Hutschachtel


Vom Volk oft scherzhafte Umschreibung für den „Trabant“, dem „Volkswagen des Ostens“.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Zörbiger | Bemme | Spowa | Freisitz | Kosmonaut | Lager für Arbeit und Erholung | Bummi | Taigatrommel | Volkseigener Betrieb | Waschtasche | Sprachmittler | Schwindelkurs | Institut für Lehrerbildung | Westpaket | ZEKIWA | Kundschafter für den Frieden | Bienchen | Multifunktionstisch | Schwalbe | Aktendulli | Syphon | Protzkeule | "Mach mit" Bewegung | Gestattungsproduktion | Schlüpper | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Essengeldturnschuhe | Tobesachen | Glück muss man haben | Spartakiade | Blaue Eminenz | TAKRAF | Vollkomfortwohnung | Da lacht der Bär | Genex | Bausoldat | Semper | Vertrauliche Verschlusssache | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Hutschachtel | demokratischer Block | Blauer Klaus | Deutsche Film AG | Einberufung | Alubesteck | Kammer der Technik | Betriebsberufsschule | Transportpolizei | platziert werden | Deutsche Reichbahn | Asche | Konsummarken | Patenbrigade | Agitprop | Vorschuleinrichtungen | Erdmöbel | Hurch und Guck | Haushaltstag | Erichs Lampenladen | ATA | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Kaderakte | Aktivist | Wismut Fusel | AKA electric | Schachtschnaps | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Schallplattenunterhalter | Ische | Schokoladenjahresendhohlkörper | Rundgelutschter | Reisekader | tachteln | Soljanka | Westgoten | Da liegt Musike drin | Lipsi | Fernsehen der DDR | Haus der jungen Talente | Westwagen | Trinkfix | WM 66 | Bückware | Penis socialisticus erectus | Dederon | Altenburger | Friedenstaube | Spitzbart | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Deutsche Demokratische Republik | Nicki | zehn vor drei | Interhotel | SMH | Forumscheck | Sekundär-Rohstofferfassung | AWG | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Jugendbrigade | Fleppen | Erichs Krönung | Zur Fahne gehen | Exquisit-Laden | NSW | Kommunale Wohnungsverwaltung | Asphaltblase | Kader | Kolchose | Handelsorganisation | Ketwurst | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | VZ | Cellophantüte | Straße der Besten | Pioniernachmittag | Blaue Fliesen | Stube | Z1013 | Simson | Hausbuch | Ochsenkopfantenne | Jägerschnitzel | LPG | Pionierlager | Bonze | Poliklinik | Plastikpanzer | ZRA 1 | Transitautobahn | Arbeiterfestspiele | Aula | Buntfernseher | Haus der Werktätigen | Intershop | Gesellschaft für Sport und Technik | Trainingsanzug | Ello | Sekundärrohstoffe | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Bulette | Wurzener | Troll | Die Freunde | Datsche | Tal der Ahnungslosen | SECAM | Antifaschistischer Schutzwall | Rotlichtbestrahlung | Selbstbedienungskaufhalle | Pfuschen gehen |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Teichland, Trusetal, Kritzmow, Schwabhausen (Thüringen), Lindendorf, Hartmannsdorf (bei Chemnitz), Lawalde, Neustadt-Glewe,

Name ...



Dorothea Mommsen, Werner Godemann, Heinz-Dieter Knaup, Rolf Hoppe, Reimar Johannes Baur, Evamaria Heyse, Helga Göring, Christine Laszar, Franziska Troegner, Kurt Sperling,

Geschichte ...



DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig
Alles aus der DDR war minderwertig, unattraktiv, marode, billig? Letzteres stimmt, vorhergehendes nicht in jedem Fall. Wer hat heute noch nie bei einem Möbeldiscounter etwas gekauft, wo die Bohrun ... »»»
Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Honecker findet seine First Lady Margot, Erich Honeckers Geschwister,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 25.05.1990
Konkurrenzvorteil nutzen
Hamburg (ADN). Mit ihren relativ niedrigen Lohnkosten könnte die DDR Wirtschaft im Konsumgüterbereich zum Gegenangriff Europas auf die fernöstlichen Wirtschaftsmächte genutzt wenden. Diese Auffassung vertritt der Unternehmensberater Nicholas G. Hayek in einem Gespräch mit der Hamburger „Zeit". »»
Damals in der BRD 11.12.1989
DDR: Die Abrechnung
Die DDR auf dem Weg in die Anarchie. Verbitterte Menschen stürmen die Büros der verhassten Staatssicherheit, Arbeiter üben sich in Warnstreiks, die SED verliert ihre Mitglieder. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte




»» mehr

Lieder

Kam ein kleiner Teddybär


Kam ein kleiner Teddybär

Kam ein kleiner Teddybär
Aus dem Spielzeuglande her.
Und sein Fell ist wuschelweich.
Alle Kinder rufen gleich:
"Bummi, Bummi, Bummi, Bummi, brumm, brumm, brumm.
Bummi, Bum ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Manja Dräbenstedt 
Wer war
Inka Bause?

Inka Bause, auch !nka oder INKA , ist eine deutsche Schlagersängerin, Moderatorin und Schauspielerin.

... mehr

Städte in der DDR

Welche Betriebe gab es in Potsdam

in Potsdam gab es 66 VEB Betriebe. Viele der Beschäftigten fanden Arbeit in einem der 9 Kombinate.

... mehr