Erweiterte Oberschule


Die Erweiterte Oberschule (EOS) war Schuleinrichtung mit dem Abschlussziel Abitur. Sie begann nach der 10. Klasse auf einer Polyteschnische Oberschule (POS).


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Penis socialisticus erectus | Staniolpapier | Erdmöbel | Die Trommel | Trinkröhrchen | Ketwurst | TGL Norm | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Sättigungsbeilage | Westover | Pioniereisenbahn | Jugendtanz | Freisitz | demokratischer Block | Trolli | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Tempolinsen | AKA electric | Erichs Krönung | Zörbiger | Polytechnische Oberschule | Klampfe | Zur Fahne gehen | Kombinat | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Soljanka | Zellstofftaschentuch | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Erweiterte Oberschule | Asche | Forumscheck | Tobesachen | Die drei Dialektiker | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Westantenne | Schallplattenunterhalter | Glück muss man haben | Suralin | Haus der Werktätigen | Kundschafter für den Frieden | Solibasar | Silberpapier | Ello | Jugendspartakiade | Delikat Laden | Komplexannahmestelle | Antikommunismus | Held der Arbeit | Agitprop | Alubesteck | Essengeldturnschuhe | Kulturschaffende | Kader | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Taigatrommel | Diversant | Brigade | ZRA 1 | Ein Kessel Buntes | Klitsche | Vorsaal | Kaderabteilung | Aula | Troll | Patenbrigade | Zeitkino | Diskomoderator | Protzkeule | Kolchose | Arbeitersalami | Arbeiterfestspiele | Tal der Ahnungslosen | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Sonderbedarfsträger | Sprachmittler | ABC Zeitung | Auslegware | Haushaltstag | Kaderakte | Spree-Rosetten | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Muttiheft | Semper | Specki-Tonne | Timur Trupp | Asphaltblase | Pionierlager | Wandzeitung | Russenmagazin | Genex | Syphon | Rennpappe | Fruchtstielbonbons | Subbotnik | Reisekader | Altstoffsammlung | Lager für Arbeit und Erholung | Polylux | Meinungsknopf | Arbeiter- und Bauerninspektion | Gesellschaft für Sport und Technik | Z1013 | Maxe Baumann | Wink Element | Römerlatschen | Aktivist | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Trinkfix | Selbstbedienungskaufhalle | Schuhlöffel | Demokratischer Zentralismus | Bonbon | Broiler | Schachtschnaps | Wiegebraten | Mobilisierung von Reserven | Akademie der Wissenschaften der DDR | Wurzener | "Mach mit" Bewegung | TAKRAF | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Jugendweihe | Arbeiterschließfächer | Multifunktionstisch | Wehrlager | Spowa | SV-Ausweis | Schwalbe | Stadtbilderklärer | Stulle | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Perso | platziert werden | Dederon | Ballast der Republik | Staub | Simson | Messe der Meister von Morgen | Schwarztaxi | LPG | Bestarbeiter | Ochsenkopfantenne | Volkspolizist | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Plasteschaftstiefel | Interhotel | Grilletta | Amiga | Wolga | Rotlichtbestrahlung |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Röbel (Müritz)

Röbel (Müritz) ist eine Stadt im Landkreis Müritz des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Stadt Röbel (Müritz) liegt rund 83 km ostsüdöstlich der Landeshauptstadt ... »»»
Sponholz, Limbach (Vogtland), Premnitz, Guhrow, Lüdershagen, Leetza, Neukirch (Lausitz),

Name ...



Walter Bechstein

Walter Bechstein wirkte in über 16 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Stärker als die Nacht" stammt aus dem Jahr 1954. Die letzte Produktion, "Tambari" wurde im Jahr 1977 gedre ... »»»
Helmut Müller-Lankow, Hans-Joachim Hegewald, Hans Knötzsch, Christine Laszar, Wolfgang Brunecker, Elsa Grube-Deister, Hubert Suschka, Wolfgang Penz, Lars Jung,

Geschichte ...



Honecker findet seine First Lady Margot
Ein halbes Jahr nach der Heirat mit seiner zweiten Frau Edith Baumann ging Erich mit einer 15 Jahre jüngeren Genossin fremd. Diese Affäre wurde zur Staatsaffäre. Lieber wollte Erich Honecker wie ... »»»
Lebte man in der DDR sicherer?, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 11.12.1989
Defizit im Staatshaushalt steigt auf 17 Milliarden Mark
Berlin (ND/ADN). Das Defizit im DDR-Staatshaushalt für 1990 wird voraussichtlich von 15 auf 17 Milliarden Mark steigen. Das gab Finanzministerin Uta Nickel auf der Sitzung des Volkskammerausschusses für Haushalt und Finanzen bekannt. »»
Damals in der BRD 11.12.1989
DDR: Die Abrechnung
Die DDR auf dem Weg in die Anarchie. Verbitterte Menschen stürmen die Büros der verhassten Staatssicherheit, Arbeiter üben sich in Warnstreiks, die SED verliert ihre Mitglieder. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte




»» mehr

Lieder

Ich trage eine Fahne


Ich trage eine Fahne

Ich trage eine Fahne, und diese Fahne ist rot.
Es ist die Arbeiterfahne, die schon Vater trug durch die Not.
Die Fahne ist niemals gefallen, so oft auch ihr Träger fiel.
Sie weht he ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Gabriele Senft 
Kennen Sie noch
Eberhard Aurich?

Eberhard Aurich ist ein ehemaliger deutscher SED-Funktionär. Er war der vorletzte Erste Sekretär des Zentralrates der FDJ in der DDR.

... mehr

Städte in der DDR

Kennen sie noch Weimar

in Weimar gab es 47 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr