Dein Risiko


Interpretation der "DR", der "Deutschen Reichbahn".


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Transitautobahn | Aula | Freilenkung von Wohnraum | Pioniereisenbahn | Beratungsmuster | Kaderakte | Interhotel | Deutsche Reichbahn | Zivilverteidigung | Aktendulli | Erweiterte Oberschule | Pfuschen gehen | TAKRAF | Solibasar | Komplexannahmestelle | Diskomoderator | Semper | Nicki | Hutschachtel | Einberufung | Haus der jungen Talente | demokratischer Block | Handelsorganisation | Wolpryla | Akademie der Wissenschaften der DDR | Kaderabteilung | Simson | Datsche | Asche | Ische | Valuta | Trinkfix | Dein Risiko | Flagge der Volksmarine | Rotlichtbestrahlung | WM 66 | Gesellschaft für Sport und Technik | SV-Ausweis | Staniolpapier | Haus der Werktätigen | Erdmöbel | Bausoldat | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | LPG | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Westover | Freisitz | Zappelfrosch | Sekundär-Rohstofferfassung | Sprelacart | Schallplattenunterhalter | Essengeldturnschuhe | Bückware | Staatsbürgerkunde | Da lacht der Bär | Perso | Die drei Dialektiker | Multifunktionstisch | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Römerlatschen | tachteln | Kammer der Technik | Blaue Fliesen | Ketwurst | Turnbeutel | Spree-Rosetten | Soljanka | Fleppen | Westgoten | Befähigungsnachweis | ZRA 1 | Da liegt Musike drin | Tramper | Vorschuleinrichtungen | Spitzbart | Produktive Arbeit | Trinkröhrchen | Institut für Lehrerbildung | Zuckertuete | Albazell | AWG | Zoerbiger | Kundschafter für den Frieden | ABC Zeitung | Spowa | Aluchips | Forumscheck | Fruchtstielbonbons | Vertrauliche Verschlusssache | Dederon | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Bemme | Bestarbeiter | Ein Kessel Buntes | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Genex | Jägerschnitzel | Betriebsberufsschule | Haftschalen | Zörbiger | Stadtbilderklärer | Plasteschaftstiefel | Aktuelle Kamera | Brettsegeln | Exquisit-Laden | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Diversant | Wendehals | Armee Sportklub | Arbeiter- und Bauerninspektion | Bummi | Alubesteck | SECAM | Kaufhalle | Hausbuch | Schwalbe | Bonze | Veranda | Bulette | Hurch und Guck | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Untertrikotagen | Kollektiv | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Die Trasse | Intershop | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Haushaltstag | Sättigungsbeilage | Die Freunde | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Schokoladenjahresendhohlkörper | Asphaltblase | Wink Element | Ochsenkopfantenne | Arbeiterfestspiele | VZ | Kolchose | zehn vor drei | PM-12 | Konsummarken | Saladur | Auslegware | Völkerfreundschaft | Antifaschistischer Schutzwall | Kosmonaut | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Sozialversicherungskasse |






Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Gülitz-Reetz, Dahlen (Sachsen), Hainichen (Thüringen), Mechelroda, Schwedt (Oder), Bördeaue, Auma, Bleicherode,

Name ...



Willy Prager

Willy Prager wirkte in über 20 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Die Insel der Seligen" stammt aus dem Jahr 1913. Die letzte Produktion, "Das kalte Herz" wurde im Jahr 1950 gedr ... »»»
Franziska Ritter, Werner Godemann, Lothar Blumhagen, Karin Ugowski, Simone Thomalla, Ruth Glöss, Berthold Schulze, Peter Kiwitt, Herbert Körbs,

Geschichte ...



Honeckers Leben als Kind, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Lebte man in der DDR sicherer?, Erich Honeckers Geschwister, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 04.01.1990
Zulassungen zum Studium nach neuen Kriterien
Berlin (ND). So kommt es nicht mehr auf den Zensurendurchschnitt oder ein bestimmtes weltanschauliches Bekenntnis an, sondern nur auf hohes Wissen auf jenen Gebieten, die für das gewünschte Studienfach von Bedeutung sind, sowie auf das Engagement für die Mitgestaltung unserer Gesellschaft. »»
Damals in der BRD 12.12.1989
Lafontaine: Einschränkungen für Übersiedler
Wenn es nach Oskar Lafontaine ginge, sollen künftig nur noch Übersiedler aufgenommen werden, die sich von der DDR aus Arbeit und Wohnraum in der BRD besorgten. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Mathematik Klasse 1


Mathematik Klasse 1

Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik Büchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR Bürger.

Jahr 1987 | 103 Seiten
»» mehr

Rezepte

Kartoffeln mit Kräuterquark


Kartoffeln mit Kräuterquark

Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrühren. Gegebenenfalls Küchenkräuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln ungeschält und ohne Salz im To ...

»» mehr

Lieder

Die Internationale


Die Internationale

Wacht auf, Verdammte dieser Erde,
die stets man noch zum Hungern zwingt!
Das Recht wie Glut im Kraterherde
nun mit Macht zum Durchbruch dringt.
Reinen Tisch ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Roger & Renate Rössing 
Wer war
Heinz Quermann?

Heinz Quermann war ein bekannter Fernsehunterhalter in der DDR.

... mehr

Städte in der DDR

Welche Betriebe gab es in Wittenberge

in Wittenberge gab es 15 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr