Balkanschreck


Der Balkanschreck, Balkanesel oder auch Balkanziege war der rumänischer Kleintransporter TV des Herstellers Autobuzul Bukarest. Über 27.000 Stück des Kleintransporter TV wurde von 1968 bis 1982 die DDR eingeführt.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Westwagen | Multifunktionstisch | Agrarflieger | Asphaltblase | Bundis | Pioniereisenbahn | Inter-Pimper | Die Freunde | Palast der Republik | Westmaschine | Wolga | Wehrlager | Q3A | Tramper | Konsummarken | Kaderleiter | tachteln | Ketwurst | Silastik | Russenmagazin | Amiga | Westover | Kochklops | Jugendbrigade | Kader | Deutsche Film AG | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Altenburger | Spree-Rosetten | Action | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | AKA electric | Sprachmittler | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Handelsorganisation | Kundschafter für den Frieden | Reisekader | Sonderbedarfsträger | Subbotnik | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Fernsehen der DDR | Balkanschreck | Perso | Polylux | Turnbeutel | Grenzmündigkeit | Cellophantüte | Delikat Laden | Broiler | Sprelacart | Aktuelle Kamera | Buntfernseher | Muttiheft | Vereinigung Volkseigener Betriebe | platziert werden | Arbeiterschließfächer | Haushaltstag | Protzkeule | Klitsche | ABC Zeitung | Deutsche Reichbahn | Schokoladenjahresendhohlkörper | Freisitz | Ische | Wolpryla | Armee Sportklub | Neuerer | Da lacht der Bär | Specki-Tonne | Friedenstaube | Wandzeitung | Bausoldat | Selters | Tobesachen | Haus der jungen Talente | Genex | Aluchips | Poliklinik | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Westgeld | Blauer Klaus | Westpaket | Befähigungsnachweis | Jugendweihe | Kinder und Jugendsportschulen | Vorsaal | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Kulturschaffende | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Zirkel | Semper | Zeitkino | NSW | Spitzbart | Vorschuleinrichtungen | Brettsegeln | SV-Ausweis | Datsche | Jägerschnitzel | Sekundärrohstoffe | Hausbuch | Messe der Meister von Morgen | "Mach mit" Bewegung | Zuckertuete | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Wiegebraten | Essengeldturnschuhe | Vollkomfortwohnung | Centrum-Warenhaus | PM-12 | Stulle | Auslegware | Da liegt Musike drin | Bonze | Westgoten | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Aula | Stempelkarte | Albazell | Die Trasse | Palazzo Prozzo | Silberpapier | Veranda | Schwarztaxi | Tempolinsen | Fruchtstielbonbons | Zappelfrosch | Untertrikotagen | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Brigade | Leukoplastbomber | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Kaderabteilung | Transportpolizei | Betriebsberufsschule | Gesellschaft für Sport und Technik | Alubesteck | Selbstbedienungskaufhalle | Blaue Fliesen | Staatsbürgerkunde | Bückware | Staniolpapier | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Rundgelutschter | Völkerfreundschaft | Die drei Dialektiker | Einführung in die sozialistische Produktion | Haftschalen | Bulette | Thaelmann Pioniere |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Rauen

Rauen ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Oder-Spree des Bundeslandes Brandenburg. Die Gemeinde Rauen liegt rund 65 km östlich der Landeshauptstadt Potsdam und run ... »»»
Ilmenau, Bülow (bei Crivitz), Milow (Mecklenburg), Oberschöna, Rappin, Bürgel (Thüringen), Vinzelberg,

Name ...



Christoph Beyertt

Christoph Beyertt wirkte in über 32 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Stärker als die Nacht" stammt aus dem Jahr 1954. Die letzte Produktion, "Eine Liebe in Deutschland" wurde i ... »»»
Margot Busse, Werner Wieland, Theodor Vogeler, Herbert Kiper, Hans-Peter Thielen, Manfred Zetzsche, Lothar Firmans, Egon Brosig, Ostara Körner,

Geschichte ...



Schwarzarbeit in der DDR
Damals hieß das "Pfuschen" gehen. Der Meister tat es, der Lehrling tat es. Die sozialistischen Planwirtschaft konnte ohne Schwarzarbeit nicht den Bedarf decken. In volkseigenen Betrieben wurde in d ... »»»
DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Honeckers Leben als Kind, Lebte man in der DDR sicherer?, Erich Honeckers Geschwister,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 12.12.1989
317.548 kehrten 1989 der DDR den Rücken
Bonn (ADN). 317.548 Übersiedler aus der DDR sind seit Jahresanfang in die BRD gekommen. So der Sprecher des Innenministeriums am Montag in Bonn. »»
Damals in der BRD 18.12.1989
Schwarzarbeit: DDR-Übersiedler und Pendler
Übersiedler und Pendler aus der DDR fluten den bundesdeutschen Arbeitsmarkt. Fragwürdige Job Vermittler locken gefragte Hilfskräfte mit Schwarzarbeit. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Mathematik Klasse 1


Mathematik Klasse 1

Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik Büchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR Bürger.

Jahr 1987 | 103 Seiten
»» mehr

Rezepte

Kartoffeln mit Kräuterquark


Kartoffeln mit Kräuterquark

Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrühren. Gegebenenfalls Küchenkräuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln ungeschält und ohne Salz im To ...

»» mehr

Lieder

Ich trage eine Fahne


Ich trage eine Fahne

Ich trage eine Fahne, und diese Fahne ist rot.
Es ist die Arbeiterfahne, die schon Vater trug durch die Not.
Die Fahne ist niemals gefallen, so oft auch ihr Träger fiel.
Sie weht heu ...

»» mehr