Diskomoderator


Die DDR-Namensgebung für "Discjockey". Damals musste ein "DJ" eine Prüfung ablegen und erhielt eine offizielle Zulassung um öffentlich Musik "auflegen" zu dürfen".


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Gesellschaft für Sport und Technik | Neuerer | Genex | Beratungsmuster | Transportpolizei | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Westantenne | Taigatrommel | Sekundär-Rohstofferfassung | Kammer der Technik | Hausbuch | Sozialversicherungskasse | Subbotnik | Agrarflieger | Minirex | Jugendtanz | Timur Trupp | Brigade | Gestattungsproduktion | Silberpapier | Arbeiterfestspiele | ZRA 1 | Arbeiter- und Bauerninspektion | Dederon | Rundgelutschter | Kollektiv | Sprachmittler | PM-12 | Kulturbeitrag | Tobesachen | Konsummarken | Diversant | Westmaschine | Wiegebraten | Sonderbedarfsträger | LPG | Fahrerlaubnis | Da lacht der Bär | Aktuelle Kamera | Russenmagazin | Zahlbox | Dein Risiko | Staub | Ein Kessel Buntes | Bausoldat | Die drei Dialektiker | Polytechnische Oberschule | Armee Sportklub | Haushaltstag | Vollkomfortwohnung | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Albazell | Reisekader | Solibasar | Zoerbiger | Da liegt Musike drin | AWG | Plasteschaftstiefel | Junge Pioniere | Schnitte | Westwagen | Grenzmündigkeit | Rotlichtbestrahlung | Befähigungsnachweis | Spartakiade | Erichs Lampenladen | Schwindelkurs | Bückware | Zörbiger | Schallplattenunterhalter | Troll | Haus der jungen Talente | Tote Oma | Forumscheck | Interhotel | Ballast der Republik | Betriebsberufsschule | Zirkel | Wendehals | ATA | Handelsorganisation | Essengeldturnschuhe | Blaue Eminenz | Syphon | Maxe Baumann | Exquisit-Laden | AKA electric | Kulturschaffende | Volkspolizist | Die Trommel | Deutsche Demokratische Republik | Broiler | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Deutsche Reichbahn | Aktivist | Aula | Semper | WM 66 | Palazzo Prozzo | Stube | Semmel | Freilenkung von Wohnraum | Römerlatschen | Haus der Werktätigen | Bonbon | Balkanschreck | Kundschafter für den Frieden | Suralin | Mobilisierung von Reserven | Valuta | Sättigungsbeilage | Action | Jugendbrigade | Z1013 | Blockflöten | Ische | ZEKIWA | Klitsche | Patenbrigade | Trinkröhrchen | Saladur | Delikat Laden | Thaelmann Pioniere | Kinder und Jugendsportschulen | Wolpryla | Einberufung | Bulette | Westgeld | Kaderabteilung | demokratischer Block | VZ | Erichs Krönung | Klampfe | Intershop | Schokoladenjahresendhohlkörper | Poliklinik | Schwalbe | ABC Zeitung | Schlagersüßtafel | Simse | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Pioniereisenbahn | Hurch und Guck | Leukoplastbomber | Selters | Pfuschen gehen | Zappelfrosch | Kolchose | Hutschachtel | Ochsenkopfantenne |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Boizenburg (Elbe)

Boizenburg (Elbe) ist eine Stadt im Landkreis Ludwigslust des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Stadt Boizenburg (Elbe) liegt rund 55 km westsüdwestlich der Landeshaup ... »»»
Weißenborn (Holzland), Königsbrück, Briggow, Grieben (Elbe), Neu Bartelshagen, Krauschwitz (Sachsen-Anhalt), Breydin,

Name ...



Horst Rehberg

Horst Rehberg wirkte in über 20 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Verwirrung der Liebe" stammt aus dem Jahr 1959. Die letzte Produktion, "Die Frau des Polizisten" wurde im Jahr ... »»»
Gertrud Brendler, Peter Reusse, Kurt Sperling, Fred Delmare, Hermann Dieckhoff, Joachim Nimtz, Sigrid Göhler, Heinz Draehn, Eckart Dux,

Geschichte ...



Honeckers Leben als Kind, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, Was war die DDR Mark wert?, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Erich Honeckers Geschwister,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 10.01.1990
Sucht Schalck Golodkowski nun das Weite?
Berlin (West) (ADN). Der ehemalige DDR-Staatssekretär Dr. Alexander Schalck-Golodkowski ist am Dienstag aus der Justizvollzugsanstalt Moabit auf freien Fuß gesetzt worden. Das teilte am Abend der Generalstaatsanwalt beim Westberliner Kammergericht, Dietrich Schultz mit. »»
Damals in der BRD 18.12.1989
Die unheimlichen Deutschen - Angst vor der Einheit
Italiens Premier Giulio Andreotti sagt: "Es gibt zwei deutsche Staaten, und zwei sollen es bleiben.". Die italienische Zeitung La Stampa schreibt: "Ein Gespenst geht um in Europa". Die Welt hat Angst vor einer Wiedervereinigung der getrennten Brüder. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

Vorfreude, schönste Freude


Vorfreude, schönste Freude

Vorfreude, schönste Freude, Freude im Advent. Tannengrün zum Kranz gebunden, rote Bänder dreingebunden und das erste Lichtlein brennt, erstes Leuchten im Advent, Freude im Advent.

Vorfre ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Manja Dräbenstedt 
Erinnern Sie sich an
Inka Bause?

Inka Bause, auch !nka oder INKA , ist eine deutsche Schlagersängerin, Moderatorin und Schauspielerin.

... mehr

Städte in der DDR

Wo lag Mühlhausen (Thüringen)

in Mühlhausen (Thüringen) gab es 69 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr