Die Freunde


So wurde die UDSSR in der Propaganda betitelt.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Multifunktionstisch | Staniolpapier | ZRA 1 | Schlagersüßtafel | Sekundärrohstoffe | Genex | Spree-Rosetten | Westmaschine | Subbotnik | Asche | Staub | Antikommunismus | Specki-Tonne | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Produktive Arbeit | Aula | Valuta | Poliklinik | Sättigungsbeilage | Tempolinsen | Syphon | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Abteilungsgewerkschaftsleitung | ABC Zeitung | Die Aktuelle Kamera | Trainingsanzug | Spartakiade | tachteln | Troll | Blockflöten | Forumscheck | Fahrerlaubnis | Brettsegeln | PM-12 | Ketwurst | Wendehals | Stube | Wolga | Die Trasse | LPG | Klitsche | Semper | Silberpapier | Erichs Lampenladen | Haus der Werktätigen | Tal der Ahnungslosen | Deutsche Reichbahn | Action | Timur Trupp | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Stempelkarte | Lipsi | Meinungsknopf | Gestattungsproduktion | Rotlichtbestrahlung | Kundschafter für den Frieden | Alubesteck | platziert werden | Selters | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Kader | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Hutschachtel | Glück muss man haben | VZ | Rennpappe | Bestarbeiter | Altenburger | Deutsche Film AG | Völkerfreundschaft | Staatsbürgerkunde | Inter-Pimper | TAKRAF | Mobilisierung von Reserven | Volkspolizist | Antifaschistischer Schutzwall | ZEKIWA | Dein Risiko | Bemme | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Kollektiv | Einberufung | Niethosen | Die Trommel | Tafelwerk | Arbeitersalami | Plastikpanzer | Ballast der Republik | Sprelacart | Ische | Cellophantüte | Perso | Zellstofftaschentuch | Zoerbiger | Blaue Fliesen | Haushaltstag | Zuckertuete | Westwagen | Kinder und Jugendsportschulen | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Jugendspartakiade | Institut für Lehrerbildung | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Zahlbox | Agrarflieger | Fruchtstielbonbons | Bückware | Saladur | Auslegware | Stadtbilderklärer | Bonze | Zur Fahne gehen | Grilletta | Flagge der Volksmarine | Wink Element | Kammer der Technik | Veranda | Centrum-Warenhaus | Muttiheft | Ello | Kulturbeitrag | Trinkfix | Haftschalen | Schwalbe | Beratungsmuster | Thaelmann Pioniere | Essengeldturnschuhe | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Albazell | Pionierlager | Lager für Arbeit und Erholung | Sonderbedarfsträger | Westantenne | Erweiterte Oberschule | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Kaufhalle | Palazzo Prozzo | SV-Ausweis | Penis socialisticus erectus | Zivilverteidigung | Messe der Meister von Morgen | Turnbeutel | Diversant | Westgoten | SMH | Vollkomfortwohnung | Pioniereisenbahn | Broiler | Bundis | Sozialversicherungskasse |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Name ...



Lore Frisch

Lore Frisch wirkte in über 17 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Die seltsame Geschichte des Brandner Kaspar" stammt aus dem Jahr 1949. Die letzte Produktion, "Flitterwochen ohne ... »»»
Bernhard Goetzke, Steffie Spira, Doris Abeßer, Ruth Glöss, Hartmut Beer, Georgia Kullmann, Arno Wyzniewski, Dieter Perlwitz, Juliane Korén,

Geschichte ...



Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith
Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith Erich Honecker war alles andere als langweilig oder ein verbissener Kommunist. Im Politbüro wurden Erichs "wilde Ehen" zum heiklen Thema. Affären ge ... »»»
Honeckers Leben als Kind, Was war die DDR Mark wert?, Lebte man in der DDR sicherer?, Schwarzarbeit in der DDR,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 02.01.1990
Amt für Nationale Sicherheit wird bis Juni 1990 aufgelöst
Berlin (ADN). Laut Beschluß des Ministerrates über die Auflösung des Amtes für Nationale Sicherheit nahm der mit dieser Aufgabe betraute Beauftragte der Regierung, der Jurist Peter Koch, am 18. Dezember seine Tätigkeit auf. »»
Damals in der BRD 12.12.1989
England und Frankreich gegen die deutsche Wiedervereinigung
Maggy Thatcher will frühestens in 10 bis 15 Jahren über eine deutsche Einheit mit sich reden lassen. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte

Thüringer Kartoffelklöße


Thüringer Kartoffelklöße

Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

Etwa 1/2 Stunde vor ...

»» mehr

Lieder

Kam ein kleiner Teddybär


Kam ein kleiner Teddybär

Kam ein kleiner Teddybär
Aus dem Spielzeuglande her.
Und sein Fell ist wuschelweich.
Alle Kinder rufen gleich:
"Bummi, Bummi, Bummi, Bummi, brumm, brumm, brumm.
Bummi, Bumm ...

»» mehr





Notice: Undefined variable: IncludePos3 in /homepages/14/d690789235/htdocs/d_ddr/running/artikel_lexikon/lexikon_begriff.php on line 428