Brigade


Die Brigade war das kleinstes Kollektiv im Produktionsprozess, eine für einen bestimmten Bereich verantwortliche Arbeitsgruppe.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Semper | Kader | Pfuschen gehen | Q3A | Erdmöbel | Negerkuss | Centrum-Warenhaus | Fahrerlaubnis | Komplexannahmestelle | Arbeiterfestspiele | Schallplattenunterhalter | Wurzener | Cellophantüte | Deutsche Reichbahn | Tal der Ahnungslosen | Bulette | Balkanschreck | Haushaltstag | Dein Risiko | Westpaket | Bückware | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Pionierlager | Veranda | Einführung in die sozialistische Produktion | Zahlbox | tachteln | Diskomoderator | Nicki | Turnbeutel | Zoerbiger | Handelsorganisation | Antifaschistischer Schutzwall | Aktivist | Syphon | Polytechnische Oberschule | Penis socialisticus erectus | Transitautobahn | platziert werden | Zivilverteidigung | Kollektiv | Arbeitersalami | Thaelmann Pioniere | Kinder und Jugendsportschulen | Kolchose | Schlüpper | Beratungsmuster | ZRA 1 | Ministerium für Staatssicherheit | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Schwarztaxi | Asphaltblase | Zirkel | Wolpryla | Broiler | Blaue Eminenz | Junge Pioniere | Bonze | Klitsche | demokratischer Block | Meinungsknopf | Transportpolizei | SECAM | Patenbrigade | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Selbstbedienungskaufhalle | Zeitkino | Klampfe | SMH | Schnitte | ATA | Vorsaal | Staatsbürgerkunde | Kombinat | Kaderabteilung | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Kaderakte | Kulturschaffende | Wiegebraten | Altstoffsammlung | Troll | Freilenkung von Wohnraum | Haus der Werktätigen | Silastik | Zellstofftaschentuch | Zörbiger | Wismut Fusel | Die drei Dialektiker | ABC Zeitung | Spowa | Valuta | Stadtbilderklärer | Fruchtstielbonbons | Sättigungsbeilage | Blaue Fliesen | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Brigade | TAKRAF | Befähigungsnachweis | Einberufung | Specki-Tonne | Wehrlager | Aktendulli | Die Freunde | Konsum | Forumscheck | Jugendtanz | Deutsche Film AG | Silberpapier | Messe der Meister von Morgen | Palast der Republik | Jugendweihe | Tempolinsen | Suralin | Haftschalen | Schwalbe | Ochsenkopfantenne | Bemme | Reisekader | ZEKIWA | Erichs Lampenladen | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Grilletta | Bonbon | Glück muss man haben | Stempelkarte | Ballast der Republik | Westgeld | Arbeiter- und Bauerninspektion | Trinkfix | Multifunktionstisch | SV-Ausweis | Bundis | Westmaschine | Rundgelutschter | Neuerer | Rotlichtbestrahlung | Konsummarken | Freisitz | Zuckertuete | Erichs Krönung | Demokratischer Zentralismus | Wandzeitung | Intershop | Westover | Aluchips | Institut für Lehrerbildung | Da liegt Musike drin | Trinkröhrchen | Trainingsanzug |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Trebbin

Trebbin ist eine Stadt im Landkreis Teltow-Fläming des Bundeslandes Brandenburg. Die Stadt Trebbin liegt rund 22 km südöstlich der Landeshauptstadt Potsdam und rund 36 km süd ... »»»
Rubkow, Usedom, Lewitzrand, Löbichau, Millienhagen-Oebelitz, Merkers-Kieselbach, Griesen,

Name ...



Friedrich Gnaß

Friedrich Gnaß wirkte in über 53 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Troika" stammt aus dem Jahr 1929. Die letzte Produktion, "Madeleine und der Legionär – Regie: Wolfgang Staudte ... »»»
Christian Steyer, Diana Straat, Heinz Giese, Albert Zahn, Eberhard Mellies, Daniela Hoffmann, Margarete Kupfer, Werner Tronjeck, Gerhard Frickhöffer,

Geschichte ...



Weihnachtsgans nach Omas Rezepten
Zu Weihnachten wird seit jeher Gans zubereitet, selbstverständlich auch in der ehemaligen DDR. Die Rezeptur passte sich der allgemeinen und saisonalen Versorgungslage an. Fertige Kochmischungen wi ... »»»
Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Schwarzarbeit in der DDR,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 02.03.1990
Abrüstung soll deutsche Einheit finanzieren
Berlin (ND/ADN). Die Diskussionen um die Finanzierung der deutschen Einheit und eine mögliche Währungsunion halten an. Immer mehr Experten - vor allem von den Bonner Oppositionsparteien - sehen in der Kürzung der Rüstungsausgaben und einem Subventionsabbau für diesen Bereich eine sinnvolle Geldquelle. »»
Damals in der BRD 09.12.1989
Und täglich grüßt ... DDR Bürger
Arbeitsminister Norbert Blüm kämpft mit einer Gesetzeslücke. Ausreisewillige DDR Bürger könnten aller 3 Monate Eingliederungshilfe beantragen und so den Staatshaushalt massiv stören. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

Brüder, zur Sonne, zur Freiheit


Brüder, zur Sonne, zur Freiheit

Brüder, zur Sonne, zur Freiheit,
Brüder zum Lichte empor,
hel aus dem dunklen Vergangnen
leuchtet die Zukunft empor!

Seht, wie der Zug von Millionen
endlos aus Nächti ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Mathias Schindler 
Erinnern Sie sich an
Armin Mueller-Stahl?

Armin Mueller-Stahl ist ein deutscher Schauspieler, Musiker, Maler und Schriftsteller. Als einzigem deutschen Filmschauspieler wurde ihm in beiden deutschen Staaten und in Hollywoods Filmindustrie große Anerkennung zuteil. Für seine Rolle in Shine – Der Weg ins Licht wurde er 1997 für den Oscar als bester Nebendarsteller nominiert.

... mehr

Städte in der DDR

Wo lag Heidenau (Sachsen)

in Heidenau (Sachsen) gab es 30 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr