Glück muss man haben


"Glück muß man haben" war eine TV Show der DDR, 1988 im ersten Programm des DDR Fernsehens.

Drei Prominente stellten sich anonym in der Sendung vor. Die Zuschauer
mußten auf Grund der Beschreibung die wahre Identität herausfinden. Aus
den richtigen Einsendern wurden die Showpartner für die jeweiligen
Prominenten gewählt. Drei Kandidaten, welche jeweils von dem von ihnen
erratenen Prominenten unterstützt wurden, traten in der Sendung an. In
fünf verschiedenen Aktions- und Kommunikationsspielen versuchten die
Teammitglieder sich besser kennenzulernen und möglichst viele Punkte zu
sammeln. Zum Ende der Show, in dem die Punkte komplett gesetzt wurden,
musste jeder der Kandidaten aus drei vorgestellten Personen eine
heraussuchen, die mit dem Prominenten des eigenen Teams etwas verbindet.
Das Team mit den meisten Gesamtpunkten gewann. Hauptpreis war in der
Anfangszeit ein Trabant, später dann ein Lada oder VW. Aufgrund der
sonst jahrelangen Wartezeiten auf einen PKW war diese Sendung natürlich
sehr beliebt.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Abteilungsgewerkschaftsleitung | Saladur | Soljanka | Auslegware | Niethosen | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Diversant | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Asphaltblase | Freilenkung von Wohnraum | Haushaltstag | Neuerer | Zur Fahne gehen | Akademie der Wissenschaften der DDR | Beratungsmuster | Aktendulli | Silastik | Komplexannahmestelle | Kombinat | Plasteschaftstiefel | Jugendweihe | Konsum | Einberufung | Schallplattenunterhalter | Fernsehen der DDR | Pfuschen gehen | Amiga | Interhotel | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Erichs Krönung | Tafelwerk | Ein Kessel Buntes | Staniolpapier | Gesellschaft für Sport und Technik | Arbeiterschließfächer | Tote Oma | Zivilverteidigung | Rotlichtbestrahlung | Altstoffsammlung | Arbeitersalami | Wandzeitung | Volkseigener Betrieb | Vollkomfortwohnung | Wink Element | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Sonderbedarfsträger | Alubesteck | Wiegebraten | SMH | Stulle | Aktivist | Bummi | Ochsenkopfantenne | Deutsche Film AG | Arbeiterfestspiele | Deutsche Demokratische Republik | Die Aktuelle Kamera | Vorsaal | Jugendbrigade | Delikat Laden | Hausbuch | Armee Sportklub | Agrarflieger | Rennpappe | Westwagen | Kammer der Technik | Buntfernseher | Bonbon | Friedenstaube | Westover | Protzkeule | Mobilisierung von Reserven | Flagge der Volksmarine | Westantenne | Bückware | Haftschalen | Wismut Fusel | Waschtasche | Einführung in die sozialistische Produktion | Troll | Kundschafter für den Frieden | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Fruchtstielbonbons | Ello | Trinkröhrchen | Action | Diskomoderator | Blauer Klaus | Da lacht der Bär | Q3A | Veranda | Genex | Zeitkino | Ketwurst | Solibasar | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Sprachmittler | Silberpapier | Timur Trupp | VZ | Produktive Arbeit | Bonze | Thaelmann Pioniere | Zahlbox | Palazzo Prozzo | Muttiheft | Lipsi | Grenzmündigkeit | Exquisit-Laden | Centrum-Warenhaus | Simse | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Sozialversicherungskasse | Haus der Werktätigen | Schwindelkurs | Minirex | Trinkfix | Kaderleiter | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Stempelkarte | Selters | AWG | Perso | Specki-Tonne | Westmaschine | Agitprop | Selbstbedienungskaufhalle | Polytechnische Oberschule | Taigatrommel | Fahrerlaubnis | Cellophantüte | Subbotnik | TGL Norm | Tal der Ahnungslosen | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Bienchen | Die drei Dialektiker | Dederon | Schnitte | NSW | Antifaschistischer Schutzwall | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Sekundär-Rohstofferfassung | Wolpryla | Die Trommel | Wurzener | Stube | Kaderabteilung | Hurch und Guck | Syphon |






Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Hildburghausen, Scheiditz, Volkerode, Schöngleina, Gräfenhainichen, Arnstadt, Rogätz, Steffenshagen,

Name ...



Ilse Voigt

Ilse Voigt wirkte in über 22 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Der Richter von Zalamea" stammt aus dem Jahr 1956. Die letzte Produktion, "Heiße Spuren (TV)" wurde im Jahr 1974 g ... »»»
Hans Leibelt, Wassili Liwanow, Friedrich-Wilhelm Junge, Wilfried Pucher, Petra Kelling, Hilmar Thate, Eckart Friedrichson, Arno Paulsen, Alexander Papendiek,

Geschichte ...



Erich Honeckers Geschwister, Lebte man in der DDR sicherer?, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 05.01.1990
Schönhuber fordert erneut Zulassung der Republikaner in der DDR
München (ADN). Parteichef Schönhuber fordert Bundeskanzler Helmut Kohl zur Intervention in Ost-Berlin auf. Bevor es zu weiteren Hilfen für die DDR kommt, muß die Bundesregierung die Zulassung der Republikaner in Mitteldeutschland sicherstellen. »»
Damals in der BRD 12.12.1989
England und Frankreich gegen die deutsche Wiedervereinigung
Maggy Thatcher will frühestens in 10 bis 15 Jahren über eine deutsche Einheit mit sich reden lassen. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

Vorfreude, schönste Freude


Vorfreude, schönste Freude

Vorfreude, schönste Freude, Freude im Advent. Tannengrün zum Kranz gebunden, rote Bänder dreingebunden und das erste Lichtlein brennt, erstes Leuchten im Advent, Freude im Advent.

Vorfre ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Wolfgang Thieme 
Erinnern Sie sich an
Ralf Kowalsky?

Ralf Kowalsky war ein deutscher Leichtathlet aus der Deutschen Demokratischen Republik , der einige Weltbestleistungen im Bahngehen aufstellte.

... mehr

Städte in der DDR

Wo lag Nordhausen

in Nordhausen gab es 53 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr