Aula


Eine Aula ist ein Versammlungsraum, vor allem in Schulen und Universitäten. In einer Schulaula wurde beispielsweise zu Beginn des Schuljahres, zum Ende des Schuljahres und anlässlich spezieller Ereignisse ein Appell abgehalten. Alle Schüler trugen die Uniform der Pionierorganisation beziehungsweise der FDJ, soweit sie Mitglied waren. Jede Etage hatte eine Aula, meistens in der Mitte des Flures.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Arbeiterfestspiele | Zirkel | Alubesteck | Held der Arbeit | Westwagen | Straße der Besten | Ische | Protzkeule | Intershop | Rundgelutschter | PM-12 | Kammer der Technik | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Kulturschaffende | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Multifunktionstisch | Saladur | Fahrerlaubnis | "Mach mit" Bewegung | Stube | Jugendweihe | Westgoten | Völkerfreundschaft | Schuhlöffel | Polylux | sozialistisch umlagern | Wink Element | VZ | Sozialversicherungskasse | Meinungsknopf | Bückware | Ministerium für Staatssicherheit | Glück muss man haben | Aktendulli | ZRA 1 | Kaderabteilung | Perso | Bestarbeiter | Diversant | Freilenkung von Wohnraum | Messe der Meister von Morgen | Genex | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Mobilisierung von Reserven | Komplexannahmestelle | Klitsche | Forumscheck | Specki-Tonne | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Interhotel | Sprachmittler | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Konsummarken | Tobesachen | Minirex | Rennpappe | Vorschuleinrichtungen | Silastik | Antifaschistischer Schutzwall | Erichs Lampenladen | Stempelkarte | Bonze | Tempolinsen | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Agrarflieger | Haus der jungen Talente | Schlüpper | Maxe Baumann | LPG | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Bienchen | Semmel | Centrum-Warenhaus | Niethosen | Vorsaal | Volkseigener Betrieb | Aluchips | Arbeiter- und Bauerninspektion | AWG | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Wendehals | Suralin | Die drei Dialektiker | Aktuelle Kamera | Da lacht der Bär | Die Trommel | Akademie der Wissenschaften der DDR | Action | Spitzbart | Deutsche Reichbahn | Sekundärrohstoffe | Zoerbiger | Plastikpanzer | Fruchtstielbonbons | Neuerer | Stadtbilderklärer | Kader | Haushaltstag | Jugendtanz | Inter-Pimper | Dein Risiko | Spree-Rosetten | Beratungsmuster | Transportpolizei | Lager für Arbeit und Erholung | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Kollektiv | Fernsehen der DDR | zehn vor drei | Gestattungsproduktion | tachteln | Die Trasse | Junge Pioniere | Haus der Werktätigen | Pioniernachmittag | Kommunale Wohnungsverwaltung | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Zur Fahne gehen | Sekundär-Rohstofferfassung | Broiler | Palast der Republik | Agitprop | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Die Freunde | Zappelfrosch | Wiegebraten | Schwindelkurs | Reisekader | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Penis socialisticus erectus | Westgeld | Aktivist | Dederon | Bonbon | Zuckertuete | Semper | Freisitz | Zivilverteidigung | Kosmonaut | TAKRAF | Rotlichtbestrahlung | Wehrlager | Einberufung | SV-Ausweis | Erichs Krönung | ZEKIWA | Untertrikotagen | Westmaschine | Blauer Klaus |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Cursdorf, Mühlberg (Elbe), Börnichen (Erzgebirge), Sagard, Neuenkirchen (bei Neubrandenburg), Poseritz, Limbach (Vogtland), Behren-Lübchin,

Name ...



Willi Schwabe

Willi Schwabe wirkte in über 23 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Und wieder 48" stammt aus dem Jahr 1948. Die letzte Produktion, "Zwei schräge Vögel" wurde im Jahr 1989 gedr ... »»»
Dieter Wardetzky, Katharina Thalbach, Peter Borgelt, Walter Richter-Reinick, Eva-Maria Hagen, Rudolf Klix, Jürgen Frohriep, Loni Michelis, Johanna Schall,

Geschichte ...



Was war die DDR Mark wert?
Die Kaufkraft der DDR Mark lässt sich sehr schwer mit der der Deutschen Mark der Bundesrepublik Deutschland vergleichen. Die DDR-Mark war eine Binnenwährung, das heißt im westlichen Ausland nich ... »»»
DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Honeckers Leben als Kind, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 22.12.1989
Im Januar kommen Ärzte aus Schleswig-Holstein
Kiel (ADN). Schleswig-Holstein wird im Januar die ersten Ärzte in die DDR-Bezirke Schwerin und, Rostock schicken, teilte Gesundheitsminister Günter Jansen (SPD) am Donnerstag in Kiel mit. »»
Damals in der BRD 11.12.1989
Die schmutzigen Geschäfte der alten SED-Führung
Bis zum Schluss plünderte die Staats- und Parteiführung ihre eigene DDR aus um sich selbst ein luxuriöses Leben zu leisten. Drahtzieher war Ex-Staatssekretär Alexander Schalck-Golodkowski, Geschäftspartner von Kanzlern und Waffenhändlern. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Mathematik Klasse 1


Mathematik Klasse 1

Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik Büchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR Bürger.

Jahr 1987 | 103 Seiten
»» mehr

Rezepte




»» mehr

Lieder

PITTI-PLATSCH-LIED


PITTI-PLATSCH-LIED

Wer ißt die meisten Pfefferkuchen auf der weiten Welt?
Wer hat die ganze Schneiderstube auf den Kopf gestellt?

Quatsch und platsch und quatsch -
das ist doch der Pitti-Platsch ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto: 
Erinnern Sie sich an
Heinz Rennhack?

Heinz Rennhack ist ein deutscher Schauspieler, Komiker und Sänger.

... mehr

Städte in der DDR

Wo lag Wolkenstein (Erzgebirge)

in Wolkenstein (Erzgebirge) gab es 7 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr