Cellophantüte


Mit Cellophantüte bezeichnete man in der DDR einen Einkaufsbeutel.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Patenbrigade | Gesellschaft für Sport und Technik | Schwarztaxi | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Freilenkung von Wohnraum | Aktendulli | Rotlichtbestrahlung | Zuckertuete | Haftschalen | Wandzeitung | Kollektiv | Pioniernachmittag | Essengeldturnschuhe | Pioniereisenbahn | Silastik | Arbeiterschließfächer | Grilletta | Bonze | Römerlatschen | Deutsche Demokratische Republik | Forumscheck | Asche | Aktivist | Demokratischer Zentralismus | Aluchips | Schwalbe | Flagge der Volksmarine | Tote Oma | Tafelwerk | ZEKIWA | Nicki | AKA electric | AWG | Glück muss man haben | Selters | Da liegt Musike drin | Sprachmittler | Rundgelutschter | Leukoplastbomber | Interhotel | Die Aktuelle Kamera | Fernsehen der DDR | Sekundär-Rohstofferfassung | Konsummarken | Spree-Rosetten | Volkseigener Betrieb | Transportpolizei | Einberufung | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Institut für Lehrerbildung | Westantenne | Intershop | SMH | Erichs Krönung | Komplexannahmestelle | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Bonbon | Aula | Ello | Penis socialisticus erectus | Schlagersüßtafel | Kolchose | Befähigungsnachweis | Simson | Wolga | platziert werden | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Kinder und Jugendsportschulen | Die Trasse | Wurzener | Schnitte | Solibasar | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Blaue Fliesen | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Die drei Dialektiker | Deutsche Reichbahn | Lipsi | Armee Sportklub | Trinkröhrchen | Palast der Republik | Multifunktionstisch | Specki-Tonne | Ballast der Republik | Klampfe | Staatsbürgerkunde | Zahlbox | Tramper | Stadtbilderklärer | Lager für Arbeit und Erholung | Minirex | Buntfernseher | Bückware | Agrarflieger | Rennpappe | Albazell | Transitautobahn | Altenburger | Zeitkino | Spitzbart | Kochklops | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Gestattungsproduktion | Kosmonaut | Arbeitersalami | Beratungsmuster | Sprelacart | Bestarbeiter | Stulle | Brigade | Tempolinsen | Semmel | Trolli | Waschtasche | Jugendtanz | Taigatrommel | Westwagen | Westover | Dederon | Datsche | Bienchen | Westmaschine | Protzkeule | demokratischer Block | Zörbiger | Westgeld | Einführung in die sozialistische Produktion | Genex | Selbstbedienungskaufhalle | Grenzmündigkeit | Kaderakte | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Jugendbrigade | SV-Ausweis | Antikommunismus | WM 66 | Ketwurst | Troll | Semper | Ochsenkopfantenne | Kulturschaffende | Schokoladenjahresendhohlkörper | Pionierlager | PM-12 | Niethosen | Wendehals | Ische | Reisekader | Vorschuleinrichtungen | Meinungsknopf |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Burgstein

Burgstein ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Vogtlandkreis des Direktionsbezirks Chemnitz im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Gemeinde Burgstein liegt rund 140 k ... »»»
Hettstedt, Granzin, Kroppen, Hachelbich, Calvörde, Leinefelde-Worbis, Trügleben,

Name ...



Otto-Erich Edenharter, Angelika Hurwicz, Bärbel Bolle, Annekathrin Bürger, Albert Johannes, Maria Alexander, Dean Reed, Reimar Johannes Baur, Chris Doerk, Marylu Poolman,

Geschichte ...



Weihnachtsgans nach Omas Rezepten
Zu Weihnachten wird seit jeher Gans zubereitet, selbstverständlich auch in der ehemaligen DDR. Die Rezeptur passte sich der allgemeinen und saisonalen Versorgungslage an. Fertige Kochmischungen wi ... »»»
DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Honecker findet seine First Lady Margot, Lebte man in der DDR sicherer?, Honeckers Leben als Kind,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 23.02.1990
Subventionsabbau nur nach Dialog mit der Bevölkerung
Berlin (ND). Die PDS hat bereits in ihrem Wahlprogramm gefordert, daß beim Subventionsabbau ein personengebundener Ausgleich, insbesondere für kinderreiche Familien, Alleinerziehende, Veteranen, Rentner und Senioren sowie für Behinderte gewährleistet sein muß. Das gilt insbesondere auch für den vom Runden Tisch verhandelten Subventionsabbau bei Lebensmitteln. »»
Damals in der BRD 18.12.1989
Tourismus: DDR: Neues Urlaubsziel für Westdeutsche
Die Westdeutschen steuern ein neues Urlaubsziel an: die DDR. Haareschneiden ab 1,28 Mark, das großes Bier 1,02 Mark. Millionen Bundesbürger werden im nächsten Jahr die DDR aufsuchen. Westdeutsche Touristikunternehmer rechnen mit dem "ganz großen Geschäft". »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte

Kartoffeln mit Kräuterquark


Kartoffeln mit Kräuterquark

Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrühren. Gegebenenfalls Küchenkräuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln ungeschält und ohne Salz im To ...

»» mehr

Lieder

Wer will fleißige Handwerker sehn


Wer will fleißige Handwerker sehn

Wer will fleißige Handwerker sehn
der muss zu uns Kindern gehn
Stein auf Stein, Stein auf Stein
das Häuschen wird bald fertig sein

Wer will fleissige Handwerker seh
n »» mehr