Asphaltblase


Vom Volk oft scherzhafte Umschreibung für den "Trabant", dem "Volkswagen des Ostens".


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Polylux | Bonbon | Wolga | Ochsenkopfantenne | Stulle | Solibasar | Armee Sportklub | Bestarbeiter | Asche | Arbeiterschließfächer | Rennpappe | Albazell | WM 66 | Konsum | Arbeitersalami | Balkanschreck | Kolchose | SV-Ausweis | Forumscheck | Trolli | Zuckertuete | Schwarztaxi | NSW | Zur Fahne gehen | Asphaltblase | Bemme | Sättigungsbeilage | Kochklops | Dein Risiko | Junge Pioniere | AWG | Spitzbart | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Spowa | Westgeld | Jägerschnitzel | Fahrerlaubnis | Niethosen | Zappelfrosch | Sozialversicherungskasse | Erdmöbel | SECAM | Schuhlöffel | Klitsche | Turnbeutel | Fleppen | Auslegware | Kundschafter für den Frieden | Neuerer | Brigade | Blaue Fliesen | Wandzeitung | Freisitz | Zörbiger | Jugendtanz | Betriebsberufsschule | VZ | Wiegebraten | Wendehals | Brettsegeln | Genex | Kinder und Jugendsportschulen | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Poliklinik | Staniolpapier | Freilenkung von Wohnraum | Aula | Exquisit-Laden | Westover | Broiler | Schlagersüßtafel | ZEKIWA | Sekundär-Rohstofferfassung | Minirex | Vertrauliche Verschlusssache | Silastik | Gesellschaft für Sport und Technik | Komplexannahmestelle | Transportpolizei | Da liegt Musike drin | Sprachmittler | Bonze | Deutsche Demokratische Republik | Kader | Palazzo Prozzo | Grilletta | Ketwurst | Konsummarken | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Dederon | Veranda | Lipsi | Klampfe | Schachtschnaps | Blaue Eminenz | ATA | Schwalbe | Z1013 | Perso | Diversant | Die Aktuelle Kamera | Staub | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Ein Kessel Buntes | Zivilverteidigung | Mobilisierung von Reserven | Saladur | Ello | Meinungsknopf | platziert werden | Aktivist | Befähigungsnachweis | Bummi | Westgoten | Sprelacart | Buntfernseher | Schnitte | Vorschuleinrichtungen | Wehrlager | Flagge der Volksmarine | Messe der Meister von Morgen | SMH | Haftschalen | Staatsbürgerkunde | Arbeiterfestspiele | Wismut Fusel | Essengeldturnschuhe | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Timur Trupp | Haus der Werktätigen | Schallplattenunterhalter | Datsche | Kulturschaffende | ZRA 1 | Glück muss man haben | LPG | Hutschachtel | Transitautobahn | Altstoffsammlung | ABC Zeitung | tachteln | Schokoladenjahresendhohlkörper | Tote Oma | Silberpapier | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Westmaschine | Polytechnische Oberschule | Römerlatschen | Inter-Pimper | Lager für Arbeit und Erholung |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Möckern

Möckern ist eine Stadt im Landkreis Jerichower Land des Bundeslandes Sachsen-Anhalt. Die Stadt Möckern liegt rund 22 km östlich der Landeshauptstadt Magdeburg und rund 107 km ... »»»
Ahlbeck (Landkreis Uecker-Randow), Roduchelstorf, Tirpersdorf, Marienfließ, Sitzendorf (Thüringen), Behrenhoff, Schloßvippach,

Name ...



Heinz Behrens

Heinz Behrens wirkte in über 23 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Liebe auf den letzten Blick (Fernsehfilm)" stammt aus dem Jahr 1960. Die letzte Produktion, "Ferien ohne Ende ( ... »»»
Jutta Wachowiak, Erna Sellmer, Marylu Poolman, Ursula Burg, Wolf Kaiser, Gisela Bestehorn, Otto Saltzmann, Jirí Vrstala, Klaus-Peter Pleßow,

Geschichte ...



Honecker findet seine First Lady Margot
Ein halbes Jahr nach der Heirat mit seiner zweiten Frau Edith Baumann ging Erich mit einer 15 Jahre jüngeren Genossin fremd. Diese Affäre wurde zur Staatsaffäre. Lieber wollte Erich Honecker wieder ... »»»
Honeckers Leben als Kind, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 02.01.1990
Amt für Nationale Sicherheit wird bis Juni 1990 aufgelöst
Berlin (ADN). Laut Beschluß des Ministerrates über die Auflösung des Amtes für Nationale Sicherheit nahm der mit dieser Aufgabe betraute Beauftragte der Regierung, der Jurist Peter Koch, am 18. Dezember seine Tätigkeit auf. »»
Damals in der BRD 18.12.1989
Tourismus: DDR: Neues Urlaubsziel für Westdeutsche
Die Westdeutschen steuern ein neues Urlaubsziel an: die DDR. Haareschneiden ab 1,28 Mark, das großes Bier 1,02 Mark. Millionen Bundesbürger werden im nächsten Jahr die DDR aufsuchen. Westdeutsche Touristikunternehmer rechnen mit dem "ganz großen Geschäft". »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

PITTI-PLATSCH-LIED


PITTI-PLATSCH-LIED

Wer ißt die meisten Pfefferkuchen auf der weiten Welt?
Wer hat die ganze Schneiderstube auf den Kopf gestellt?

Quatsch und platsch und quatsch -
das ist doch der Pitti-Platsch, ...

»» mehr