Brigade


Die Brigade war das kleinstes Kollektiv im Produktionsprozess, eine für einen bestimmten Bereich verantwortliche Arbeitsgruppe.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Haftschalen | Friedenstaube | Wismut Fusel | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Blaue Fliesen | Dein Risiko | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Westmaschine | Betriebsberufsschule | Hutschachtel | TAKRAF | Diversant | Wolpryla | Da lacht der Bär | SV-Ausweis | Die drei Dialektiker | Untertrikotagen | SMH | Polylux | Wolga | Poliklinik | Zellstofftaschentuch | Simse | ATA | Ein Kessel Buntes | Erichs Krönung | Aktendulli | Tote Oma | Altstoffsammlung | Buntfernseher | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Pioniernachmittag | Centrum-Warenhaus | Niethosen | Ische | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | platziert werden | Kaderleiter | Kader | Sättigungsbeilage | Deutsche Film AG | Schachtschnaps | Ello | Cellophantüte | Flagge der Volksmarine | Bestarbeiter | Straße der Besten | Silberpapier | Rotlichtbestrahlung | Spitzbart | Kosmonaut | Antifaschistischer Schutzwall | Bulette | Erichs Lampenladen | Penis socialisticus erectus | Perso | Aula | Kaufhalle | Haushaltstag | Pionierlager | Selbstbedienungskaufhalle | Plasteschaftstiefel | Westwagen | Messe der Meister von Morgen | Stube | Vertrauliche Verschlusssache | Fernsehen der DDR | Konsum | Muttiheft | Freilenkung von Wohnraum | Trinkröhrchen | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Alubesteck | Bundis | Haus der Werktätigen | Zivilverteidigung | Wink Element | Westantenne | Syphon | Z1013 | Trainingsanzug | Bemme | Transitautobahn | Sekundärrohstoffe | Schokoladenjahresendhohlkörper | Zappelfrosch | Genex | Arbeitersalami | Freisitz | Deutsche Reichbahn | Bückware | Troll | Dederon | Pfuschen gehen | Balkanschreck | Antikommunismus | Schwindelkurs | Brigade | Leukoplastbomber | Armee Sportklub | Multifunktionstisch | TGL Norm | zehn vor drei | Konsummarken | Die Trasse | Schlagersüßtafel | Maxe Baumann | Wehrlager | Albazell | Glück muss man haben | Schuhlöffel | Einberufung | Spree-Rosetten | Volkseigener Betrieb | Sonderbedarfsträger | Vorschuleinrichtungen | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Junge Pioniere | Ministerium für Staatssicherheit | Westgeld | Datsche | Wiegebraten | Klitsche | Da liegt Musike drin | Trinkfix | Schallplattenunterhalter | Trolli | LPG | Altenburger | Produktive Arbeit | Simson | Brettsegeln | Lipsi | demokratischer Block | Blauer Klaus | Kinder und Jugendsportschulen | Jugendtanz | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Erweiterte Oberschule | Aktuelle Kamera | Tramper | Volkspolizist | Jugendweihe | Thaelmann Pioniere | Handelsorganisation | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Kommunale Wohnungsverwaltung | Grenzmündigkeit |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Asbach-Sickenberg, Altersbach, Prislich, Putzar, Lunow-Stolzenhagen, Halle (Saale), Kleinfurra, Möckern (Thüringen),

Name ...



Helga Piur

Helga Piur wirkte in über 19 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Unser Sandmännchen (Fernsehserie)" stammt aus dem Jahr 1959. Die letzte Produktion, "Kanzlei Bürger (Fernsehser ... »»»
Axel Monjé, Ostara Körner, Klaus Manchen, Herbert Köfer, Rudolf Ulrich, Aribert Grimmer, Adolf Peter Hoffmann, Reinhold Bernt, Horst Weinheimer,

Geschichte ...



Was war die DDR Mark wert?, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, Erich Honeckers Geschwister, Honeckers Leben als Kind, Honecker findet seine First Lady Margot,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 23.12.1989
Appell zum Stopp des Ärzte-Exodus
Stuttgart (ADN). Mit einem Appell, den verheerenden Exodus von Ärzten aus der DDR durch ein sofortiges Zulassungs- und Einstellungsverbot zu stoppen, hat sich die baden-württembergische SPD an Bundesand Landesregierungen, Krankenkassen, Ärzteverbände und Kliniken gewandt. »»
Damals in der BRD 09.12.1989
Studenten: Studium West, Leben Ost
Nach den Übersiedlern treffen an bundesdeutschen Hochschulen die ersten "Intelligenz-Pendler" aus der DDR ein. Preiswert im Osten leben, doch zukunftssicher ein Studium nach "BRD Standard" abschließen. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Mathematik Klasse 1


Mathematik Klasse 1

Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik Büchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR Bürger.

Jahr 1987 | 103 Seiten
»» mehr

Rezepte




»» mehr

Lieder

Dem Morgenrot entgegen


Dem Morgenrot entgegen

Dem Morgenrot entgegen,
ihr Kampfgenossen all.
Bald siegt ihr allerwegen,
bald weicht der Feinde Wall.
Mit Macht heran und haltet Schritt
Arbeiterjugend, will sie mit.
...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:unbekannt 
Kennen Sie noch
Heinz Keßler?

Heinz Keßler ist ein ehemaliger deutscher Armeegeneral. Er war Mitglied des Ministerrats der DDR, Minister für Nationale Verteidigung und Abgeordneter der Volkskammer der DDR. Er gehörte dem SED-Zentralkomitee, dem Politbüro und dem Nationalen Verteidigungsrat der DDR an. In den Mauerschützenprozessen wurde er zu einer siebeneinhalbjährig ...

... mehr

Städte in der DDR

Kennen sie noch Mühlhausen (Thüringen)

in Mühlhausen (Thüringen) gab es 69 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr