Deutsche Demokratische Republik


Die Deutsche Demokratische Republik (DDR) war ein sozialistischer Staat, in dem sich die sozialistische deutsche Nation entwickelte, deren Wesenszüge die Arbeiterklasse prägt. Die DDR war ein fester Bestandteil der sozialistischen Staatengemeinschaft. Sie gehört dem Warschauer Vertrag (seit 1955) und dem RGW (seit 1950) an.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Fleppen | platziert werden | Aktivist | Palast der Republik | Klitsche | Protzkeule | Simson | Volkseigener Betrieb | Fernsehen der DDR | Zeitkino | Agitprop | Glück muss man haben | Freilenkung von Wohnraum | Demokratischer Zentralismus | Schwarztaxi | Inter-Pimper | Zivilverteidigung | Zellstofftaschentuch | Ochsenkopfantenne | Lager für Arbeit und Erholung | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Schlüpper | Alubesteck | Semper | Kaderabteilung | Westwagen | Ein Kessel Buntes | Selters | Freisitz | Flagge der Volksmarine | Jugendbrigade | Albazell | Pfuschen gehen | NSW | Kochklops | Westmaschine | SV-Ausweis | Schachtschnaps | Schokoladenjahresendhohlkörper | Wendehals | Kombinat | AKA electric | Antikommunismus | Buntfernseher | Muttiheft | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Rennpappe | Tramper | Messe der Meister von Morgen | Taigatrommel | Kaufhalle | Brettsegeln | Staniolpapier | Niethosen | Tote Oma | Haus der Werktätigen | Erichs Lampenladen | Einberufung | Sprachmittler | Kammer der Technik | "Mach mit" Bewegung | Diskomoderator | Sättigungsbeilage | Erweiterte Oberschule | ATA | Bestarbeiter | Spree-Rosetten | Bausoldat | Turnbeutel | ABC Zeitung | Selbstbedienungskaufhalle | Ministerium für Staatssicherheit | ZEKIWA | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | AWG | Sonderbedarfsträger | Blaue Fliesen | Cellophantüte | Arbeiterfestspiele | Dein Risiko | Spowa | SECAM | Perso | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Polylux | Timur Trupp | Balkanschreck | Kaderleiter | Subbotnik | Schnitte | SMH | Bulette | Wink Element | Blauer Klaus | TAKRAF | Aktendulli | Bemme | Aktuelle Kamera | Ketwurst | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Blaue Eminenz | Held der Arbeit | zehn vor drei | Essengeldturnschuhe | Delikat Laden | Da liegt Musike drin | Rotlichtbestrahlung | Deutsche Film AG | Hurch und Guck | Solibasar | Sekundärrohstoffe | Völkerfreundschaft | demokratischer Block | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Vollkomfortwohnung | Einführung in die sozialistische Produktion | Interhotel | Konsum | PM-12 | Zuckertuete | Zoerbiger | Stempelkarte | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Vorschuleinrichtungen | Tobesachen | Deutsche Reichbahn | Penis socialisticus erectus | Multifunktionstisch | Westover | Handelsorganisation | Pioniereisenbahn | Bienchen | Kosmonaut | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Agrarflieger | Stulle | Hausbuch | Exquisit-Laden | Die Trommel | Bonze | Neuerer | Forumscheck | Schwindelkurs | Konsummarken | Befähigungsnachweis | Haus der jungen Talente | Akademie der Wissenschaften der DDR | Reisekader | WM 66 | Die drei Dialektiker |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Bernsdorf (Landkreis Zwickau)

Bernsdorf (Landkreis Zwickau) ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Zwickau des Direktionsbezirks Chemnitz im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Gemeinde Bernsdorf (L ... »»»
Schwallungen, Briesen (Mark), Lippersdorf-Erdmannsdorf, Lübz, Ankershagen, Ifta, Breest,

Name ...



Marion van de Kamp

Marion van de Kamp wirkte in über 33 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Kabale und Liebe" stammt aus dem Jahr 1959. Die letzte Produktion, "Bis zum Horizont, dann links!" wurde i ... »»»
Alfred Struwe, Dagmar Manzel, Hans-Peter Minetti, Christel Bodenstein, Peter Köhncke, Juliane Korén, Horst Kube, Erich Franz, Giso Weißbach,

Geschichte ...



Schwarzarbeit in der DDR, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Was war die DDR Mark wert?,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 14.12.1989
Bildungsreform - Schritt zur geistigen Erneuerung
Berlin (ND). Die Bildungsreform ist eine der kompliziertesten Aufgaben, die in den nächsten Jahren in der DDR zu lösen sind. Das stellte Bildungsminister Prof. Hans-Heinz Emons am Mittwoch vor dem Volkskammerausschuß für Volksbildung fest. »»
Damals in der BRD 12.12.1989
DDR-Übersiedler: Probleme m. sozialen Außenseitern
Seit der Grenzöffnung kommen verstärkt gesellschaftliche Außenseiter. Eine Kindergärtnerin: "Die sind im Osten schon nicht mit dem Arsch an die Wand gekommen, und nun wollen sie sich hier durchschnorren". »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

Dem Morgenrot entgegen


Dem Morgenrot entgegen

Dem Morgenrot entgegen,
ihr Kampfgenossen all.
Bald siegt ihr allerwegen,
bald weicht der Feinde Wall.
Mit Macht heran und haltet Schritt
Arbeiterjugend, will sie mit.
...

»» mehr