Diskomoderator


Die DDR-Namensgebung für "Discjockey". Damals musste ein "DJ" eine Prüfung ablegen und erhielt eine offizielle Zulassung um öffentlich Musik "auflegen" zu dürfen".


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Haus der Werktätigen | Da lacht der Bär | demokratischer Block | Trainingsanzug | SMH | Sozialversicherungskasse | Erichs Lampenladen | zehn vor drei | Volkseigener Betrieb | Neuerer | Soljanka | ABC Zeitung | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Jugendtanz | Kinder und Jugendsportschulen | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Bückware | Plasteschaftstiefel | Die drei Dialektiker | Kulturschaffende | Stulle | Staatsbürgerkunde | Haushaltstag | Valuta | Aula | Silastik | Demokratischer Zentralismus | Saladur | Wiegebraten | Deutsche Reichbahn | Straße der Besten | Altenburger | Exquisit-Laden | Palast der Republik | Aktendulli | Simson | Erdmöbel | Pionierlager | Trolli | Interhotel | Stadtbilderklärer | Zur Fahne gehen | Action | Polylux | Negerkuss | Trinkfix | Jägerschnitzel | Balkanschreck | Q3A | Arbeiterschließfächer | Plastikpanzer | Schwindelkurs | platziert werden | Bienchen | Befähigungsnachweis | Arbeiterfestspiele | Selters | Turnbeutel | Suralin | Fruchtstielbonbons | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Semper | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Simse | Mobilisierung von Reserven | Haftschalen | Schlüpper | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Multifunktionstisch | Penis socialisticus erectus | Pioniereisenbahn | Glück muss man haben | Zörbiger | Ochsenkopfantenne | Staub | Stube | Wismut Fusel | Blaue Fliesen | Die Trasse | Einberufung | Zeitkino | Wurzener | Rundgelutschter | Reisekader | Kollektiv | Bonbon | Die Freunde | LPG | Transportpolizei | Broiler | Arbeitersalami | Tafelwerk | Akademie der Wissenschaften der DDR | Semmel | Fahrerlaubnis | Sonderbedarfsträger | Schwalbe | Kommunale Wohnungsverwaltung | Kulturbeitrag | Konsum | Centrum-Warenhaus | Pfuschen gehen | Deutsche Film AG | Dederon | Amiga | NSW | Delikat Laden | Flagge der Volksmarine | Erweiterte Oberschule | Bausoldat | Kaderleiter | Sekundärrohstoffe | Sekundär-Rohstofferfassung | tachteln | PM-12 | Alubesteck | Spitzbart | TAKRAF | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Vollkomfortwohnung | Schallplattenunterhalter | Schwarztaxi | Subbotnik | Brettsegeln | Grenzmündigkeit | Russenmagazin | Kaderakte | Komplexannahmestelle | Schuhlöffel | Troll | Volkspolizist | Fernsehen der DDR | Thaelmann Pioniere | Römerlatschen | Cellophantüte | Taigatrommel | Jugendspartakiade | Zoerbiger | AKA electric | Die Trommel | ZEKIWA | Wink Element | Perso | Datsche | Deutsche Demokratische Republik | Schlagersüßtafel | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Dein Risiko | Einführung in die sozialistische Produktion | Albazell |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Thießen

Thießen ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Wittenberg des Bundeslandes Sachsen-Anhalt. Die Gemeinde Thießen liegt rund 51 km ostsüdöstlich der Landeshauptstadt Ma ... »»»
Waltersdorf (Thüringen), Leinatal, Schönberg (Mecklenburg), Rambin, Hohenleuben, Heiligengrabe, Mönchhagen,

Name ...



Axel Triebel

Axel Triebel wirkte in über 54 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Straßenbekanntschaft" stammt aus dem Jahr 1948. Die letzte Produktion, "Das Licht auf dem Galgen" wurde im Jahr ... »»»
Horst Drinda, Pedro Hebenstreit, Friedrich-Wilhelm Junge, Lutz Riemann, Eberhard Esche, Walter Schramm, Hans Finohr, Carmen-Maja Antoni, Hermann Dieckhoff,

Geschichte ...



Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith
Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith Erich Honecker war alles andere als langweilig oder ein verbissener Kommunist. Im Politbüro wurden Erichs "wilde Ehen" zum heiklen Thema. Affären ge ... »»»
Was war die DDR Mark wert?, Lebte man in der DDR sicherer?, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Honeckers Leben als Kind,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 03.05.1990
Bürgerrechtler fordern das Aus für Verfassungsschutz
Bonn (ADN/ND). Elf Bürgerrechtsorganisationen aus der DDR und der Bundesrepublik haben am Dienstag von der Bundesregierung gefordert, dem Beispiel der DDR zu folgen und die Ämter für Verfassungsschutz ersatzlos abzuschaffen. »»
Damals in der BRD 18.12.1989
Die unheimlichen Deutschen - Angst vor der Einheit
Italiens Premier Giulio Andreotti sagt: "Es gibt zwei deutsche Staaten, und zwei sollen es bleiben.". Die italienische Zeitung La Stampa schreibt: "Ein Gespenst geht um in Europa". Die Welt hat Angst vor einer Wiedervereinigung der getrennten Brüder. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

Brüder, zur Sonne, zur Freiheit


Brüder, zur Sonne, zur Freiheit

Brüder, zur Sonne, zur Freiheit,
Brüder zum Lichte empor,
hel aus dem dunklen Vergangnen
leuchtet die Zukunft empor!

Seht, wie der Zug von Millionen
endlos aus Nächti ...

»» mehr