Delikat Laden


Der Delikat-Laden. Das waren bestimmte Lebensmittelgeschäfte, die seit ca. Ende der 1970er Jahre eingerichtet urden und auch mit der "Deli" abgekürzt wurden. Der DDR Bürger konnt in diesen Läden zu realtiv teuren Preisen ausgesuchte Lebens- und Genussmittel kaufen, die es im regulären Konsum oder HO-Angebot nicht gab.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Westpaket | Pionierlager | Haus der Werktätigen | Freilenkung von Wohnraum | Schwindelkurs | Blauer Klaus | Arbeiterfestspiele | Minirex | Zeitkino | Tal der Ahnungslosen | Bestarbeiter | Silberpapier | Aktuelle Kamera | Befähigungsnachweis | Erweiterte Oberschule | Perso | Wurzener | Deutsche Reichbahn | Aluchips | Neuerer | Sonderbedarfsträger | Zahlbox | Schlüpper | Trolli | Diversant | Bienchen | Stadtbilderklärer | Zappelfrosch | SV-Ausweis | Fruchtstielbonbons | Sprachmittler | Sättigungsbeilage | Specki-Tonne | Wendehals | Erichs Krönung | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Völkerfreundschaft | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Zivilverteidigung | Westantenne | tachteln | Stulle | Haus der jungen Talente | Haftschalen | Leukoplastbomber | Arbeitersalami | Transportpolizei | Kochklops | Selbstbedienungskaufhalle | ATA | Lipsi | Vollkomfortwohnung | "Mach mit" Bewegung | Gesellschaft für Sport und Technik | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Bausoldat | Semmel | Westover | Troll | Blaue Eminenz | Kaderleiter | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Kulturbeitrag | Russenmagazin | Silastik | Die Freunde | TAKRAF | Deutsche Film AG | Broiler | Jugendweihe | Kulturschaffende | Da lacht der Bär | Jugendtanz | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Zuckertuete | Bulette | Arbeiter- und Bauerninspektion | Schuhlöffel | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Muttiheft | Die Trasse | Wolga | Schlagersüßtafel | AWG | zehn vor drei | Aula | Spartakiade | Schokoladenjahresendhohlkörper | Produktive Arbeit | Tobesachen | Ministerium für Staatssicherheit | Untertrikotagen | ZRA 1 | Agrarflieger | Ello | Junge Pioniere | Polytechnische Oberschule | Patenbrigade | Einführung in die sozialistische Produktion | Tramper | Bückware | Zur Fahne gehen | Kosmonaut | Wismut Fusel | AKA electric | Westmaschine | Konsum | Altstoffsammlung | Vorschuleinrichtungen | Semper | Suralin | Ische | Armee Sportklub | ZEKIWA | Kollektiv | Westwagen | Vorsaal | Kolchose | Amiga | Centrum-Warenhaus | Westgeld | Grilletta | Diskomoderator | Agitprop | Wink Element | Sozialversicherungskasse | LPG | Stube | TGL Norm | Kundschafter für den Frieden | Lager für Arbeit und Erholung | Pioniereisenbahn | Tafelwerk | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Rennpappe | Betriebsberufsschule | Schwalbe | Antikommunismus | Multifunktionstisch | WM 66 | Da liegt Musike drin | Kaufhalle | Saladur | Z1013 | Ochsenkopfantenne | Klampfe | Schwarztaxi | platziert werden | Dederon | Q3A |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Golzow (Oderbruch)

Golzow (Oderbruch) ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Märkisch-Oderland des Bundeslandes Brandenburg. Die Gemeinde Golzow (Oderbruch) liegt rund 99 km östlich der ... »»»
Crispendorf, Schopsdorf, Beelitz, Sichau, Borstendorf, Dippoldiswalde, Ebersbach (bei Döbeln),

Name ...



Hanns Anselm Perten

Hanns Anselm Perten wirkte in über 10 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Kein Hüsung" stammt aus dem Jahr 1954. Die letzte Produktion, "Ich – Axel Cäsar Springer (Fernsehserie in ... »»»
Jochen Brockmann, Harry Engel, Christel Peters, Renate Blume, Harry Frank, Robert Trösch, Hannes Fischer, Werner Lierck, Werner Godemann,

Geschichte ...



Honecker findet seine First Lady Margot
Ein halbes Jahr nach der Heirat mit seiner zweiten Frau Edith Baumann ging Erich mit einer 15 Jahre jüngeren Genossin fremd. Diese Affäre wurde zur Staatsaffäre. Lieber wollte Erich Honecker wieder ... »»»
Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, Schwarzarbeit in der DDR, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Lebte man in der DDR sicherer?,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 16.12.1989
Weniger Videorecorder, mehr für die Gesundheit
Berlin (ADN). Von den 100.000 Videorecordern, die die DDR aus Japan kaufen will, wird nur die Hälfte importiert. Der Rest des Etats soll unter anderem dem staatlichen Gesundheitswesen zu gute kommen. »»
Damals in der BRD 11.12.1989
Die schmutzigen Geschäfte der alten SED-Führung
Bis zum Schluss plünderte die Staats- und Parteiführung ihre eigene DDR aus um sich selbst ein luxuriöses Leben zu leisten. Drahtzieher war Ex-Staatssekretär Alexander Schalck-Golodkowski, Geschäftspartner von Kanzlern und Waffenhändlern. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

Kleine weiße Friedenstaube


Kleine weiße Friedenstaube

1. Kleine weiße Friedenstaube, fliege übers Land,
allen Menschen, groß und kleinen, bist du wohlbekannt.

2. Du sollst fliegen, Friedenstaube, allen sage es hier,
daß nie wieder ...

»» mehr