Haus der jungen Talente


Das "Haus der jungen Talente" war ein Kulturhaus, vergleichbar mit einem themenübergreifenden "Club". Hier wurden Jugendlicher der DDR in Bereichen Kultur, Kunst, Wissenschaft und Technik gefördert. Beliebt waren die Computer-Abteilungen, falls vorhanden.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Poliklinik | Plastikpanzer | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Zivilverteidigung | Arbeitersalami | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Dederon | Konsum | Gesellschaft für Sport und Technik | Waschtasche | Patenbrigade | Schachtschnaps | Niethosen | Wurzener | Amiga | Grilletta | Aluchips | Brigade | Broiler | Friedenstaube | Kolchose | Altstoffsammlung | Antifaschistischer Schutzwall | Zirkel | Pfuschen gehen | Kaderabteilung | Erichs Lampenladen | Pionierlager | Gestattungsproduktion | ABC Zeitung | Nicki | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | TGL Norm | Haus der jungen Talente | Rotlichtbestrahlung | Bulette | Zellstofftaschentuch | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Interhotel | Kaderakte | Institut für Lehrerbildung | Taigatrommel | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Schwarztaxi | Zeitkino | Transitautobahn | Westantenne | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Sprelacart | Asphaltblase | Zappelfrosch | Ein Kessel Buntes | ZRA 1 | Troll | Die drei Dialektiker | Hutschachtel | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Armee Sportklub | Bestarbeiter | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Fruchtstielbonbons | Die Freunde | Polylux | Timur Trupp | Trolli | Centrum-Warenhaus | Haus der Werktätigen | Maxe Baumann | Glück muss man haben | Neuerer | Arbeiter- und Bauerninspektion | Beratungsmuster | Flagge der Volksmarine | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Ische | Essengeldturnschuhe | Intershop | Kombinat | TAKRAF | Betriebsberufsschule | Aula | Aktendulli | Spartakiade | Silberpapier | Russenmagazin | PM-12 | Zuckertuete | Schwalbe | Tobesachen | Q3A | Trainingsanzug | Deutsche Film AG | Volkseigener Betrieb | Bückware | Ketwurst | Westpaket | Ochsenkopfantenne | Kulturschaffende | Westwagen | Silastik | Deutsche Reichbahn | Wolga | Simse | Untertrikotagen | Solibasar | Suralin | Wink Element | Kaderleiter | Leukoplastbomber | Saladur | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Subbotnik | SMH | Jugendspartakiade | Reisekader | AWG | Bummi | Freisitz | Kader | Schlüpper | Sättigungsbeilage | Altenburger | Schuhlöffel | Cellophantüte | Blauer Klaus | Auslegware | Ballast der Republik | Ello | Handelsorganisation | Die Trasse | Schnitte | Alubesteck | Staatsbürgerkunde | Ministerium für Staatssicherheit | Staub | platziert werden | Fahrerlaubnis | Akademie der Wissenschaften der DDR | Rennpappe | Sozialversicherungskasse | Straße der Besten | Vorschuleinrichtungen | "Mach mit" Bewegung | Buntfernseher | Diversant | Kollektiv | Westmaschine | Die Aktuelle Kamera |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Mühlanger

Mühlanger ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Wittenberg des Bundeslandes Sachsen-Anhalt. Die Gemeinde Mühlanger liegt rund 83 km ostsüdöstlich der Landeshauptstad ... »»»
Reichenbach im Vogtland, Freiberg, Wingerode, Neukieritzsch, Frohburg, Pottiga, Lützow (Mecklenburg),

Name ...



Friedo Solter, Günter Kurze, Kurt Dunkelmann, Dieter Wardetzky, Peter Sodann, Fred Ludwig, Liselott Baumgarten, Joachim Brennecke, Ursula Körbs, Elsa Grube-Deister,

Geschichte ...



Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten
Im "Westen" gab es TV, Videospiele und Disneyland. Im "Osten" gab es "Bücher", Hobbys und staatlich geförderte "Freizeitbeschäftigung" und die strategische, Absicht, die Jugend auf ein Leben im A ... »»»
DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Schwarzarbeit in der DDR, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 31.01.1990
Erich Honecker wurde entlassen
Berlin (ADN). Der ehemalige Staats- und SED-Chef Erich Honecker ist am Dienstagabend unmittelbar nach seiner Entlassung aus der Untersuchungshaft in Berlin-Rummelsburg in die Hoffnungsthaler Anstalten Lobetal bei Bernau gebracht worden. »»
Damals in der BRD 18.12.1989
Schwarzarbeit: DDR-Übersiedler und Pendler
Übersiedler und Pendler aus der DDR fluten den bundesdeutschen Arbeitsmarkt. Fragwürdige Job Vermittler locken gefragte Hilfskräfte mit Schwarzarbeit. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte

Thüringer Kartoffelklöße


Thüringer Kartoffelklöße

Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

Etwa 1/2 Stunde vor ...

»» mehr

Lieder

Es wollen zwei auf Reisen gehn


Es wollen zwei auf Reisen gehn

Es wollen zwei auf Reisen gehn
Und sich die weite Welt besehn:
Der Koffer macht den Rachen breit,
Komm mit, es ist soweit.

Wohin soll denn die Reise gehn?
Wohin, sag, ...

»» mehr