Gesellschaft für Sport und Technik



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Wendehals | Arbeitersalami | Aluchips | LPG | Kammer der Technik | Genex | Untertrikotagen | Plasteschaftstiefel | Altstoffsammlung | Soljanka | Albazell | "Mach mit" Bewegung | Hutschachtel | Betriebsberufsschule | Fleppen | Wolga | VZ | Schwindelkurs | Cellophantüte | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Action | Spitzbart | Wink Element | Rennpappe | Silberpapier | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Hurch und Guck | Deutsche Film AG | Jägerschnitzel | Poliklinik | Ketwurst | zehn vor drei | Q3A | Ische | Tobesachen | Arbeiterschließfächer | Volkseigener Betrieb | Grilletta | Spartakiade | WM 66 | Straße der Besten | Alubesteck | Vollkomfortwohnung | Jugendspartakiade | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Arbeiter- und Bauerninspektion | Tramper | Wurzener | Lipsi | Kolchose | Schallplattenunterhalter | Simson | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Haus der Werktätigen | Ein Kessel Buntes | Schuhlöffel | Z1013 | Wehrlager | Konsummarken | Zur Fahne gehen | Polytechnische Oberschule | Kommunale Wohnungsverwaltung | ATA | Die Trasse | SMH | Asche | Aktuelle Kamera | Die Aktuelle Kamera | Sprachmittler | Minirex | Syphon | Demokratischer Zentralismus | Mobilisierung von Reserven | Plastikpanzer | Kaderabteilung | Saladur | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | PM-12 | Schwalbe | Lager für Arbeit und Erholung | ABC Zeitung | Westgoten | TGL Norm | Jugendweihe | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Zellstofftaschentuch | Specki-Tonne | Messe der Meister von Morgen | Haushaltstag | Friedenstaube | Die Trommel | Deutsche Demokratische Republik | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Aula | Kulturbeitrag | Beratungsmuster | Sättigungsbeilage | Westgeld | Westmaschine | Trinkröhrchen | Tote Oma | Maxe Baumann | Blockflöten | Haftschalen | Komplexannahmestelle | Subbotnik | Stadtbilderklärer | Staniolpapier | Bundis | Zivilverteidigung | Aktendulli | Kombinat | Kundschafter für den Frieden | Altenburger | Selbstbedienungskaufhalle | Brigade | platziert werden | Bonbon | Kochklops | Bienchen | Ministerium für Staatssicherheit | Akademie der Wissenschaften der DDR | Zuckertuete | Transportpolizei | Bückware | Delikat Laden | Trainingsanzug | NSW | Zeitkino | Zahlbox | Rotlichtbestrahlung | Jugendbrigade | Westantenne | Fahrerlaubnis | Pionierlager | Bummi | Veranda | Spowa | Diversant | Wiegebraten | Silastik | Staatsbürgerkunde | Kader | Westpaket | Thaelmann Pioniere | Armee Sportklub | Valuta | Russenmagazin | Da liegt Musike drin | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Reichenow-Möglin, Klein Trebbow, Temnitztal, Breydin, Aspach (Thüringen), Klipphausen, Bergholz, Alt Meteln,

Name ...



Klaus Gehrke, Gunter Schoß, Dieter Montag, Detlef Gieß, Manfred Zetzsche, Friedo Solter, Herwart Grosse, Friedrich Gnaß, Hans Flössel, Michael Gwisdek,

Geschichte ...



Erich Honeckers Geschwister
Erich Honecker hatte fünf Geschwister: Katharina (1906–1925), Wilhelm (1907–1944), Frieda (1909–1974), Gertrud (1917-2010) und Karl-Robert (1923–1947). Von allen Kindern heirateten nur Gertrud und ... »»»
Honecker findet seine First Lady Margot, Honeckers Leben als Kind, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Schwarzarbeit in der DDR,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 11.12.1989
Leipzig: Appell zur Gewaltlosigkeit
Leipzig (ADN). Mit einem Appell zur Gewaltlosigkeit wandte sich am Sonntag das Leipziger Bürgerkomitee zur Gewährleistung der öffentlichen und parlamentarischen Kontrolle im Bereich der inneren Sicherheit an die Bürger der Stadt. »»
Damals in der BRD 09.12.1989
Studenten: Studium West, Leben Ost
Nach den Übersiedlern treffen an bundesdeutschen Hochschulen die ersten "Intelligenz-Pendler" aus der DDR ein. Preiswert im Osten leben, doch zukunftssicher ein Studium nach "BRD Standard" abschließen. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte

Kartoffeln mit Kräuterquark


Kartoffeln mit Kräuterquark

Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrühren. Gegebenenfalls Küchenkräuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln ungeschält und ohne Salz im To ...

»» mehr

Lieder

Es wollen zwei auf Reisen gehn


Es wollen zwei auf Reisen gehn

Es wollen zwei auf Reisen gehn
Und sich die weite Welt besehn:
Der Koffer macht den Rachen breit,
Komm mit, es ist soweit.

Wohin soll denn die Reise gehn?
Wohin, sag, ...

»» mehr