Glück muss man haben


"Glück muß man haben" war eine TV Show der DDR, 1988 im ersten Programm des DDR Fernsehens.

Drei Prominente stellten sich anonym in der Sendung vor. Die Zuschauer
mußten auf Grund der Beschreibung die wahre Identität herausfinden. Aus
den richtigen Einsendern wurden die Showpartner für die jeweiligen
Prominenten gewählt. Drei Kandidaten, welche jeweils von dem von ihnen
erratenen Prominenten unterstützt wurden, traten in der Sendung an. In
fünf verschiedenen Aktions- und Kommunikationsspielen versuchten die
Teammitglieder sich besser kennenzulernen und möglichst viele Punkte zu
sammeln. Zum Ende der Show, in dem die Punkte komplett gesetzt wurden,
musste jeder der Kandidaten aus drei vorgestellten Personen eine
heraussuchen, die mit dem Prominenten des eigenen Teams etwas verbindet.
Das Team mit den meisten Gesamtpunkten gewann. Hauptpreis war in der
Anfangszeit ein Trabant, später dann ein Lada oder VW. Aufgrund der
sonst jahrelangen Wartezeiten auf einen PKW war diese Sendung natürlich
sehr beliebt.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Konsummarken | Negerkuss | Altstoffsammlung | Bonze | Straße der Besten | Befähigungsnachweis | Blaue Fliesen | Buntfernseher | Lager für Arbeit und Erholung | Völkerfreundschaft | Palazzo Prozzo | Forumscheck | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Wink Element | Stempelkarte | ZRA 1 | sozialistisch umlagern | Arbeiterschließfächer | Untertrikotagen | Schlüpper | Gestattungsproduktion | Broiler | Datsche | Rotlichtbestrahlung | Interhotel | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | AKA electric | TAKRAF | Kommunale Wohnungsverwaltung | Blockflöten | Nicki | Produktive Arbeit | Transportpolizei | Haushaltstag | Kochklops | Arbeitersalami | Multifunktionstisch | Zeitkino | Asphaltblase | Kollektiv | Meinungsknopf | Trainingsanzug | Tempolinsen | Solibasar | Wendehals | Wandzeitung | Vertrauliche Verschlusssache | Polylux | Zivilverteidigung | Balkanschreck | Schwarztaxi | Alubesteck | Fernsehen der DDR | Timur Trupp | Semmel | Essengeldturnschuhe | Jugendbrigade | Friedenstaube | Minirex | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Arbeiterfestspiele | Sprachmittler | Sonderbedarfsträger | Kaderakte | Perso | Pfuschen gehen | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Klampfe | Haus der jungen Talente | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Kosmonaut | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Die Aktuelle Kamera | SMH | Diversant | Bückware | Plastikpanzer | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Vorschuleinrichtungen | Ketwurst | Volkspolizist | Ochsenkopfantenne | ABC Zeitung | Vollkomfortwohnung | Zoerbiger | Kolchose | Inter-Pimper | Erichs Krönung | Aktivist | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Q3A | Konsum | Bulette | Staniolpapier | Einberufung | Haftschalen | Volkseigener Betrieb | Kulturbeitrag | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Wolga | Mobilisierung von Reserven | Thaelmann Pioniere | "Mach mit" Bewegung | Tote Oma | Kammer der Technik | Westpaket | VZ | Bummi | Aula | Penis socialisticus erectus | Deutsche Reichbahn | Rennpappe | Zuckertuete | Ello | Syphon | Westgoten | Klitsche | Staub | Sekundär-Rohstofferfassung | Sekundärrohstoffe | Aluchips | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Kundschafter für den Frieden | Zahlbox | Staatsbürgerkunde | Zirkel | tachteln | Zappelfrosch | platziert werden | Schnitte | PM-12 | Turnbeutel | Beratungsmuster | Glück muss man haben | Waschtasche | Fleppen | Bonbon | Wurzener | Dein Risiko | Hutschachtel | Exquisit-Laden | Hurch und Guck | Muttiheft | Leukoplastbomber | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Flagge der Volksmarine | Tramper | Erdmöbel | NSW |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Mildenau

Mildenau ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Erzgebirgskreis des Direktionsbezirks Chemnitz im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Gemeinde Mildenau liegt rund 68 km ... »»»
Reinhardtsdorf-Schöna, Elsterwerda, Kleinschwabhausen, Finkenthal, Birkenhügel, Drackenstedt, Masserberg,

Name ...



Karin Evans, Ursula Krieg, Helmut Straßburger, Edelweiß Malchin, Steffie Spira, Christian Grashof, Harry Gillmann, Franziska Ritter, Joachim Brennecke, Harry Riebauer,

Geschichte ...



Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten
Im "Westen" gab es TV, Videospiele und Disneyland. Im "Osten" gab es "Bücher", Hobbys und staatlich geförderte "Freizeitbeschäftigung" und die strategische, Absicht, die Jugend auf ein Leben im A ... »»»
Schwarzarbeit in der DDR, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Was war die DDR Mark wert?, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 10.02.1990
Genscher lehnt Ausdehnung der NATO nach Osten ab
Potsdam (ND). Was immer im Warschauer Pakt geschieht, eine Ausdehnung des NATO-Territoriums nach Osten, das heißt näher an die Grenzen der Sowjetunion heran, wird es nicht geben. Das erklärte BRD-Außenminister Hans-Dietrich Genscher am Freitag in Potsdam auf der Konferenz des Stockholmer Friedensinstituts. »»
Damals in der BRD 11.12.1989
Die schmutzigen Geschäfte der alten SED-Führung
Bis zum Schluss plünderte die Staats- und Parteiführung ihre eigene DDR aus um sich selbst ein luxuriöses Leben zu leisten. Drahtzieher war Ex-Staatssekretär Alexander Schalck-Golodkowski, Geschäftspartner von Kanzlern und Waffenhändlern. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

Brüder, zur Sonne, zur Freiheit


Brüder, zur Sonne, zur Freiheit

Brüder, zur Sonne, zur Freiheit,
Brüder zum Lichte empor,
hel aus dem dunklen Vergangnen
leuchtet die Zukunft empor!

Seht, wie der Zug von Millionen
endlos aus Nächti ...

»» mehr