Asche


Asche war ein Synonym für die Nationale Volksarmee der DDR (NVA). Zur "Asche" gehen bedeutete, für die NVA "eingezogen" zu werden.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Stadtbilderklärer | Institut für Lehrerbildung | LPG | Messe der Meister von Morgen | Straße der Besten | Die Trasse | Bonbon | Taigatrommel | Haus der Werktätigen | Schuhlöffel | Schnitte | Kundschafter für den Frieden | Solibasar | Veranda | Jägerschnitzel | Blauer Klaus | Negerkuss | Protzkeule | Hutschachtel | Wolga | Grilletta | Römerlatschen | Arbeiter- und Bauerninspektion | AWG | Grenzmündigkeit | Bestarbeiter | Kaufhalle | Altenburger | VZ | Kulturbeitrag | Nicki | tachteln | Fruchtstielbonbons | Polylux | Plasteschaftstiefel | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Dein Risiko | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | sozialistisch umlagern | Ein Kessel Buntes | Specki-Tonne | Essengeldturnschuhe | Konsum | Lipsi | PM-12 | Diversant | Altstoffsammlung | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Kolchose | Centrum-Warenhaus | Silberpapier | Trolli | Arbeiterfestspiele | Antikommunismus | Diskomoderator | Perso | Schlüpper | "Mach mit" Bewegung | Befähigungsnachweis | Pioniereisenbahn | Bundis | Pionierlager | Selbstbedienungskaufhalle | WM 66 | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Arbeiterschließfächer | Q3A | Einführung in die sozialistische Produktion | Sprachmittler | Asphaltblase | Mobilisierung von Reserven | Spree-Rosetten | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Lager für Arbeit und Erholung | Agrarflieger | Die Trommel | Datsche | Staniolpapier | Ministerium für Staatssicherheit | Simse | Volkseigener Betrieb | Staub | Spartakiade | Kaderleiter | Untertrikotagen | Pfuschen gehen | Schwalbe | Alubesteck | Ische | Aktuelle Kamera | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | ZRA 1 | Tramper | Westgeld | Schwarztaxi | Wehrlager | Demokratischer Zentralismus | SMH | Vorschuleinrichtungen | Delikat Laden | Freilenkung von Wohnraum | Wismut Fusel | Zappelfrosch | Erichs Krönung | Akademie der Wissenschaften der DDR | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | platziert werden | Wiegebraten | Erweiterte Oberschule | Vollkomfortwohnung | Transportpolizei | Die Aktuelle Kamera | Soljanka | Ketwurst | Rotlichtbestrahlung | SECAM | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Haftschalen | Kammer der Technik | Sekundärrohstoffe | Penis socialisticus erectus | Produktive Arbeit | Albazell | Stube | Zörbiger | Deutsche Reichbahn | Volkspolizist | Transitautobahn | Niethosen | Armee Sportklub | Rennpappe | Pioniernachmittag | Gesellschaft für Sport und Technik | ABC Zeitung | Kosmonaut | Multifunktionstisch | Klitsche | Inter-Pimper | Bummi | Palazzo Prozzo | Aluchips | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Haus der jungen Talente | Zirkel | Einberufung | Tal der Ahnungslosen | Polytechnische Oberschule | Zeitkino | Vorsaal | demokratischer Block |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Havelsee, Sülstorf, Gardelegen, Dechow, Bad Schlema, Dierhagen, Drechow, Stralendorf,

Name ...



Peter Lehmbrock, Roland Seidler, Ursula Werner, David C. Bunners, Manja Göring, Horst Papke, Annekathrin Bürger, Klaus-Peter Pleßow, Regina Beyer, Margot Busse,

Geschichte ...



Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Lebte man in der DDR sicherer?, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Was war die DDR Mark wert?, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 11.01.1990
Noch immer täglich weit über 1.000 Übersiedler
Düsseldorf (ADN). Zu Beginn des neuen Jahres sind bereits über 15.000 Übersiedler aus der DDR in die Bundesrepublik gekommen. Diese Zahl gab das Bundesinnenministerium bekannt. »»
Damals in der BRD 18.12.1989
Tourismus: DDR: Neues Urlaubsziel für Westdeutsche
Die Westdeutschen steuern ein neues Urlaubsziel an: die DDR. Haareschneiden ab 1,28 Mark, das großes Bier 1,02 Mark. Millionen Bundesbürger werden im nächsten Jahr die DDR aufsuchen. Westdeutsche Touristikunternehmer rechnen mit dem "ganz großen Geschäft". »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Mathematik Klasse 1


Mathematik Klasse 1

Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik Büchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR Bürger.

Jahr 1987 | 103 Seiten
»» mehr

Rezepte

Thüringer Kartoffelklöße


Thüringer Kartoffelklöße

Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

Etwa 1/2 Stunde vor ...

»» mehr

Lieder

Kam ein kleiner Teddybär


Kam ein kleiner Teddybär

Kam ein kleiner Teddybär
Aus dem Spielzeuglande her.
Und sein Fell ist wuschelweich.
Alle Kinder rufen gleich:
"Bummi, Bummi, Bummi, Bummi, brumm, brumm, brumm.
Bummi, Bumm ...

»» mehr