Diversant


Der Diversant war ein Agent, Saboteur oder ‚Störer‘. Das Wort ist abgeleitet vom Ausdruck „ideologische Diversion“ für das Eindringen westlichen Gedankengutes.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Lipsi | Semper | tachteln | Antifaschistischer Schutzwall | Deutsche Demokratische Republik | Freilenkung von Wohnraum | Minirex | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Poliklinik | Westgoten | Broiler | Glück muss man haben | Schallplattenunterhalter | Untertrikotagen | Hutschachtel | Transportpolizei | Betriebsberufsschule | Essengeldturnschuhe | Q3A | Palast der Republik | Sprachmittler | Hausbuch | Transitautobahn | Schnitte | Die Trommel | Arbeiterschließfächer | Vertrauliche Verschlusssache | Sonderbedarfsträger | Taigatrommel | Amiga | Ello | Bückware | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Tramper | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Kombinat | NSW | Leukoplastbomber | Inter-Pimper | Meinungsknopf | Konsum | Sättigungsbeilage | Komplexannahmestelle | Haushaltstag | Kulturbeitrag | Zur Fahne gehen | Semmel | Polytechnische Oberschule | SMH | Aluchips | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Agrarflieger | Rennpappe | Wiegebraten | Plasteschaftstiefel | Buntfernseher | Subbotnik | Albazell | Staatsbürgerkunde | Zoerbiger | Tempolinsen | Schwarztaxi | Neuerer | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Jugendspartakiade | Schlüpper | Vollkomfortwohnung | Aktivist | Antikommunismus | Wolga | Haus der jungen Talente | SECAM | Kolchose | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Zivilverteidigung | ABC Zeitung | Multifunktionstisch | Centrum-Warenhaus | Plastikpanzer | Fleppen | Kosmonaut | ZRA 1 | VZ | Thaelmann Pioniere | AKA electric | Vorschuleinrichtungen | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Suralin | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Balkanschreck | Datsche | Bienchen | Erichs Lampenladen | Ein Kessel Buntes | Cellophantüte | Einführung in die sozialistische Produktion | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Bulette | Bestarbeiter | Blaue Eminenz | Zörbiger | Ische | Patenbrigade | Protzkeule | Aula | Römerlatschen | Brettsegeln | Kinder und Jugendsportschulen | Sozialversicherungskasse | Ballast der Republik | Kollektiv | Gestattungsproduktion | Zellstofftaschentuch | Valuta | Simson | Action | Vorsaal | ZEKIWA | Wurzener | Bonbon | Russenmagazin | Westmaschine | Wolpryla | Reisekader | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Volkseigener Betrieb | Jugendweihe | Ministerium für Staatssicherheit | Bemme | Zappelfrosch | Pioniereisenbahn | Held der Arbeit | Deutsche Film AG | Jägerschnitzel | Die Aktuelle Kamera | Nicki | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Stempelkarte | Sekundär-Rohstofferfassung | Kulturschaffende | Alubesteck | Waschtasche | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Muttiheft | Kommunale Wohnungsverwaltung | Saladur | Schachtschnaps | Pioniernachmittag | Westpaket | Wendehals |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Guttau, Dummerstorf, Hainspitz, Groß Wüstenfelde, Groß Pankow (Prignitz), Großmölsen, Heroldishausen, Seelitz,

Name ...



Franziska Troegner

Franziska Troegner wirkte in über 19 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "P.S." stammt aus dem Jahr 1979. Die letzte Produktion, "Der Tropfen – Ein Roadmovie" wurde im Jahr 2014 ge ... »»»
Marga Legal, Peter A. Stiege, Heinz Giese, Helga Sasse, Karin Lesch, Rolf Herricht, Monika Bergen, Irmgard Düren, Peter Borgelt,

Geschichte ...



Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten
Im "Westen" gab es TV, Videospiele und Disneyland. Im "Osten" gab es "Bücher", Hobbys und staatlich geförderte "Freizeitbeschäftigung" und die strategische, Absicht, die Jugend auf ein Leben im A ... »»»
Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Schwarzarbeit in der DDR, Honecker findet seine First Lady Margot,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 23.12.1989
Ein Gespenst geht um - droht uns die Arbeitslosigkeit?
Ein Gespenst geht um in der DDR. Gerüchte um drohende Arbeitslosigkeit in Größenordnungen machen die Runde. Soziale Sicherheit in der bisher in der DDR praktizierten Form sei künftig nicht mehr durchzuhalten. »»
Damals in der BRD 18.12.1989
Tourismus: DDR: Neues Urlaubsziel für Westdeutsche
Die Westdeutschen steuern ein neues Urlaubsziel an: die DDR. Haareschneiden ab 1,28 Mark, das großes Bier 1,02 Mark. Millionen Bundesbürger werden im nächsten Jahr die DDR aufsuchen. Westdeutsche Touristikunternehmer rechnen mit dem "ganz großen Geschäft". »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte

Kartoffeln mit Kräuterquark


Kartoffeln mit Kräuterquark

Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrühren. Gegebenenfalls Küchenkräuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln ungeschält und ohne Salz im To ...

»» mehr

Lieder

Dem Morgenrot entgegen


Dem Morgenrot entgegen

Dem Morgenrot entgegen,
ihr Kampfgenossen all.
Bald siegt ihr allerwegen,
bald weicht der Feinde Wall.
Mit Macht heran und haltet Schritt
Arbeiterjugend, will sie mit.
...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Rainer Mittelstädt 
Wer war
Dean Reed?

Dean Cyril Reed war ein US-amerikanischer Schauspieler, Sänger, Drehbuchautor und Regisseur. Zu Beginn der 1960er Jahre galt er als lateinamerikanisches Teenageridol. 1966 startete er eine zweite Karriere in der Sowjetunion und lebte ab 1973 als bekennender Sozialist in der DDR.

... mehr

Städte in der DDR

Welche Betriebe gab es in Zwönitz

in Zwönitz gab es 8 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr