | Protzkeule | Kulturbeitrag | Kundschafter für den Frieden | Bonbon | Kollektiv | Spree-Rosetten | Erichs Krönung | platziert werden | Aktendulli | Akademie der Wissenschaften der DDR | Aktuelle Kamera | Aluchips | Waschtasche | Westgoten | Wink Element | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | demokratischer Block | Plasteschaftstiefel | Erichs Lampenladen | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Staatsbürgerkunde | Volkspolizist | Schwarztaxi | Erdmöbel | Sozialversicherungskasse | sozialistisch umlagern | Wendehals | Silberpapier | Buntfernseher | Blaue Fliesen | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Spowa | Wurzener | Zirkel | Alubesteck | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Messe der Meister von Morgen | Action | Muttiheft | SECAM | Sekundärrohstoffe | Neuerer | Valuta | Rotlichtbestrahlung | Schokoladenjahresendhohlkörper | Albazell | Poliklinik | Friedenstaube | Diskomoderator | Arbeiter- und Bauerninspektion | WM 66 | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Pioniereisenbahn | Blockflöten | Schachtschnaps | Konsummarken | Reisekader | Trainingsanzug | Volkseigener Betrieb | Da lacht der Bär | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | AKA electric | Betriebsberufsschule | Westover | Bulette | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Aktivist | Altstoffsammlung | AWG | Ketwurst | Sprachmittler | Jugendtanz | Asche | Die Aktuelle Kamera | Hausbuch | Westmaschine | ZRA 1 | Tramper | Wandzeitung | Negerkuss | Sekundär-Rohstofferfassung | TAKRAF | Zellstofftaschentuch | Taigatrommel | Sättigungsbeilage | Centrum-Warenhaus | Fruchtstielbonbons | Beratungsmuster | Rundgelutschter | Spartakiade | VZ | Palast der Republik | Kolchose | Russenmagazin | Z1013 | Zur Fahne gehen | Kombinat | Wiegebraten |






Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Neustrelitz

Neustrelitz ist eine Stadt im Landkreis Mecklenburg-Strelitz des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Stadt Neustrelitz liegt rund 113 km östlich der Landeshauptstadt Sch ... »»»
Falkenberg (Mark), Hergisdorf, Hohenselchow-Groß Pinnow, Crossen an der Elster, Hohnstein (Sächsische Schweiz), Thelkow, Lucka,

Name ...



Wolf Beneckendorff, Carsta Löck, Walter Bechstein, Christine Gloger, Stefan Lisewski, Jirí Vrstala, Herbert Köfer, Simone von Zglinicki, Egon Brosig, Edelweiß Malchin,

Geschichte ...



Weihnachtsgans nach Omas Rezepten
Zu Weihnachten wird seit jeher Gans zubereitet, selbstverständlich auch in der ehemaligen DDR. Die Rezeptur passte sich der allgemeinen und saisonalen Versorgungslage an. Fertige Kochmischungen wi ... »»»
Erich Honeckers Geschwister, Lebte man in der DDR sicherer?, Was war die DDR Mark wert?, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 11.12.1989
Leipzig: Appell zur Gewaltlosigkeit
Leipzig (ADN). Mit einem Appell zur Gewaltlosigkeit wandte sich am Sonntag das Leipziger Bürgerkomitee zur Gewährleistung der öffentlichen und parlamentarischen Kontrolle im Bereich der inneren Sicherheit an die Bürger der Stadt. »»
Damals in der BRD 23.10.1989
DDR Übersiedler - Ein Leben auf Berlins Parkbänken
Obwohl es in Berlin-West zu wenige Wohnungen und zu viele Obdachlose gibt, entscheiden sich DDR Flüchtlinge im öfters für ein Leben auf Berlins Parkbänken statt den für sie befremdlichen alten Bundesländern, berichtet der Spiegel. Während dieser unaufhörliche Zuzug aus dem Osten dramatisch die Wohnungsnot steigert, fürchtet sich der rot-grüne Senat schon vor der nächsten Wahl. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Preisliste für materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601


Preisliste für materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601

Diese Preisliste enthält auf 219 Seiten 1.884 Positionen für Regelleistungspreise ohne Material für den Fahrzeugtyp Trabant Limousine und Universal. So beispielsweise gerade einmal 2,50 Mark für die Reinigung eines zerlegten Motors.

Jahr 1985 | 219 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

Wer will fleißige Handwerker sehn


Wer will fleißige Handwerker sehn

Wer will fleißige Handwerker sehn
der muss zu uns Kindern gehn
Stein auf Stein, Stein auf Stein
das Häuschen wird bald fertig sein

Wer will fleissige Handwerker seh
n »» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Wolfgang Thieme 
Wer war
Katarina Witt?

Katarina Witt ist eine deutsche Schauspielerin, Moderatorin und ehemalige Eiskunstläuferin, die im Einzellauf für die DDR und nach der deutschen Einheit für Deutschland startete. Sie ist die Olympiasiegerin von 1984 und 1988, die Weltmeisterin von 1984, 1985, 1987, 1988 und die Europameisterin von 1983 bis 1988.

... mehr

Städte in der DDR

Welche Betriebe gab es in Weimar

in Weimar gab es 47 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr