Grilletta


Name für eine aus der Not geborene DDR-Kopie des Hamburgers: Bulette mit einem besonderen Brötchen.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Trinkfix | Volkspolizist | Transportpolizei | Wehrlager | Pioniereisenbahn | Kammer der Technik | Spree-Rosetten | SV-Ausweis | Blauer Klaus | TGL Norm | Zur Fahne gehen | Interhotel | Veranda | Jägerschnitzel | Zoerbiger | Schachtschnaps | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Spartakiade | AWG | ABC Zeitung | Minirex | Bienchen | Diskomoderator | Broiler | Armee Sportklub | Sekundärrohstoffe | Konsummarken | Specki-Tonne | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Dederon | Erdmöbel | Kolchose | Brettsegeln | Wolga | Patenbrigade | Arbeitersalami | Neuerer | Stempelkarte | Selters | Bundis | ATA | Glück muss man haben | Schlagersüßtafel | Trainingsanzug | Soljanka | Sprachmittler | "Mach mit" Bewegung | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Westpaket | Vollkomfortwohnung | Ballast der Republik | Fahrerlaubnis | Grilletta | Aluchips | Bemme | Kader | Wendehals | sozialistisch umlagern | Alubesteck | Blaue Eminenz | Straße der Besten | Kaufhalle | Die drei Dialektiker | Wurzener | Auslegware | WM 66 | Plastikpanzer | NSW | Spowa | Amiga | Da lacht der Bär | Poliklinik | Rennpappe | Westgeld | Einberufung | Jugendbrigade | Zellstofftaschentuch | Pfuschen gehen | Ische | Tal der Ahnungslosen | Institut für Lehrerbildung | Polylux | Haus der jungen Talente | SMH | Buntfernseher | Zirkel | Tobesachen | Taigatrommel | SECAM | Z1013 | PM-12 | Schlüpper | Action | Selbstbedienungskaufhalle | Lager für Arbeit und Erholung | Die Trommel | Gesellschaft für Sport und Technik | Spitzbart | Volkseigener Betrieb | Zeitkino | Waschtasche | Einführung in die sozialistische Produktion | VZ | Kulturbeitrag | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Thaelmann Pioniere | Westover | Wiegebraten | Aula | Wink Element | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Asche | Haus der Werktätigen | Bonze | Rundgelutschter | Arbeiter- und Bauerninspektion | Semper | Junge Pioniere | Altenburger | Jugendtanz | Kollektiv | Held der Arbeit | Konsum | Kommunale Wohnungsverwaltung | Kochklops | Sekundär-Rohstofferfassung | platziert werden | Bummi | Hutschachtel | Niethosen | Pionierlager | Komplexannahmestelle | Multifunktionstisch | Rotlichtbestrahlung | Kulturschaffende | TAKRAF | Q3A | Friedenstaube | Asphaltblase | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Demokratischer Zentralismus | Fernsehen der DDR | Timur Trupp | Bückware | Staub | Forumscheck | Schallplattenunterhalter | Erichs Krönung | Antikommunismus | Ein Kessel Buntes |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Dahmen

Dahmen ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Güstrow des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde Dahmen liegt rund 76 km östlich der Landeshauptstadt Schwe ... »»»
Boitzenburger Land, Neuendorf A, Lanitz-Hassel-Tal, Rattelsdorf (Thüringen), Wolgast, Kaulsdorf (Saale), Wernburg,

Name ...



Horst Lampe

Horst Lampe wirkte in über 12 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Erich Kubak (Regie: Johannes Arpe)" stammt aus dem Jahr 1959. Die letzte Produktion, "Manöver (Regie: Helma Sande ... »»»
Heinz Frölich, Erich Petraschk, Monika Gabriel, Ingeborg Krabbe, Hans Nielsen, Harry Riebauer, Ulrich Thein, Gisela Freudenberg, Kurt Sperling,

Geschichte ...



Honecker heiratet seine Gefängniswärterin
Erich Honecker war beliebt bei den Frauen. In jungen Jahren war er sportlich, sympathisch und ein Frauenheld. Aber auch jemand, der sich vom Staat nicht sein Privatleben vorschreiben lies. Seine Li ... »»»
DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Schwarzarbeit in der DDR, Honecker findet seine First Lady Margot, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 05.02.1990
Das „SED" ist weg, die PDS ist eine neue Partei
Berlin (ND). Die SED gibt es nicht mehr. Am Sonntag tagte in Berlin der Parteivorstand der SED/PDS und beschloß mit großer Mehrheit, das „SED" abzulegen. Denn, so hatten es bereits zuvor auf Kreisdelegiertenkonferenzen viele Genossen der Basis deutlich gemacht: Seit dem außerordentlichen Parteitag haben sich in der Partei tiefgreifende Veränderungen vollzogen. »»
Damals in der BRD 23.10.1989
Neues Feindbild in der BRD - DDR Flüchtlinge
Nicht jeder BRD Bürger freute sich über die Wende. Der "Spiegel" attestiert Westdeutschlands Linken eine feindselige Einstellung gegenüber ihren Landsmännern aus der DDR. Diese Übersiedler würden wegen einem Beutel Bananen ihren sozialistischen Staat verlassen und im neuen Land Löhne drücken. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte

Thüringer Kartoffelklöße


Thüringer Kartoffelklöße

Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

Etwa 1/2 Stunde vor ...

»» mehr

Lieder

PITTI-PLATSCH-LIED


PITTI-PLATSCH-LIED

Wer ißt die meisten Pfefferkuchen auf der weiten Welt?
Wer hat die ganze Schneiderstube auf den Kopf gestellt?

Quatsch und platsch und quatsch -
das ist doch der Pitti-Platsch, ...

»» mehr