Einführung in die sozialistische Produktion


Das Schulfach "Einführung in die sozialistische Produktion“ beinhaltete Wirtschaftslehre, Technische Physik und Technisches Zeichnen und gehörte zusammen mit Produktive Arbeit (PA) zum Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion (UTP)


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Suralin | Kosmonaut | Grenzmündigkeit | Balkanschreck | Diskomoderator | Kollektiv | Wendehals | Haus der jungen Talente | Akademie der Wissenschaften der DDR | Westwagen | Staub | Asphaltblase | Q3A | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Valuta | Untertrikotagen | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Tramper | Schachtschnaps | Die Aktuelle Kamera | Schuhlöffel | Muttiheft | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Armee Sportklub | Westmaschine | Ministerium für Staatssicherheit | Veranda | Staniolpapier | Sozialversicherungskasse | Jugendspartakiade | Kundschafter für den Frieden | AWG | Intershop | Sprelacart | Haushaltstag | Aktivist | Vorsaal | "Mach mit" Bewegung | Schwalbe | Altenburger | Rotlichtbestrahlung | Neuerer | Aluchips | Broiler | Kaderabteilung | Mobilisierung von Reserven | Auslegware | Deutsche Demokratische Republik | Silberpapier | Pioniereisenbahn | Vertrauliche Verschlusssache | Transportpolizei | Blaue Fliesen | Bückware | Westantenne | Alubesteck | Reisekader | Arbeiterschließfächer | Die drei Dialektiker | Arbeiterfestspiele | Action | Institut für Lehrerbildung | Pfuschen gehen | Produktive Arbeit | Kommunale Wohnungsverwaltung | Kaderakte | Palast der Republik | Dederon | Völkerfreundschaft | Russenmagazin | Aula | Datsche | Westover | Tal der Ahnungslosen | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Pionierlager | Maxe Baumann | Saladur | Tafelwerk | Kulturschaffende | platziert werden | Albazell | Fleppen | SV-Ausweis | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Leukoplastbomber | Einberufung | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | VZ | Vereinigung Volkseigener Betriebe | ZRA 1 | Exquisit-Laden | Vollkomfortwohnung | Die Trasse | Ello | Tote Oma | Die Freunde | Wandzeitung | ZEKIWA | Wehrlager | Sekundär-Rohstofferfassung | Kinder und Jugendsportschulen | Sekundärrohstoffe | Silastik | Selters | Wiegebraten | zehn vor drei | Diversant | Syphon | Glück muss man haben | Sonderbedarfsträger | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Meinungsknopf | Trolli | Jägerschnitzel | Kochklops | Bemme | Römerlatschen | Bummi | Trainingsanzug | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | AKA electric | Fernsehen der DDR | Grilletta | Zörbiger | Handelsorganisation | Troll | Schokoladenjahresendhohlkörper | Kaufhalle | Jugendtanz | Da lacht der Bär | Delikat Laden | Dein Risiko | Kolchose | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | demokratischer Block | Messe der Meister von Morgen | Flagge der Volksmarine | Schwarztaxi | Aktendulli | Kammer der Technik | Volkspolizist | Taigatrommel | Erichs Lampenladen | Klitsche | Komplexannahmestelle | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Genex | Konsum | Stadtbilderklärer |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Holldorf

Holldorf ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Mecklenburg-Strelitz des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde Holldorf liegt rund 123 km östlich der Land ... »»»
Teichwitz, Weißensee (Thüringen), Ebenheim, Barnstädt, Langenorla, Heyersdorf, Seisla,

Name ...



Margarete Kupfer, Hanns Anselm Perten, Arno Wyzniewski, Hans Hardt-Hardtloff, Gertrud Brendler, Wolf-Dieter Panse, Ursula Braun, Paul Bildt, Friedhelm Eberle, A. P. Hoffmann,

Geschichte ...



Erich Honeckers Geschwister
Erich Honecker hatte fünf Geschwister: Katharina (1906–1925), Wilhelm (1907–1944), Frieda (1909–1974), Gertrud (1917-2010) und Karl-Robert (1923–1947). Von allen Kindern heirateten nur Gertrud und ... »»»
DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, Was war die DDR Mark wert?,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 10.02.1990
Genscher lehnt Ausdehnung der NATO nach Osten ab
Potsdam (ND). Was immer im Warschauer Pakt geschieht, eine Ausdehnung des NATO-Territoriums nach Osten, das heißt näher an die Grenzen der Sowjetunion heran, wird es nicht geben. Das erklärte BRD-Außenminister Hans-Dietrich Genscher am Freitag in Potsdam auf der Konferenz des Stockholmer Friedensinstituts. »»
Damals in der BRD 12.12.1989
DDR-Übersiedler: Probleme m. sozialen Außenseitern
Seit der Grenzöffnung kommen verstärkt gesellschaftliche Außenseiter. Eine Kindergärtnerin: "Die sind im Osten schon nicht mit dem Arsch an die Wand gekommen, und nun wollen sie sich hier durchschnorren". »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

Brüder, zur Sonne, zur Freiheit


Brüder, zur Sonne, zur Freiheit

Brüder, zur Sonne, zur Freiheit,
Brüder zum Lichte empor,
hel aus dem dunklen Vergangnen
leuchtet die Zukunft empor!

Seht, wie der Zug von Millionen
endlos aus Nächti ...

»» mehr