Glück muss man haben


"Glück muß man haben" war eine TV Show der DDR, 1988 im ersten Programm des DDR Fernsehens.

Drei Prominente stellten sich anonym in der Sendung vor. Die Zuschauer
mußten auf Grund der Beschreibung die wahre Identität herausfinden. Aus
den richtigen Einsendern wurden die Showpartner für die jeweiligen
Prominenten gewählt. Drei Kandidaten, welche jeweils von dem von ihnen
erratenen Prominenten unterstützt wurden, traten in der Sendung an. In
fünf verschiedenen Aktions- und Kommunikationsspielen versuchten die
Teammitglieder sich besser kennenzulernen und möglichst viele Punkte zu
sammeln. Zum Ende der Show, in dem die Punkte komplett gesetzt wurden,
musste jeder der Kandidaten aus drei vorgestellten Personen eine
heraussuchen, die mit dem Prominenten des eigenen Teams etwas verbindet.
Das Team mit den meisten Gesamtpunkten gewann. Hauptpreis war in der
Anfangszeit ein Trabant, später dann ein Lada oder VW. Aufgrund der
sonst jahrelangen Wartezeiten auf einen PKW war diese Sendung natürlich
sehr beliebt.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Arbeiterschließfächer | "Mach mit" Bewegung | Aktivist | Wismut Fusel | Wink Element | Bückware | Jugendtanz | Amiga | Simson | Wiegebraten | Staatsbürgerkunde | WM 66 | Vorsaal | Zörbiger | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Betriebsberufsschule | Silastik | Nicki | Brettsegeln | LPG | Haus der jungen Talente | Flagge der Volksmarine | Kolchose | Fahrerlaubnis | Aluchips | Hurch und Guck | Asche | Specki-Tonne | Wolga | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Sättigungsbeilage | ATA | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | ABC Zeitung | Niethosen | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Messe der Meister von Morgen | Trinkröhrchen | Bienchen | Pioniernachmittag | Erichs Krönung | Auslegware | Intershop | Schwarztaxi | Rotlichtbestrahlung | Bemme | Essengeldturnschuhe | Kundschafter für den Frieden | Genex | Agitprop | Deutsche Reichbahn | Kochklops | Gestattungsproduktion | Westgeld | Alubesteck | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Ministerium für Staatssicherheit | Stempelkarte | Kammer der Technik | Wandzeitung | Untertrikotagen | Bulette | Held der Arbeit | Taigatrommel | Patenbrigade | Z1013 | Schnitte | Inter-Pimper | Turnbeutel | Interhotel | Deutsche Demokratische Republik | Sprelacart | demokratischer Block | SV-Ausweis | Negerkuss | TGL Norm | Wurzener | Schlagersüßtafel | Balkanschreck | Arbeiterfestspiele | Wendehals | Zahlbox | Freisitz | Vertrauliche Verschlusssache | Hausbuch | Transitautobahn | Minirex | Selters | Bausoldat | Jägerschnitzel | Kombinat | Westpaket | Delikat Laden | Datsche | Grenzmündigkeit | Wolpryla | Albazell | Veranda | Komplexannahmestelle | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Trinkfix | Demokratischer Zentralismus | Aktuelle Kamera | Spree-Rosetten | Völkerfreundschaft | Westover | Stube | Timur Trupp | Jugendweihe | ZEKIWA | Kader | Suralin | Zur Fahne gehen | Valuta | Trainingsanzug | Altenburger | NSW | Schlüpper | Polytechnische Oberschule | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Westwagen | Broiler | Kulturschaffende | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Buntfernseher | Blaue Eminenz | Ballast der Republik | Da liegt Musike drin | Palast der Republik | Staub | Saladur | Silberpapier | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Tote Oma | Schuhlöffel | Mobilisierung von Reserven | Q3A | Protzkeule | Schachtschnaps | Kulturbeitrag | TAKRAF | Altstoffsammlung | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Penis socialisticus erectus | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Ello | Fernsehen der DDR | Westmaschine | Meinungsknopf | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Name ...



Rolf Herricht

Rolf Herricht wirkte in über 21 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Bevor der Blitz einschlägt" stammt aus dem Jahr 1959. Die letzte Produktion, "Der Baulöwe" wurde im Jahr 1979 g ... »»»
Judith Harms, Willi Neuenhahn, Cox Habbema, Margarete Taudte, Wolfgang Dehler, Willy A. Kleinau, Horst Kube, Ernst-Georg Schwill, Helmuth Hinzelmann,

Geschichte ...



Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten
Im "Westen" gab es TV, Videospiele und Disneyland. Im "Osten" gab es "Bücher", Hobbys und staatlich geförderte "Freizeitbeschäftigung" und die strategische, Absicht, die Jugend auf ein Leben im A ... »»»
Lebte man in der DDR sicherer?, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, Was war die DDR Mark wert?,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 11.12.1989
Parteivorsitzender Gysi: Hart arbeiten für die Rettung des Landes und unserer Partei
Parteivorsitzender Gysi hatte in seinem Schlußwort am Sonnabend festgestellt, der Beginn des Parteitages könne, wenn die gegebenen Chancen konsequent genutzt werden, zu einem Neubeginn unserer Partei führen. Gelinge dies, so können wir auch in unserem Land einen wirksamen Beitrag zur Perestroika leisten. »»
Damals in der BRD 18.12.1989
Tourismus: DDR: Neues Urlaubsziel für Westdeutsche
Die Westdeutschen steuern ein neues Urlaubsziel an: die DDR. Haareschneiden ab 1,28 Mark, das großes Bier 1,02 Mark. Millionen Bundesbürger werden im nächsten Jahr die DDR aufsuchen. Westdeutsche Touristikunternehmer rechnen mit dem "ganz großen Geschäft". »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

Kleine weiße Friedenstaube


Kleine weiße Friedenstaube

1. Kleine weiße Friedenstaube, fliege übers Land,
allen Menschen, groß und kleinen, bist du wohlbekannt.

2. Du sollst fliegen, Friedenstaube, allen sage es hier,
daß nie wieder ...

»» mehr





Notice: Undefined variable: IncludePos3 in /homepages/14/d690789235/htdocs/d_ddr/running/artikel_lexikon/lexikon_begriff.php on line 428