Gesellschaft für Sport und Technik



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Kolchose | Wendehals | Antikommunismus | ZEKIWA | Akademie der Wissenschaften der DDR | Russenmagazin | Kinder und Jugendsportschulen | Fleppen | Silberpapier | Aktuelle Kamera | Maxe Baumann | Produktive Arbeit | Schachtschnaps | Pioniernachmittag | Die Aktuelle Kamera | Deutsche Demokratische Republik | Saladur | Bausoldat | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Konsum | Westantenne | Klampfe | Jägerschnitzel | Schwindelkurs | Interhotel | Staniolpapier | Zirkel | Ministerium für Staatssicherheit | Glück muss man haben | Einführung in die sozialistische Produktion | Wolga | Neuerer | Kulturbeitrag | Waschtasche | Schwalbe | Genex | Freisitz | Bonze | Trainingsanzug | Asphaltblase | platziert werden | Befähigungsnachweis | Bestarbeiter | Demokratischer Zentralismus | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Agitprop | Zoerbiger | Spowa | Konsummarken | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Gesellschaft für Sport und Technik | Poliklinik | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Sättigungsbeilage | Westwagen | Timur Trupp | Blaue Eminenz | Bemme | Trinkfix | Sprelacart | sozialistisch umlagern | NSW | Schlagersüßtafel | Albazell | Perso | Plastikpanzer | Dein Risiko | Rennpappe | Vertrauliche Verschlusssache | Trinkröhrchen | Tal der Ahnungslosen | Bienchen | Einberufung | Action | Da lacht der Bär | Kaderabteilung | Transportpolizei | Palazzo Prozzo | Minirex | Ello | Staatsbürgerkunde | Die Freunde | Junge Pioniere | ZRA 1 | Niethosen | Die Trasse | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Gestattungsproduktion | Protzkeule | Tote Oma | Semper | Troll | Kaderakte | Vollkomfortwohnung | Erweiterte Oberschule | Haftschalen | Zahlbox | Aluchips | Kosmonaut | Semmel | VZ | Klitsche | Römerlatschen | Westpaket | Arbeiterschließfächer | Nicki | Hausbuch | Da liegt Musike drin | Fruchtstielbonbons | Simson | Schallplattenunterhalter | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Polylux | Ische | Wurzener | Sozialversicherungskasse | Kammer der Technik | Volkspolizist | Deutsche Reichbahn | WM 66 | Sonderbedarfsträger | Silastik | zehn vor drei | Stulle | Reisekader | SV-Ausweis | Rundgelutschter | Trolli | Untertrikotagen | Stempelkarte | Mobilisierung von Reserven | Polytechnische Oberschule | Freilenkung von Wohnraum | Pionierlager | Brettsegeln | Blaue Fliesen | ABC Zeitung | Agrarflieger | Kombinat | Fahrerlaubnis | Diskomoderator | LPG | Sekundär-Rohstofferfassung | Zappelfrosch | Die drei Dialektiker | Haus der jungen Talente | Turnbeutel | Messe der Meister von Morgen | Grenzmündigkeit | Volkseigener Betrieb |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Stendal

Stendal ist eine Stadt im Landkreis Stendal des Bundeslandes Sachsen-Anhalt. Die Stadt Stendal liegt rund 55 km nordnordöstlich der Landeshauptstadt Magdeburg und rund 105 k ... »»»
Burgstall (Landkreis Börde), Günthersleben-Wechmar, Sarmstorf, Klein Kussewitz, Suhl, Langen Jarchow, Jerichow,

Name ...



Horst Jonischkan, Sigrid Göhler, Martin Hellberg, Harry Hindemith, Eva-Maria Hagen, Heinz Frölich, Jörg Gudzuhn, Werner Pledath, Peter Aust, Johanna Schall,

Geschichte ...



Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Erich Honeckers Geschwister, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Honecker findet seine First Lady Margot,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 26.01.1990
Milliardenkredit aus der BRD - wohin fließt das Geld?
Der D-Mark-Segen soll das Gedeihen von Klein- und Mittelbetrieben in der DDR befördern, Existenzgründungen für Umweltschutz- und Modernisierungsprojekte begünstigen. »»
Damals in der BRD 08.12.1989
SPD will keine Übersiedler mehr!
Um DDR Bürger von einer Übersiedlung in die BRD abzuhalten, will die SPD auf ihrem Berliner Parteitag ein wirtschaftliches Hilfsprogramm für die DDR verabschieden. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte




»» mehr

Lieder

Dem Morgenrot entgegen


Dem Morgenrot entgegen

Dem Morgenrot entgegen,
ihr Kampfgenossen all.
Bald siegt ihr allerwegen,
bald weicht der Feinde Wall.
Mit Macht heran und haltet Schritt
Arbeiterjugend, will sie mit.
...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto: 
Wer war
Wilfried Peetz?

Wilfried Peetz ist ein deutscher Sänger und Komponist.

... mehr

Städte in der DDR

Welche Betriebe gab es in Halberstadt

in Halberstadt gab es 41 VEB Betriebe. Viele der Beschäftigten fanden Arbeit in einem der 2 Kombinate.

... mehr