Handelsorganisation


Einzelhandelsgeschäft der staatlichen Handelsorganisation. Landesweit gab es in jedem Ort eine "HO".


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Haushaltstag | Asche | Zörbiger | Messe der Meister von Morgen | Semper | Diversant | Bienchen | Albazell | Trolli | Delikat Laden | Stadtbilderklärer | "Mach mit" Bewegung | Simse | demokratischer Block | Balkanschreck | Friedenstaube | Produktive Arbeit | Rundgelutschter | Bonze | Westpaket | Spowa | Ein Kessel Buntes | Cellophantüte | Kaderakte | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Betriebsberufsschule | Saladur | Kochklops | Stempelkarte | VZ | Russenmagazin | Bundis | Sprelacart | Kaufhalle | Handelsorganisation | SMH | Ballast der Republik | Westover | Antikommunismus | Erdmöbel | Straße der Besten | Tramper | Deutsche Demokratische Republik | Wolpryla | Alubesteck | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | PM-12 | Altenburger | Thaelmann Pioniere | Plasteschaftstiefel | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Minirex | Zirkel | Solibasar | Einberufung | Völkerfreundschaft | Armee Sportklub | Grenzmündigkeit | Pionierlager | Tote Oma | Zivilverteidigung | Demokratischer Zentralismus | Silastik | Leukoplastbomber | Plastikpanzer | Kinder und Jugendsportschulen | Ische | Sonderbedarfsträger | ABC Zeitung | Genex | Zappelfrosch | Zellstofftaschentuch | Zeitkino | Vorsaal | Flagge der Volksmarine | Volkspolizist | Diskomoderator | Untertrikotagen | Action | Sekundärrohstoffe | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Arbeiter- und Bauerninspektion | Römerlatschen | Die Aktuelle Kamera | Q3A | Troll | Schwindelkurs | Agitprop | NSW | Schuhlöffel | Antifaschistischer Schutzwall | Multifunktionstisch | Akademie der Wissenschaften der DDR | Schwalbe | Turnbeutel | Arbeiterschließfächer | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Nicki | Kammer der Technik | Konsum | Freilenkung von Wohnraum | Kulturschaffende | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Erweiterte Oberschule | platziert werden | Stube | zehn vor drei | Lager für Arbeit und Erholung | AWG | Tempolinsen | Datsche | Einführung in die sozialistische Produktion | Broiler | Timur Trupp | Wink Element | Bausoldat | Wurzener | Interhotel | Penis socialisticus erectus | Amiga | Stulle | Forumscheck | Bulette | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Lipsi | ATA | Junge Pioniere | Sprachmittler | LPG | sozialistisch umlagern | Schnitte | Polytechnische Oberschule | Wolga | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Arbeitersalami | Fruchtstielbonbons | Die drei Dialektiker | Jugendbrigade | Jägerschnitzel | Sozialversicherungskasse | Zoerbiger | Simson | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Die Trasse | TGL Norm | AKA electric | Kosmonaut | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Tobesachen | SECAM |






Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Ostrau (Sachsen)

Ostrau (Sachsen) ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Mittelsachsen des Direktionsbezirks Chemnitz im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Gemeinde Ostrau (Sachsen) li ... »»»
Friesack, Pragsdorf, Garz (Usedom), Korswandt, Dorf Mecklenburg, Hedersleben, Samtens,

Name ...



Ulrich Teschner, Käte Haack, Ursula Staack, Helmuth Hinzelmann, Lucie Höflich, Ellen Plessow, Hans-Joachim Hegewald, Arthur Schröder, Karin Schröder, Charlotte Brummerhoff,

Geschichte ...



Lebte man in der DDR sicherer?
Die Kriminalität in der DDR war gering. Erklärungsveruche gibt es viele und man wundert sich, woher einige Personen ihr Wissen haben. »»»
Was war die DDR Mark wert?, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 28.05.1990
Ab Januar 1991 verdoppelte Miete
Wenn es nach Bauminister Axel Viehweger geht, werden bereits ab 1. Januar 1991 die Mieten stufenweise erhöht. In der ersten Stufe soll sich, so Axel Viehweger, die Kaltmiete bereits verdoppeln. »»
Damals in der BRD 11.12.1989
Schwarzhandel: Dunkle Ost-West-Geschäfte haben Hochkonjunktur
Für wenige D-Mark viele DDR-Mark zu kaufen um das billig erworbene DDR Geld in lukrative DDR Immobilien zu stecken, ist derzeit der große Renner. Nicht ganz legal, doch eine profitable Chance für jeden abgebrannten BRD Bürger. Der Ausverkauf der DDR beginnt. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Mathematik Klasse 1


Mathematik Klasse 1

Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik Büchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR Bürger.

Jahr 1987 | 103 Seiten
»» mehr

Rezepte

Thüringer Kartoffelklöße


Thüringer Kartoffelklöße

Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

Etwa 1/2 Stunde vor ...

»» mehr

Lieder

Kleine weiße Friedenstaube


Kleine weiße Friedenstaube

1. Kleine weiße Friedenstaube, fliege übers Land,
allen Menschen, groß und kleinen, bist du wohlbekannt.

2. Du sollst fliegen, Friedenstaube, allen sage es hier,
daß nie wieder ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto: 
Erinnern Sie sich an
Peter Albert?

Peter Albert war ein deutscher Schlagersänger, Komponist und Texter.

... mehr

Städte in der DDR

Wo lag Grimma

in Grimma gab es 22 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr