Bonbon


Umgangssprachlich im Volk für "Parteiabzeichen"


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Die Freunde | Zoerbiger | NSW | Fruchtstielbonbons | Pfuschen gehen | Leukoplastbomber | Blaue Eminenz | Aktendulli | Aktivist | Kollektiv | Plasteschaftstiefel | Tal der Ahnungslosen | Vertrauliche Verschlusssache | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Lager für Arbeit und Erholung | Zellstofftaschentuch | Albazell | ZEKIWA | Deutsche Demokratische Republik | Veranda | Erichs Krönung | Jugendweihe | Wandzeitung | Tramper | Volkseigener Betrieb | Bulette | Stempelkarte | Valuta | Zirkel | Ochsenkopfantenne | Protzkeule | AKA electric | Alubesteck | Selters | Balkanschreck | Bückware | Untertrikotagen | Jugendbrigade | Minirex | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Timur Trupp | Jägerschnitzel | Syphon | Kaderakte | Sättigungsbeilage | Westpaket | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Specki-Tonne | Flagge der Volksmarine | Solibasar | Antikommunismus | Mobilisierung von Reserven | Wolga | Semper | Stube | Aula | Deutsche Film AG | Arbeitersalami | zehn vor drei | Gestattungsproduktion | Silberpapier | Spitzbart | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Action | Volkspolizist | Patenbrigade | Grenzmündigkeit | Fernsehen der DDR | Die drei Dialektiker | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Kader | Polytechnische Oberschule | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | AWG | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Komplexannahmestelle | Ministerium für Staatssicherheit | Diversant | Genex | Zivilverteidigung | Konsum | Broiler | tachteln | Aktuelle Kamera | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Zahlbox | Altstoffsammlung | Jugendspartakiade | Tempolinsen | VZ | Institut für Lehrerbildung | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | TGL Norm | Erweiterte Oberschule | Erichs Lampenladen | TAKRAF | Römerlatschen | Kombinat | Haus der jungen Talente | ZRA 1 | Simson | Schlüpper | Kammer der Technik | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | SECAM | Niethosen | Poliklinik | Selbstbedienungskaufhalle | Einberufung | Betriebsberufsschule | Palast der Republik | Kochklops | Silastik | Produktive Arbeit | Kaderleiter | Auslegware | Schlagersüßtafel | Pioniernachmittag | Q3A | Blauer Klaus | Klitsche | Akademie der Wissenschaften der DDR | "Mach mit" Bewegung | Schwarztaxi | Ein Kessel Buntes | Dederon | Zappelfrosch | Perso | Brigade | Pionierlager | Da lacht der Bär | Lipsi | Intershop | Trinkröhrchen | Turnbeutel | Diskomoderator | Sozialversicherungskasse | Kommunale Wohnungsverwaltung | Hurch und Guck | Asphaltblase | Trinkfix | Palazzo Prozzo | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Westwagen | Suralin | Junge Pioniere | Sprachmittler | Wolpryla | Arbeiterschließfächer | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Woggersin

Woggersin ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Mecklenburg-Strelitz des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde Woggersin liegt rund 119 km östlich der La ... »»»
Döblitz, Gelbensande, Mohlsdorf, Lucka, Peitz, Markranstädt, Könnern,

Name ...



Gisela Graupner

Gisela Graupner wirkte in über 15 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Star mit fremden Federn" stammt aus dem Jahr 1955. Die letzte Produktion, "Polizeiruf 110: Gestohlenes Glück ... »»»
Günter Haack, Alexander Papendiek, Vlastimil Brodský, Thomas Weisgerber, Dean Reed, Blandine Ebinger, Hans-Peter Thielen, Hans Fiebrandt, Werner Tronjeck,

Geschichte ...



Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, Schwarzarbeit in der DDR, Erich Honeckers Geschwister, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Lebte man in der DDR sicherer?,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 11.12.1989
Leipzig: Appell zur Gewaltlosigkeit
Leipzig (ADN). Mit einem Appell zur Gewaltlosigkeit wandte sich am Sonntag das Leipziger Bürgerkomitee zur Gewährleistung der öffentlichen und parlamentarischen Kontrolle im Bereich der inneren Sicherheit an die Bürger der Stadt. »»
Damals in der BRD 09.12.1989
Und täglich grüßt ... DDR Bürger
Arbeitsminister Norbert Blüm kämpft mit einer Gesetzeslücke. Ausreisewillige DDR Bürger könnten aller 3 Monate Eingliederungshilfe beantragen und so den Staatshaushalt massiv stören. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Mathematik Klasse 1


Mathematik Klasse 1

Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik Büchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR Bürger.

Jahr 1987 | 103 Seiten
»» mehr

Rezepte

Kartoffeln mit Kräuterquark


Kartoffeln mit Kräuterquark

Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrühren. Gegebenenfalls Küchenkräuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln ungeschält und ohne Salz im To ...

»» mehr

Lieder

Der kleine Trompeter


Der kleine Trompeter

Von all unsern Kameraden
war keiner so lieb und so gut,
wie unser kleiner Trompeter,
ein lustiges Rotgardistenblut.

Wir saßen so fröhlich beisammen
in einer so stürmi ...

»» mehr