Dederon


Handelsname für Polyamid (BRD: Perlon, USA: Nylon), verwendet u. a. für Strümpfe, Beutel, Kittelschürzen und andere Bekleidungsstücke, Kunstwort aus der ausgesprochenen Abkürzung D-D-R und „on“.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Befähigungsnachweis | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Stadtbilderklärer | Die Freunde | Bückware | Kader | Westover | Nicki | Kammer der Technik | Staatsbürgerkunde | Trinkröhrchen | Da liegt Musike drin | Handelsorganisation | Schwalbe | Wiegebraten | SMH | Maxe Baumann | Q3A | Specki-Tonne | Pionierlager | Westmaschine | Erdmöbel | NSW | Russenmagazin | Negerkuss | Deutsche Film AG | Bemme | Exquisit-Laden | Asche | Kinder und Jugendsportschulen | Timur Trupp | "Mach mit" Bewegung | Lager für Arbeit und Erholung | Arbeiter- und Bauerninspektion | Palast der Republik | Balkanschreck | Klitsche | platziert werden | Kundschafter für den Frieden | Zappelfrosch | Antikommunismus | Agitprop | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Asphaltblase | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Einführung in die sozialistische Produktion | Tote Oma | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Gesellschaft für Sport und Technik | Betriebsberufsschule | Centrum-Warenhaus | Arbeitersalami | Spree-Rosetten | SECAM | demokratischer Block | Kollektiv | Protzkeule | Minirex | Jugendspartakiade | Datsche | Polylux | Bummi | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Palazzo Prozzo | Aula | Kolchose | Wismut Fusel | Jugendtanz | Cellophantüte | Delikat Laden | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Erweiterte Oberschule | Jägerschnitzel | Penis socialisticus erectus | Arbeiterschließfächer | Grenzmündigkeit | Tafelwerk | Polytechnische Oberschule | Reisekader | Wink Element | Neuerer | VZ | Poliklinik | Institut für Lehrerbildung | Essengeldturnschuhe | Valuta | Tempolinsen | Sättigungsbeilage | Spowa | Straße der Besten | Vorschuleinrichtungen | Silberpapier | Kaderabteilung | Gestattungsproduktion | Kombinat | Simson | Kochklops | Rennpappe | Solibasar | LPG | Westwagen | Tramper | WM 66 | Schnitte | Beratungsmuster | Ministerium für Staatssicherheit | Die Trasse | Zuckertuete | Fleppen | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Blockflöten | Transportpolizei | Pioniernachmittag | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Westgeld | Haus der Werktätigen | Zur Fahne gehen | ZEKIWA | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Bulette | Volkseigener Betrieb | Intershop | Brigade | Sonderbedarfsträger | Junge Pioniere | Sprachmittler | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Grilletta | Haftschalen | Vorsaal | Volkspolizist | Kosmonaut | Einberufung | Westgoten | Fernsehen der DDR | Bestarbeiter | Inter-Pimper | Klampfe | Blaue Eminenz | Blaue Fliesen | Konsummarken | Zeitkino | Ochsenkopfantenne | Aluchips | Turnbeutel | Soljanka | Multifunktionstisch | Glück muss man haben | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Jugendbrigade |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Teutschenthal, Garz (Rügen), Roggentin (bei Neustrelitz), Brüsewitz, Lindewerra, Witzin, Urleben, Rotterode,

Name ...



Alexander Lang

Alexander Lang wirkte in über 12 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Denk bloß nicht, ich heule – Regie: Frank Vogel" stammt aus dem Jahr 1965. Die letzte Produktion, "Die Zeit di ... »»»
Erika Müller-Fürstenau, Hans-Peter Minetti, Peter Reusse, Käte Haack, Arno Wyzniewski, Gerhard Wollner, Frank Schenk, Erwin Biegel, Christiane Ufholz,

Geschichte ...



Honecker heiratet seine Gefängniswärterin
Erich Honecker war beliebt bei den Frauen. In jungen Jahren war er sportlich, sympathisch und ein Frauenheld. Aber auch jemand, der sich vom Staat nicht sein Privatleben vorschreiben lies. Seine Li ... »»»
Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Erich Honeckers Geschwister,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 20.12.1989
Vertragsgemeinschaft - eine Idee gewinnt Gestalt
Wenngleich es in der Beurteilung der deutschen Frage und ihrer Perspektive keinen Konsens gab, war man sich darin einig, daß die Stabilität der DDR, die Stabilität in Mitteleuropa, eine unerlässliche Voraussetzung für den Frieden auf dem europäischen Kontinent ist. »»
Damals in der BRD 09.12.1989
Studenten: Studium West, Leben Ost
Nach den Übersiedlern treffen an bundesdeutschen Hochschulen die ersten "Intelligenz-Pendler" aus der DDR ein. Preiswert im Osten leben, doch zukunftssicher ein Studium nach "BRD Standard" abschließen. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

Der kleine Trompeter


Der kleine Trompeter

Von all unsern Kameraden
war keiner so lieb und so gut,
wie unser kleiner Trompeter,
ein lustiges Rotgardistenblut.

Wir saßen so fröhlich beisammen
in einer so stürmi ...

»» mehr