Deutsch-Sowjetische Freundschaft


Die Gesellschaft für "Deutsch-Sowjetische Freundschaft" (DSF) war eine Organisation, die den Kontakt und die Freundschaft zur Sowjetunion intensivieren sollte.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Altstoffsammlung | Akademie der Wissenschaften der DDR | Zuckertuete | Schachtschnaps | Spowa | Maxe Baumann | Troll | Einführung in die sozialistische Produktion | Brigade | Trinkfix | Schwalbe | Interhotel | Nicki | Aula | Schnitte | Ein Kessel Buntes | Turnbeutel | Kaufhalle | Perso | Waschtasche | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | WM 66 | Kader | Alubesteck | Zeitkino | Da liegt Musike drin | Timur Trupp | Tal der Ahnungslosen | Aktendulli | Syphon | Kinder und Jugendsportschulen | Römerlatschen | Kombinat | Kundschafter für den Frieden | Demokratischer Zentralismus | Westwagen | Zur Fahne gehen | Stadtbilderklärer | Delikat Laden | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Selters | Arbeiter- und Bauerninspektion | Palazzo Prozzo | Arbeiterfestspiele | LPG | Grilletta | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Jugendweihe | Forumscheck | Aktuelle Kamera | Zoerbiger | Gestattungsproduktion | Pioniernachmittag | Q3A | Amiga | Zivilverteidigung | Wolpryla | Kollektiv | Intershop | Meinungsknopf | Datsche | Selbstbedienungskaufhalle | Ballast der Republik | Die drei Dialektiker | Haushaltstag | Stube | SV-Ausweis | Altenburger | Wendehals | Wiegebraten | Schlüpper | Silastik | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Deutsche Demokratische Republik | Semmel | Konsummarken | Betriebsberufsschule | Tafelwerk | Transportpolizei | Sonderbedarfsträger | Bonbon | Vorschuleinrichtungen | Brettsegeln | Sekundär-Rohstofferfassung | Junge Pioniere | Blockflöten | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Spitzbart | NSW | Kochklops | Haus der jungen Talente | Sprachmittler | Vollkomfortwohnung | Niethosen | Rotlichtbestrahlung | Westover | Blaue Eminenz | Beratungsmuster | Genex | Westgeld | ZRA 1 | Negerkuss | Spree-Rosetten | Reisekader | Muttiheft | Institut für Lehrerbildung | Subbotnik | Silberpapier | Agitprop | Buntfernseher | Produktive Arbeit | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Penis socialisticus erectus | Schlagersüßtafel | Haus der Werktätigen | Kosmonaut | Handelsorganisation | VZ | Die Trasse | Aktivist | Westgoten | Tramper | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Broiler | Kulturbeitrag | Auslegware | Die Freunde | Action | "Mach mit" Bewegung | Westantenne | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Bonze | Konsum | SMH | Rundgelutschter | Transitautobahn | Trinkröhrchen | AKA electric | Messe der Meister von Morgen | Erichs Lampenladen | Solibasar | Valuta | Tote Oma | Specki-Tonne | sozialistisch umlagern | Aluchips | Rennpappe | Plasteschaftstiefel | Tempolinsen |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Köckte

Köckte ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Altmarkkreis Salzwedel des Bundeslandes Sachsen-Anhalt. Die Gemeinde Köckte liegt rund 54 km nordwestlich der Landeshaup ... »»»
Großtreben-Zwethau, Liebstedt, Schweickershausen, Oberschönau, Lüderitz (Altmark), Silberfeld, Wittenberg,

Name ...



Margot Busse

Margot Busse wirkte in über 21 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Karbid und Sauerampfer" stammt aus dem Jahr 1963. Die letzte Produktion, "Ich bin nicht Don Quichote" wurde im J ... »»»
Hermann Dieckhoff, Ursula Krieg, Maria Wendt, Axel Monjé, Gerit Kling, Gerhard Frickhöffer, Petra Kelling, Carl-Hermann Risse, Hannes Fischer,

Geschichte ...



Was war die DDR Mark wert?
Die Kaufkraft der DDR Mark lässt sich sehr schwer mit der der Deutschen Mark der Bundesrepublik Deutschland vergleichen. Die DDR-Mark war eine Binnenwährung, das heißt im westlichen Ausland nicht k ... »»»
Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Schwarzarbeit in der DDR, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 20.12.1989
Vertragsgemeinschaft - eine Idee gewinnt Gestalt
Wenngleich es in der Beurteilung der deutschen Frage und ihrer Perspektive keinen Konsens gab, war man sich darin einig, daß die Stabilität der DDR, die Stabilität in Mitteleuropa, eine unerlässliche Voraussetzung für den Frieden auf dem europäischen Kontinent ist. »»
Damals in der BRD 18.12.1989
Schwarzarbeit: DDR-Übersiedler und Pendler
Übersiedler und Pendler aus der DDR fluten den bundesdeutschen Arbeitsmarkt. Fragwürdige Job Vermittler locken gefragte Hilfskräfte mit Schwarzarbeit. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte

Thüringer Kartoffelklöße


Thüringer Kartoffelklöße

Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

Etwa 1/2 Stunde vor ...

»» mehr

Lieder

Es wollen zwei auf Reisen gehn


Es wollen zwei auf Reisen gehn

Es wollen zwei auf Reisen gehn
Und sich die weite Welt besehn:
Der Koffer macht den Rachen breit,
Komm mit, es ist soweit.

Wohin soll denn die Reise gehn?
Wohin, sag, ...

»» mehr