Haushaltstag


Monatlich ein zusätzlicher freier Tag für berufstätige Frauen mit Kindern, Frauen ab 40 und alleinerziehende Männer.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Balkanschreck | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Armee Sportklub | Negerkuss | Specki-Tonne | Brettsegeln | Genex | Aktendulli | Vollkomfortwohnung | Zellstofftaschentuch | Aktuelle Kamera | Die Aktuelle Kamera | tachteln | Thaelmann Pioniere | zehn vor drei | Waschtasche | Diskomoderator | Ein Kessel Buntes | Solibasar | Altenburger | platziert werden | Schallplattenunterhalter | Flagge der Volksmarine | PM-12 | Demokratischer Zentralismus | Plastikpanzer | Tote Oma | Simse | Konsummarken | Bienchen | Haus der jungen Talente | Friedenstaube | Erichs Krönung | Grenzmündigkeit | Muttiheft | Bonbon | Kinder und Jugendsportschulen | Zörbiger | Minirex | Sättigungsbeilage | Jugendspartakiade | NSW | Penis socialisticus erectus | Vorsaal | Stempelkarte | TGL Norm | Valuta | Zappelfrosch | Ochsenkopfantenne | Alubesteck | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Pfuschen gehen | Intershop | Interhotel | Patenbrigade | Staub | Poliklinik | Stulle | Deutsche Film AG | Taigatrommel | Die Trasse | SMH | Erweiterte Oberschule | Deutsche Reichbahn | Bausoldat | Syphon | Straße der Besten | Bundis | Vertrauliche Verschlusssache | Subbotnik | Antikommunismus | Arbeiter- und Bauerninspektion | Schnitte | Blauer Klaus | Palazzo Prozzo | Wiegebraten | Maxe Baumann | Kulturschaffende | Westantenne | TAKRAF | Tramper | Aluchips | Kundschafter für den Frieden | Simson | Ministerium für Staatssicherheit | Kochklops | Transportpolizei | Deutsche Demokratische Republik | Aula | Spitzbart | Westgeld | Agitprop | Jugendbrigade | Befähigungsnachweis | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Palast der Republik | Westpaket | Amiga | Trinkröhrchen | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Sprachmittler | Blockflöten | Action | Schuhlöffel | Wehrlager | Semmel | Asche | Völkerfreundschaft | Kaderabteilung | Silberpapier | Arbeiterfestspiele | Spree-Rosetten | AWG | Schokoladenjahresendhohlkörper | Zivilverteidigung | VZ | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Schlagersüßtafel | Pioniereisenbahn | Einführung in die sozialistische Produktion | Bemme | LPG | Die drei Dialektiker | Staatsbürgerkunde | ZRA 1 | Stadtbilderklärer | Westwagen | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Spowa | Volkseigener Betrieb | Bulette | Sekundärrohstoffe | Die Freunde | Bonze | Mobilisierung von Reserven | Jugendtanz | Centrum-Warenhaus | Akademie der Wissenschaften der DDR | Buntfernseher | Konsum | Zirkel | Niethosen | Multifunktionstisch | sozialistisch umlagern | Agrarflieger | Suralin | Rundgelutschter | Vereinigung Volkseigener Betriebe |






Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Gernrode (Eichsfeld), Ueckermünde, Satow, Bodelwitz, Neuhaus am Rennweg, Falkenstein (Harz), Lüdershagen, Grobengereuth,

Name ...



Margit Bendokat, Stefan Lisewski, Otto-Erich Edenharter, Dagmar Manzel, Eva Kotthaus, Günter Naumann, Wolfgang Dehler, Angelika Hurwicz, Wolfgang Brunecker, Walter Jupé,

Geschichte ...



Honecker findet seine First Lady Margot
Ein halbes Jahr nach der Heirat mit seiner zweiten Frau Edith Baumann ging Erich mit einer 15 Jahre jüngeren Genossin fremd. Diese Affäre wurde zur Staatsaffäre. Lieber wollte Erich Honecker wieder ... »»»
Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Schwarzarbeit in der DDR,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 21.02.1990
Unbehagen über deutsche Einheit vergrößert sich
Berlin (ND/ADN). Da die BRD- Regierung bis heute nicht bereit ist, die polnische Westgrenze zu garantieren, und auch ihren EG- Partnern nur spärliche Informationen über den Stand der deutsch-deutschen Annäherung zukommen läßt, wächst in zahlreichen Ländern Besorgnis. »»
Damals in der BRD 23.10.1989
Tausende Übersiedler Opfer skrupelloser Geschäftemacher
Sie erschleichen sich bereits in Übergangswohnheimen Zugang zu ahnungslosen, neu angekommenen Auswanderern, berichtet der "Spiegel". Sie nutzen das Unverständnis vieler Übersiedler aus, die ein Leben lang in einer sozialistischen Planwirtschaft lebten, nur subventionierte Preise, überteuerte Preise oder jahrelange Wartezeiten kannten. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Mathematik Klasse 1


Mathematik Klasse 1

Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik Büchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR Bürger.

Jahr 1987 | 103 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

Es wollen zwei auf Reisen gehn


Es wollen zwei auf Reisen gehn

Es wollen zwei auf Reisen gehn
Und sich die weite Welt besehn:
Der Koffer macht den Rachen breit,
Komm mit, es ist soweit.

Wohin soll denn die Reise gehn?
Wohin, sag, ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Elke Schöps 
Erinnern Sie sich an
Till Backhaus?

Till Backhaus ) ist ein deutscher Politiker . Backhaus ist seit 1998 Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz des Landes Mecklenburg-Vorpommern und aktuell dienstältester Landesminister in Deutschland.

... mehr

Städte in der DDR

Wo lag Neukirchen (Pleiße)

in Neukirchen (Pleiße) gab es 14 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr