Entspricht 500 D-Mark für den Einkauf im Intershop
Entspricht 500 D-Mark für den Einkauf im Intershop 
Foto:Maecker 

Forumscheck


DDR-Bürger mussten ab 1979 Devisen in Forumschecks umtauschen, um damit im Intershop einkaufen zu können. Auch als „Zweitwährung“ für Handwerkerleistungen und wirksame Trinkgelder gebraucht. Ein bekannter Witz war der Handwerkern zugeschriebene Spruch: „FORUM geht es?“


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Gestattungsproduktion | Valuta | Schachtschnaps | Hutschachtel | Westgoten | Albazell | Wolga | Spartakiade | Wurzener | Zörbiger | Aktivist | Palazzo Prozzo | ATA | TGL Norm | Hausbuch | Blockflöten | Dederon | Troll | Die drei Dialektiker | Demokratischer Zentralismus | Lipsi | Schnitte | Jugendspartakiade | Simse | Polytechnische Oberschule | Jugendtanz | Waschtasche | Friedenstaube | Kommunale Wohnungsverwaltung | Akademie der Wissenschaften der DDR | Muttiheft | Diskomoderator | Negerkuss | Brigade | Schwindelkurs | sozialistisch umlagern | Protzkeule | Kaderleiter | Aluchips | Interhotel | Inter-Pimper | Veranda | Bemme | ZEKIWA | Schwarztaxi | Datsche | Altenburger | zehn vor drei | Leukoplastbomber | LPG | Erichs Krönung | Trolli | Forumscheck | Schuhlöffel | Blauer Klaus | Wink Element | Transportpolizei | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Tempolinsen | Klitsche | Komplexannahmestelle | Vollkomfortwohnung | Bausoldat | Auslegware | TAKRAF | Cellophantüte | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Haus der Werktätigen | Tramper | SMH | Zuckertuete | Timur Trupp | Simson | Minirex | Blaue Eminenz | Kochklops | Grilletta | Ballast der Republik | Handelsorganisation | Thaelmann Pioniere | Zur Fahne gehen | Die Trommel | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Action | Syphon | Patenbrigade | Asche | Untertrikotagen | Stempelkarte | Junge Pioniere | Die Freunde | Institut für Lehrerbildung | Arbeiterfestspiele | Sprelacart | Schwalbe | Zirkel | Z1013 | Jägerschnitzel | Diversant | Semmel | Sonderbedarfsträger | demokratischer Block | Asphaltblase | Maxe Baumann | Westmaschine | Blaue Fliesen | Spree-Rosetten | Kollektiv | Römerlatschen | Brettsegeln | AKA electric | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Deutsche Reichbahn | Volkspolizist | Wismut Fusel | Hurch und Guck | Freilenkung von Wohnraum | Völkerfreundschaft | Schlüpper | Bummi | Klampfe | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Rotlichtbestrahlung | Bulette | Wendehals | Tafelwerk | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Alubesteck | Intershop | Volkseigener Betrieb | Saladur | Essengeldturnschuhe | Armee Sportklub | Ello | Konsum | Zellstofftaschentuch | Vorsaal | Fleppen | Produktive Arbeit | tachteln | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Palast der Republik | Ein Kessel Buntes | Aktendulli | Semper | Fruchtstielbonbons | Balkanschreck | Zahlbox | Centrum-Warenhaus |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Lindow (Mark), Mittweida, Dranske, Groß Miltzow, Greußen, Göritz, Bibow, Wust-Fischbeck,

Name ...



Harald Halgardt, Franziska Ritter, Ezard Haußmann, Stefan Lisewski, Alfred Balthoff, Manfred Borges, Erich Dunskus, Lisa Wehn, Walter Kröter, Raimund Schelcher,

Geschichte ...



Was war die DDR Mark wert?
Die Kaufkraft der DDR Mark lässt sich sehr schwer mit der der Deutschen Mark der Bundesrepublik Deutschland vergleichen. Die DDR-Mark war eine Binnenwährung, das heißt im westlichen Ausland nich ... »»»
Schwarzarbeit in der DDR, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 27.12.1989
Übersiedlerkinder oft dem Spott ausgesetzt
Osnabrück (ADN). Kinder von Übersiedlern aus der DDR leiden unter einer starken seelischen Belastung. Übersiedlerkinder werden nicht nur zu Außenseitern gemacht, sondern sogar angefeindet. »»
Damals in der BRD 18.12.1989
Tourismus: DDR: Neues Urlaubsziel für Westdeutsche
Die Westdeutschen steuern ein neues Urlaubsziel an: die DDR. Haareschneiden ab 1,28 Mark, das großes Bier 1,02 Mark. Millionen Bundesbürger werden im nächsten Jahr die DDR aufsuchen. Westdeutsche Touristikunternehmer rechnen mit dem "ganz großen Geschäft". »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte




»» mehr

Lieder

PITTI-PLATSCH-LIED


PITTI-PLATSCH-LIED

Wer ißt die meisten Pfefferkuchen auf der weiten Welt?
Wer hat die ganze Schneiderstube auf den Kopf gestellt?

Quatsch und platsch und quatsch -
das ist doch der Pitti-Platsch ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Wolfgang Thieme 
Kennen Sie noch
Ralf Kowalsky?

Ralf Kowalsky war ein deutscher Leichtathlet aus der Deutschen Demokratischen Republik , der einige Weltbestleistungen im Bahngehen aufstellte.

... mehr

Städte in der DDR

Kennen sie noch Naumburg (Saale)

in Naumburg (Saale) gab es 45 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr