Erichs Krönung


Mischkaffeesorte mit einem hohem Ersatzkaffeeanteil. Er wurde während der Kaffee-Kriese in der DDR (1977) auf den Markt gebracht. Die Verknappung von Kaffe führte in der DDR zu heftigen Protesten und Unruhen.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Arbeiterfestspiele | Syphon | Straße der Besten | Schwalbe | Da liegt Musike drin | Deutsche Film AG | Akademie der Wissenschaften der DDR | Aktendulli | Held der Arbeit | Simson | Genex | Polylux | Tal der Ahnungslosen | Zeitkino | Aktivist | Westpaket | Junge Pioniere | Komplexannahmestelle | Kammer der Technik | Tempolinsen | Trinkfix | Lipsi | Meinungsknopf | Saladur | Westantenne | Spowa | Arbeiter- und Bauerninspektion | Diskomoderator | Semper | Demokratischer Zentralismus | Wurzener | Transitautobahn | Armee Sportklub | Tramper | Zörbiger | Aktuelle Kamera | Antifaschistischer Schutzwall | Kinder und Jugendsportschulen | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Sättigungsbeilage | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Ballast der Republik | Bulette | Sozialversicherungskasse | ATA | Kaderleiter | Pionierlager | Poliklinik | Kulturschaffende | Kombinat | Datsche | Westgoten | Diversant | Jägerschnitzel | Jugendspartakiade | Schallplattenunterhalter | Brigade | Stempelkarte | Arbeiterschließfächer | Suralin | Haushaltstag | Kollektiv | Kommunale Wohnungsverwaltung | TGL Norm | Kaderakte | Albazell | Grenzmündigkeit | Bausoldat | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Befähigungsnachweis | Lager für Arbeit und Erholung | Fernsehen der DDR | Schuhlöffel | Westover | Ello | Plasteschaftstiefel | Tafelwerk | Selbstbedienungskaufhalle | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Vollkomfortwohnung | Arbeitersalami | Zappelfrosch | Ochsenkopfantenne | Timur Trupp | Bonbon | Kolchose | Buntfernseher | Da lacht der Bär | Kosmonaut | Pioniernachmittag | AWG | Schachtschnaps | Bestarbeiter | Ische | Q3A | Haftschalen | Neuerer | SV-Ausweis | Haus der jungen Talente | Rennpappe | Haus der Werktätigen | Centrum-Warenhaus | Schlüpper | Mobilisierung von Reserven | Troll | Kulturbeitrag | Westmaschine | Agitprop | Deutsche Demokratische Republik | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Deutsche Reichbahn | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Minirex | Bückware | Blaue Fliesen | Wolga | Jugendbrigade | Römerlatschen | Einberufung | Ketwurst | TAKRAF | Essengeldturnschuhe | Simse | Spartakiade | Messe der Meister von Morgen | Action | ZEKIWA | Rundgelutschter | Klitsche | Staatsbürgerkunde | Schwarztaxi | Stadtbilderklärer | Handelsorganisation | Zahlbox | Die Trommel | Blaue Eminenz | Freisitz | Produktive Arbeit | Delikat Laden | Altenburger | Nicki | Erdmöbel | Rotlichtbestrahlung | Die drei Dialektiker | Wandzeitung | Perso | Institut für Lehrerbildung | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Transportpolizei | demokratischer Block |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Rastenberg, Melchow, Salzatal, Leizen, Schweickershausen, Rehna, Eßbach, Haßleben,

Name ...



Peter Borgelt

Peter Borgelt wirkte in über 62 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Die Bombe (TV)" stammt aus dem Jahr 1961. Die letzte Produktion, "Polizeiruf 110: Alptraum (TV-Reihe)" wurde im ... »»»
Peter Pollatschek, Götz Schubert, Jörg Gudzuhn, Franz Weilhammer, Heinz Hupfer, Bob Bolander, Hans-Peter Minetti, Dorothea Mommsen, Johannes Arpe,

Geschichte ...



Honecker findet seine First Lady Margot
Ein halbes Jahr nach der Heirat mit seiner zweiten Frau Edith Baumann ging Erich mit einer 15 Jahre jüngeren Genossin fremd. Diese Affäre wurde zur Staatsaffäre. Lieber wollte Erich Honecker wieder ... »»»
Erich Honeckers Geschwister, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 06.01.1990
Honecker derzeit haftunfähig
Berlin (ADN). Aus ärztlicher Sicht ist die Inhaftierung des früheren Staatsratsvorsitzenden, Erich Honecker, auch nach einer erneuten Untersuchung nicht zulässig, teilte am Freitag die Pressestelle des Generalstaatsanwaltes der DDR mit. »»
Damals in der BRD 23.10.1989
Neues Feindbild in der BRD - DDR Flüchtlinge
Nicht jeder BRD Bürger freute sich über die Wende. Der "Spiegel" attestiert Westdeutschlands Linken eine feindselige Einstellung gegenüber ihren Landsmännern aus der DDR. Diese Übersiedler würden wegen einem Beutel Bananen ihren sozialistischen Staat verlassen und im neuen Land Löhne drücken. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

Wenn Mutti Früh Zur Arbeit Geht


Wenn Mutti Früh Zur Arbeit Geht

Wenn Mutti früh zur Arbeit geht,
Dann bleibe ich zu Haus.
Ich binde eine Schürze um
Und feg die Stube aus.

Das Essen kochen kann ich nicht,
Dafür bin ich zu klein.
»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Maecker 
Kennen Sie noch
Helga Hahnemann?

Helga Hahnemann (Spitzname „Henne“) war eine deutsche Entertainerin, Kabarettistin und Schauspielerin. Ende der 1970er Jahre entwickelte sie sich mit ihrer Berliner Art und Schnauze zur beliebtesten Entertainerin der DDR.

... mehr

Städte in der DDR

Kennen sie noch Cottbus

in Cottbus gab es 88 VEB Betriebe. Viele der Beschäftigten fanden Arbeit in einem der 9 Kombinate.

... mehr