ATA


Bei ATA handelte es sich um ein Scheuerpulver. Egal ob verschmutzte Herde, Töpfe oder das WC, ATA machte alles rein.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Jägerschnitzel | platziert werden | Wendehals | Westover | Syphon | Bückware | Vollkomfortwohnung | Zivilverteidigung | Haushaltstag | Staniolpapier | Timur Trupp | Spowa | Schachtschnaps | Mobilisierung von Reserven | Plasteschaftstiefel | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Ello | Diversant | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Kammer der Technik | Solibasar | SMH | Arbeiter- und Bauerninspektion | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | tachteln | Römerlatschen | Fruchtstielbonbons | Akademie der Wissenschaften der DDR | Da liegt Musike drin | Arbeiterschließfächer | Rotlichtbestrahlung | Antifaschistischer Schutzwall | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Semper | Westgoten | Soljanka | Zahlbox | Bienchen | Lipsi | Trainingsanzug | Blaue Fliesen | Erweiterte Oberschule | Polytechnische Oberschule | Ministerium für Staatssicherheit | NSW | ZRA 1 | Pionierlager | Kulturbeitrag | Turnbeutel | Schwarztaxi | Komplexannahmestelle | Bummi | Befähigungsnachweis | Volkspolizist | Schallplattenunterhalter | Exquisit-Laden | Arbeitersalami | Schwalbe | Tote Oma | Silastik | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Hutschachtel | Bemme | Kommunale Wohnungsverwaltung | Minirex | Westwagen | Reisekader | Schwindelkurs | Da lacht der Bär | Plastikpanzer | PM-12 | Russenmagazin | Kosmonaut | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Diskomoderator | Freilenkung von Wohnraum | Produktive Arbeit | Poliklinik | Flagge der Volksmarine | demokratischer Block | Palast der Republik | Grilletta | Konsum | Friedenstaube | Troll | Straße der Besten | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Betriebsberufsschule | Kaufhalle | Blockflöten | Delikat Laden | AWG | Gesellschaft für Sport und Technik | Kochklops | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Cellophantüte | Vereinigung Volkseigener Betriebe | VZ | Ketwurst | Tempolinsen | Suralin | Sonderbedarfsträger | Albazell | Aktendulli | Kader | Jugendspartakiade | Transportpolizei | Valuta | Vorschuleinrichtungen | Wolpryla | Pioniereisenbahn | TGL Norm | Simse | Held der Arbeit | Haus der jungen Talente | sozialistisch umlagern | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Wink Element | Bausoldat | Forumscheck | Agitprop | Semmel | Altstoffsammlung | Die Trommel | Einführung in die sozialistische Produktion | Simson | Zoerbiger | zehn vor drei | Erichs Krönung | Lager für Arbeit und Erholung | ZEKIWA | Westpaket | Intershop | AKA electric | Altenburger | Zuckertuete | Amiga | Aktivist | Vorsaal | Institut für Lehrerbildung | Deutsche Film AG | Erichs Lampenladen | Taigatrommel | Die drei Dialektiker | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Action | Spitzbart | Specki-Tonne | Ische | Brettsegeln |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Annaberg-Buchholz

Annaberg-Buchholz ist eine Stadt im Landkreis Erzgebirgskreis des Direktionsbezirks Chemnitz im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Stadt Annaberg-Buchholz liegt rund 73 km wes ... »»»
Passow (Uckermark), Groß Düben, Ellingshausen, Mark Landin, Wallhausen (Helme), Wölfershausen, Katharinenberg,

Name ...



Uwe Detlef Jessen

Uwe Detlef Jessen wirkte in über 27 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Der erlauchte Gast" stammt aus dem Jahr 1960. Die letzte Produktion, "Der goldene Anker" wurde im Jahr 2001 ... »»»
Simone von Zglinicki, Edith Hancke, Wolfgang Greese, Eva-Maria Hagen, Ruth Maria Kubitschek, Joachim Brennecke, Theresia Wider, Eduard von Winterstein, Martina Servatius,

Geschichte ...



Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, Was war die DDR Mark wert?, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 14.12.1989
Ein kinderfreundliches Land: Wir sollten es bleiben!
Ein Haus voller Kinder, so präsentiert sich das Pionierhaus "Waleri Bykowski" in Karl-Marx-Stadt, das nicht nur Pionieren offen steht. Doch wie lange noch? »»
Damals in der BRD 23.10.1989
DDR Übersiedler - Ein Leben auf Berlins Parkbänken
Obwohl es in Berlin-West zu wenige Wohnungen und zu viele Obdachlose gibt, entscheiden sich DDR Flüchtlinge im öfters für ein Leben auf Berlins Parkbänken statt den für sie befremdlichen alten Bundesländern, berichtet der Spiegel. Während dieser unaufhörliche Zuzug aus dem Osten dramatisch die Wohnungsnot steigert, fürchtet sich der rot-grüne Senat schon vor der nächsten Wahl. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Preisliste für materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601


Preisliste für materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601

Diese Preisliste enthält auf 219 Seiten 1.884 Positionen für Regelleistungspreise ohne Material für den Fahrzeugtyp Trabant Limousine und Universal. So beispielsweise gerade einmal 2,50 Mark für die Reinigung eines zerlegten Motors.

Jahr 1985 | 219 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

Wenn Mutti Früh Zur Arbeit Geht


Wenn Mutti Früh Zur Arbeit Geht

Wenn Mutti früh zur Arbeit geht,
Dann bleibe ich zu Haus.
Ich binde eine Schürze um
Und feg die Stube aus.

Das Essen kochen kann ich nicht,
Dafür bin ich zu klein.
»» mehr