Blaue Eminenz


Volksbildungsministerin Margot Honecker, so genannt wegen ihrer markanten blau-violetten Haartönung, auch Lila Drachen.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Stempelkarte | Zuckertuete | Vorschuleinrichtungen | Staatsbürgerkunde | Niethosen | Kosmonaut | Tramper | Hurch und Guck | zehn vor drei | TGL Norm | Einführung in die sozialistische Produktion | Erweiterte Oberschule | Untertrikotagen | SV-Ausweis | Ische | Spitzbart | Stadtbilderklärer | Westgeld | Kochklops | Zirkel | Fernsehen der DDR | Arbeiterschließfächer | Fleppen | Antifaschistischer Schutzwall | Jägerschnitzel | SECAM | Silberpapier | LPG | Blaue Fliesen | Aktendulli | Freisitz | Altenburger | Westmaschine | Blaue Eminenz | Zappelfrosch | Blauer Klaus | Dederon | Plastikpanzer | Tote Oma | platziert werden | Cellophantüte | Komplexannahmestelle | Stube | Bienchen | Grenzmündigkeit | Pioniernachmittag | Broiler | Bonze | Jugendbrigade | Einberufung | Akademie der Wissenschaften der DDR | Wismut Fusel | Soljanka | Turnbeutel | Gesellschaft für Sport und Technik | Westpaket | Pionierlager | Perso | Institut für Lehrerbildung | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Volkseigener Betrieb | Ballast der Republik | Hausbuch | AKA electric | Inter-Pimper | Tobesachen | Staniolpapier | Haus der Werktätigen | Kaderakte | Trinkröhrchen | Sekundärrohstoffe | Schokoladenjahresendhohlkörper | Straße der Besten | Held der Arbeit | Schwarztaxi | Action | PM-12 | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Messe der Meister von Morgen | Kulturschaffende | Junge Pioniere | Vorsaal | Westgoten | Blockflöten | Schuhlöffel | Amiga | Selbstbedienungskaufhalle | Brigade | Subbotnik | AWG | Asphaltblase | ZEKIWA | Ketwurst | Die Trasse | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Kinder und Jugendsportschulen | TAKRAF | Sekundär-Rohstofferfassung | Rennpappe | Meinungsknopf | Beratungsmuster | Haus der jungen Talente | Schlüpper | VZ | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | NSW | Agitprop | Deutsche Film AG | Valuta | sozialistisch umlagern | Bemme | Ministerium für Staatssicherheit | Westantenne | Wehrlager | Schwindelkurs | Sozialversicherungskasse | Rotlichtbestrahlung | Thaelmann Pioniere | Befähigungsnachweis | Reisekader | Jugendtanz | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Haushaltstag | Wink Element | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Semmel | Intershop | Jugendweihe | Minirex | SMH | Polytechnische Oberschule | Protzkeule | Gestattungsproduktion | Balkanschreck | Vollkomfortwohnung | Aluchips | Grilletta | Erichs Lampenladen | Troll | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Palast der Republik | Simson | Glück muss man haben | Da lacht der Bär | Spree-Rosetten | Kollektiv | Penis socialisticus erectus | Diskomoderator | Hutschachtel | Die Trommel |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Groß Kiesow

Groß Kiesow ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Ostvorpommern des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde Groß Kiesow liegt rund 140 km östlich der Lande ... »»»
Rauda, Kasel-Golzig, Spreenhagen, Großschweidnitz, Prenzlau, Insel (Altmark), Biesenthal,

Name ...



Ute Lubosch

Ute Lubosch wirkte in über 47 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Der Dritte – Regie: Egon Günther" stammt aus dem Jahr 1972. Die letzte Produktion, "Nacht ohne Morgen (TV)" wurde ... »»»
Eva Kotthaus, Harry Engel, Kurt Oligmüller, Ostara Körner, A. P. Hoffmann, Helga Göring, Herbert Köfer, Otto Krone, Barbara Adolph,

Geschichte ...



Was war die DDR Mark wert?
Die Kaufkraft der DDR Mark lässt sich sehr schwer mit der der Deutschen Mark der Bundesrepublik Deutschland vergleichen. Die DDR-Mark war eine Binnenwährung, das heißt im westlichen Ausland nicht k ... »»»
Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Erich Honeckers Geschwister, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 24.01.1990
VW plant eine Investition von fünf Milliarden in der DDR
London (ADN). VW plant, die Autoindustrie der DDR mit einer Anfangsinvestition in Höhe von 5 Milliarden DM zu modernisieren, erklärte der Vorsitzende der Volkswagen AG, Dr. Carl H. Hahn, in einem Interview mit der „Financial Times". »»
Damals in der BRD 23.10.1989
Tausende Übersiedler Opfer skrupelloser Geschäftemacher
Sie erschleichen sich bereits in Übergangswohnheimen Zugang zu ahnungslosen, neu angekommenen Auswanderern, berichtet der "Spiegel". Sie nutzen das Unverständnis vieler Übersiedler aus, die ein Leben lang in einer sozialistischen Planwirtschaft lebten, nur subventionierte Preise, überteuerte Preise oder jahrelange Wartezeiten kannten. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Preisliste für materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601


Preisliste für materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601

Diese Preisliste enthält auf 219 Seiten 1.884 Positionen für Regelleistungspreise ohne Material für den Fahrzeugtyp Trabant Limousine und Universal. So beispielsweise gerade einmal 2,50 Mark für die Reinigung eines zerlegten Motors.

Jahr 1985 | 219 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

Auferstanden aus Ruinen


Auferstanden aus Ruinen

Auferstanden aus Ruinen
und der Zukunft zugewandt,
laß uns dir zum Guten dienen,
Deutschland, einig Vaterland.
Alte Not gilt es zu zwingen,
und wir zwingen sie vereint,
...

»» mehr