Haus der Werktätigen


Das "Haus der Werktätigen" war ein von der FDGB (Freier Deutscher Gewerkschaftsbund) unterhaltenes Ferienhaus für Werktätige.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Friedenstaube | Zörbiger | Sozialversicherungskasse | AKA electric | Glück muss man haben | Westgeld | Produktive Arbeit | Erdmöbel | Fernsehen der DDR | Gestattungsproduktion | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Brettsegeln | PM-12 | Centrum-Warenhaus | Haus der Werktätigen | Kaderleiter | Kulturschaffende | Bausoldat | Zappelfrosch | Amiga | Asche | Arbeiterschließfächer | Freisitz | Aktendulli | Forumscheck | Transportpolizei | Kaderakte | Deutsche Demokratische Republik | Balkanschreck | Schuhlöffel | Die Aktuelle Kamera | Dederon | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Genex | Plastikpanzer | Hutschachtel | Pfuschen gehen | Tempolinsen | Kaderabteilung | Erichs Krönung | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Action | Deutsche Reichbahn | Freilenkung von Wohnraum | Die Freunde | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Aluchips | LPG | Jugendtanz | Poliklinik | Staniolpapier | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Die Trommel | Schlagersüßtafel | Bonbon | Dein Risiko | Konsummarken | Westmaschine | Semmel | Kader | Beratungsmuster | Kombinat | Straße der Besten | Palazzo Prozzo | Da liegt Musike drin | AWG | Hausbuch | Schlüpper | Messe der Meister von Morgen | Tote Oma | Valuta | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Staatsbürgerkunde | Pioniereisenbahn | Schallplattenunterhalter | Specki-Tonne | Trainingsanzug | Spitzbart | Konsum | Cellophantüte | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Tal der Ahnungslosen | Patenbrigade | Agitprop | Polytechnische Oberschule | Pioniernachmittag | Diskomoderator | Schwarztaxi | Junge Pioniere | Essengeldturnschuhe | VZ | Simson | Russenmagazin | Sonderbedarfsträger | Aktivist | Da lacht der Bär | Schachtschnaps | Befähigungsnachweis | Betriebsberufsschule | Inter-Pimper | Aula | Wismut Fusel | Vollkomfortwohnung | Wurzener | Schwindelkurs | Alubesteck | Transitautobahn | demokratischer Block | Simse | Asphaltblase | Syphon | Sprelacart | Wolpryla | Blauer Klaus | zehn vor drei | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Zellstofftaschentuch | Westwagen | Albazell | Klitsche | Veranda | Bückware | Westantenne | Niethosen | Brigade | Westover | Wiegebraten | Zoerbiger | Flagge der Volksmarine | Stempelkarte | Ministerium für Staatssicherheit | Lipsi | Nicki | Semper | Datsche | Multifunktionstisch | SV-Ausweis | Zuckertuete | Kosmonaut | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Saladur | Solibasar | SMH | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Minirex | Jugendbrigade | Spowa | Schnitte | Fruchtstielbonbons | Neuerer |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Ranis, Zettlitz, Angelroda, Schönberg (Mecklenburg), Südliches Anhalt, Puchow, Schraden, Saara (bei Gera),

Name ...



Simone Thomalla, Simone von Zglinicki, Wolfram Handel, Inge van der Straaten, Ruth Baldor, Johannes Maus, Jochen Brockmann, Margarete Schön, Renate Heymer, Wilhelm Koch-Hooge,

Geschichte ...



Honecker heiratet seine Gefängniswärterin
Erich Honecker war beliebt bei den Frauen. In jungen Jahren war er sportlich, sympathisch und ein Frauenheld. Aber auch jemand, der sich vom Staat nicht sein Privatleben vorschreiben lies. Seine Li ... »»»
DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Was war die DDR Mark wert?, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, Schwarzarbeit in der DDR,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 08.12.1989
Was will die SED?
Berlin (ND). Nur der radikale Bruch mit den stalinistisch geprägten Grundstrukturen der SED kann jenen in unserer Partei, die sich für eine freie, gerechte und solidarische Gesellschaft einsetzen, eine neue politische Heimat geben. »»
Damals in der BRD 12.12.1989
England und Frankreich gegen die deutsche Wiedervereinigung
Maggy Thatcher will frühestens in 10 bis 15 Jahren über eine deutsche Einheit mit sich reden lassen. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte

Thüringer Kartoffelklöße


Thüringer Kartoffelklöße

Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

Etwa 1/2 Stunde vor ...

»» mehr

Lieder

Es wollen zwei auf Reisen gehn


Es wollen zwei auf Reisen gehn

Es wollen zwei auf Reisen gehn
Und sich die weite Welt besehn:
Der Koffer macht den Rachen breit,
Komm mit, es ist soweit.

Wohin soll denn die Reise gehn?
Wohin, sag, ...

»» mehr