Bundis


Damals strömten keine "Wessis" in die DDR, sondern "Bundis". "Bundis" waren Bürger der Bundesrepublik Deutschland (BRD).


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Subbotnik | Palazzo Prozzo | Delikat Laden | Handelsorganisation | Genex | Poliklinik | Die Trasse | Befähigungsnachweis | Kader | Selbstbedienungskaufhalle | Transportpolizei | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Altenburger | Klampfe | Zeitkino | Wehrlager | Flagge der Volksmarine | Zivilverteidigung | Arbeiter- und Bauerninspektion | Sekundärrohstoffe | Zörbiger | Jugendtanz | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Wismut Fusel | Bückware | NSW | Broiler | Bulette | Sekundär-Rohstofferfassung | Beratungsmuster | Blockflöten | AWG | Hutschachtel | Veranda | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Blaue Eminenz | Konsum | Gesellschaft für Sport und Technik | Spowa | Stempelkarte | Die drei Dialektiker | Pioniereisenbahn | Bonbon | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Demokratischer Zentralismus | Plastikpanzer | Datsche | Tempolinsen | Vorschuleinrichtungen | Erichs Krönung | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Spartakiade | Antikommunismus | Balkanschreck | Einberufung | Deutsche Film AG | Kulturbeitrag | Cellophantüte | Bummi | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Wink Element | Ministerium für Staatssicherheit | Fruchtstielbonbons | Hausbuch | Agitprop | Sonderbedarfsträger | Stadtbilderklärer | Volkspolizist | Westwagen | SV-Ausweis | Grenzmündigkeit | Produktive Arbeit | Bemme | Fernsehen der DDR | Völkerfreundschaft | Kollektiv | Syphon | Wandzeitung | Penis socialisticus erectus | Pioniernachmittag | Erichs Lampenladen | Jugendbrigade | Asphaltblase | Arbeitersalami | Silberpapier | Komplexannahmestelle | Leukoplastbomber | Klitsche | SMH | Reisekader | Silastik | Dein Risiko | Freilenkung von Wohnraum | Buntfernseher | Zahlbox | VZ | ZEKIWA | LPG | Westgoten | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Da liegt Musike drin | tachteln | Schnitte | Kochklops | Betriebsberufsschule | Altstoffsammlung | Z1013 | Zoerbiger | Meinungsknopf | Sprachmittler | PM-12 | Kaderakte | Bonze | Bausoldat | Die Aktuelle Kamera | Mobilisierung von Reserven | Staatsbürgerkunde | Spitzbart | Jugendweihe | Fahrerlaubnis | Kammer der Technik | Konsummarken | Vertrauliche Verschlusssache | Interhotel | Straße der Besten | Vollkomfortwohnung | Diversant | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Multifunktionstisch | Schallplattenunterhalter | Stulle | Die Freunde | Aktendulli | Auslegware | Gestattungsproduktion | Haus der Werktätigen | Patenbrigade | Lipsi | Turnbeutel | Semper | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Ello | Ketwurst | Simse | Kaderabteilung | Vorsaal | Forumscheck | Inter-Pimper | Intershop |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Riesigk, Mixdorf, Eixen, Zepelin, Poseritz, Grebbin, Märkisch Luch, Leizen,

Name ...



Judith Harms

Judith Harms wirkte in über 5 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "1953–1957: Das Stacheltier (6 Folgen)" stammt aus dem Jahr 1953. Die letzte Produktion, "Die Leute auf Dangaard" ... »»»
Catja Görna, Arno Paulsen, Simone von Zglinicki, Jutta Hoffmann, Dietrich Kerky, Stefan Lisewski, Hans-Joachim Hegewald, Erika Müller-Fürstenau, Wolfgang Greese,

Geschichte ...



Honecker findet seine First Lady Margot
Ein halbes Jahr nach der Heirat mit seiner zweiten Frau Edith Baumann ging Erich mit einer 15 Jahre jüngeren Genossin fremd. Diese Affäre wurde zur Staatsaffäre. Lieber wollte Erich Honecker wieder ... »»»
Lebte man in der DDR sicherer?, Erich Honeckers Geschwister, Honeckers Leben als Kind, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 15.03.1990
Bonner Regierung kündigt „Aus" für Übersiedler an
Bonn (ADN), Der Strom von Übersiedlern aus der DDR wachse sich zunehmend nicht nur zum Problem für die DDR, sondern auch für die Bundesrepublik aus und belaste Städte und Gemeinden in der BRD bis an die Grenzen des Erträglichen. »»
Damals in der BRD 18.12.1989
Die unheimlichen Deutschen - Angst vor der Einheit
Italiens Premier Giulio Andreotti sagt: "Es gibt zwei deutsche Staaten, und zwei sollen es bleiben.". Die italienische Zeitung La Stampa schreibt: "Ein Gespenst geht um in Europa". Die Welt hat Angst vor einer Wiedervereinigung der getrennten Brüder. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte

Kartoffeln mit Kräuterquark


Kartoffeln mit Kräuterquark

Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrühren. Gegebenenfalls Küchenkräuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln ungeschält und ohne Salz im To ...

»» mehr

Lieder

Es wollen zwei auf Reisen gehn


Es wollen zwei auf Reisen gehn

Es wollen zwei auf Reisen gehn
Und sich die weite Welt besehn:
Der Koffer macht den Rachen breit,
Komm mit, es ist soweit.

Wohin soll denn die Reise gehn?
Wohin, sag, ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Wolfgang Thieme 
Erinnern Sie sich an
Katarina Witt?

Katarina Witt ist eine deutsche Schauspielerin, Moderatorin und ehemalige Eiskunstläuferin, die im Einzellauf für die DDR und nach der deutschen Einheit für Deutschland startete. Sie ist die Olympiasiegerin von 1984 und 1988, die Weltmeisterin von 1984, 1985, 1987, 1988 und die Europameisterin von 1983 bis 1988.

... mehr

Städte in der DDR

Wo lag Löbau

in Löbau gab es 24 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr