Essengeldturnschuhe


Die Turnschuhe "Intra" vom Hersteller "Germina" kosteten in der DDR zwischen 2,15 und 6,70 Mark. Damit lagen sie preislich auf Höhe des Essengeldes in der Schule (0,55 Mark mal 5 Tage).


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Die drei Dialektiker | tachteln | Subbotnik | Pioniereisenbahn | Held der Arbeit | Friedenstaube | Die Freunde | Kaderleiter | Inter-Pimper | Jugendspartakiade | Kombinat | Forumscheck | Staniolpapier | Q3A | Bückware | Zahlbox | Jugendtanz | Armee Sportklub | Sekundär-Rohstofferfassung | Volkseigener Betrieb | demokratischer Block | Blauer Klaus | Fahrerlaubnis | Reisekader | ATA | Ministerium für Staatssicherheit | Glück muss man haben | Mobilisierung von Reserven | Spartakiade | Jugendbrigade | Rotlichtbestrahlung | Dederon | Bemme | Altstoffsammlung | Bausoldat | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Semmel | Minirex | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Polytechnische Oberschule | ABC Zeitung | Z1013 | LPG | ZEKIWA | Ochsenkopfantenne | SECAM | Vertrauliche Verschlusssache | Tafelwerk | Straße der Besten | Junge Pioniere | ZRA 1 | Handelsorganisation | VZ | Palast der Republik | Plasteschaftstiefel | Transportpolizei | Wehrlager | Soljanka | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Freisitz | Silberpapier | Freilenkung von Wohnraum | Multifunktionstisch | Selbstbedienungskaufhalle | Stube | Pioniernachmittag | Thaelmann Pioniere | Diversant | Beratungsmuster | Wiegebraten | Altenburger | Gestattungsproduktion | Trolli | Perso | TGL Norm | Zeitkino | Schallplattenunterhalter | Demokratischer Zentralismus | Zivilverteidigung | Erichs Lampenladen | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Klitsche | Jägerschnitzel | Vollkomfortwohnung | Erweiterte Oberschule | Troll | Ketwurst | Zörbiger | Kundschafter für den Frieden | Timur Trupp | Untertrikotagen | Sättigungsbeilage | Agitprop | Turnbeutel | Aula | Schachtschnaps | Ische | Staatsbürgerkunde | Auslegware | AKA electric | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Spree-Rosetten | Tempolinsen | Sprachmittler | Interhotel | Wismut Fusel | Polylux | Erichs Krönung | Selters | Schlagersüßtafel | Akademie der Wissenschaften der DDR | Die Trasse | TAKRAF | Asphaltblase | "Mach mit" Bewegung | Albazell | Balkanschreck | Arbeiterfestspiele | Hurch und Guck | Haus der Werktätigen | Meinungsknopf | Ein Kessel Buntes | Blaue Eminenz | SV-Ausweis | Kaderabteilung | Brettsegeln | Staub | Wolga | Wink Element | Vorschuleinrichtungen | Bienchen | Bundis | Palazzo Prozzo | Blockflöten | Zirkel | Dein Risiko | Kaderakte | Messe der Meister von Morgen | Kolchose | Tote Oma | Pionierlager | Kochklops | Bonze | Spowa | Lipsi | Trinkfix | Maxe Baumann | Diskomoderator | Antifaschistischer Schutzwall | Grilletta |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Lipprechterode, Lausnitz bei Neustadt an der Orla, Fröttstädt, Erlbach-Kirchberg, Berga (Kyffhäuser), Sanitz, Elsteraue, Glowe,

Name ...



Berthold Schulze, Albert Hetterle, Werner Kamenik, Werner Pledath, Fred Düren, Renate Heymer, Julia Jäger, Renate Krößner, Paul Esser, Katharina Lind,

Geschichte ...



Lebte man in der DDR sicherer?
Die Kriminalität in der DDR war gering. Erklärungsveruche gibt es viele und man wundert sich, woher einige Personen ihr Wissen haben. »»»
Schwarzarbeit in der DDR, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, Honeckers Leben als Kind, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 21.02.1990
Unbehagen über deutsche Einheit vergrößert sich
Berlin (ND/ADN). Da die BRD- Regierung bis heute nicht bereit ist, die polnische Westgrenze zu garantieren, und auch ihren EG- Partnern nur spärliche Informationen über den Stand der deutsch-deutschen Annäherung zukommen läßt, wächst in zahlreichen Ländern Besorgnis. »»
Damals in der BRD 23.10.1989
Tausende Übersiedler Opfer skrupelloser Geschäftemacher
Sie erschleichen sich bereits in Übergangswohnheimen Zugang zu ahnungslosen, neu angekommenen Auswanderern, berichtet der "Spiegel". Sie nutzen das Unverständnis vieler Übersiedler aus, die ein Leben lang in einer sozialistischen Planwirtschaft lebten, nur subventionierte Preise, überteuerte Preise oder jahrelange Wartezeiten kannten. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Mathematik Klasse 1


Mathematik Klasse 1

Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik Büchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR Bürger.

Jahr 1987 | 103 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

Der Volkspolizist


Der Volkspolizist

Ich stehe am Fahrdamm, da braust der Verkehr,
Ich trau mich nicht rüber, nicht hin und nicht her!
Der Volkspolizist, der es gut mit uns meint,
Der führt mich hinüber, er ist unser Fr ...

»» mehr