Hutschachtel


Vom Volk oft scherzhafte Umschreibung für den „Trabant“, dem „Volkswagen des Ostens“.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Kochklops | Zörbiger | Ische | Penis socialisticus erectus | Spree-Rosetten | Gesellschaft für Sport und Technik | platziert werden | Untertrikotagen | Kosmonaut | Wink Element | Staub | Blaue Eminenz | Niethosen | Sättigungsbeilage | "Mach mit" Bewegung | Syphon | Arbeiterschließfächer | Lipsi | Spowa | Diskomoderator | Diversant | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Die Freunde | Tote Oma | Fahrerlaubnis | SV-Ausweis | Muttiheft | Bausoldat | Altenburger | Minirex | Tobesachen | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Akademie der Wissenschaften der DDR | Die Trommel | Semper | Erdmöbel | sozialistisch umlagern | Erweiterte Oberschule | tachteln | Turnbeutel | Suralin | Leukoplastbomber | Albazell | Zappelfrosch | Trainingsanzug | Arbeitersalami | Kinder und Jugendsportschulen | Zoerbiger | Trinkfix | Nicki | Kaderabteilung | AWG | Multifunktionstisch | Transitautobahn | Einführung in die sozialistische Produktion | Polylux | Centrum-Warenhaus | Stempelkarte | Interhotel | Subbotnik | Trolli | Konsum | Simson | Wiegebraten | Amiga | Essengeldturnschuhe | Sprelacart | SECAM | Westgeld | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | ATA | Held der Arbeit | Russenmagazin | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Selbstbedienungskaufhalle | Brigade | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Zirkel | Aktuelle Kamera | Bienchen | Schnitte | Ochsenkopfantenne | Troll | Da liegt Musike drin | Die drei Dialektiker | Action | Patenbrigade | WM 66 | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Wolga | TAKRAF | Z1013 | Semmel | Grilletta | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Institut für Lehrerbildung | Bonbon | Cellophantüte | Trinkröhrchen | Reisekader | Kulturbeitrag | Agrarflieger | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Spartakiade | Staniolpapier | Volkspolizist | Betriebsberufsschule | Fernsehen der DDR | Lager für Arbeit und Erholung | Tafelwerk | Tramper | Delikat Laden | Einberufung | Pfuschen gehen | Westmaschine | Völkerfreundschaft | Zahlbox | Vorschuleinrichtungen | Sekundärrohstoffe | Bemme | Kader | Jugendweihe | Kolchose | Polytechnische Oberschule | Wehrlager | Ministerium für Staatssicherheit | Agitprop | Vorsaal | Befähigungsnachweis | Balkanschreck | Pioniernachmittag | SMH | Auslegware | zehn vor drei | Antifaschistischer Schutzwall | TGL Norm | Transportpolizei | Schokoladenjahresendhohlkörper | Genex | AKA electric | Die Trasse | Buntfernseher | Da lacht der Bär | Taigatrommel | Kaufhalle | Kaderakte | Komplexannahmestelle | Palast der Republik |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Siggelkow

Siggelkow ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Parchim des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde Siggelkow liegt rund 44 km ostsüdöstlich der Landeshaup ... »»»
Springstille, Jatznick, Wildenfels, Raguhn-Jeßnitz, Kölleda, Volkerode, Badra,

Name ...



Jochen Brockmann, Johannes Knittel, Theresia Wider, Kurt Rackelmann, Sabine Thalbach, Franziska Ritter, Arnim Mühlstädt, Lutz Stückrath, Alfred Balthoff, Axel Triebel,

Geschichte ...



Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Lebte man in der DDR sicherer?, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 21.02.1990
Berliner Auftakt zu Währungsverhandlungen
Berlin (ADN/ND). Mit der Einigung über die Bildung von vier Arbeitsgruppen zur Vorbereitung einer Währungsunion und Wirtschaftsgemeinschaft wies die Expertenkommission DDR-BRD in ihrer ersten Gesprächsrunde am Dienstag in Berlin ihr erstes Arbeitsergebnis vor. Gegenstand, ihrer Beratungen sind die Bereiche Währungsunion, Wirtschaftsreform, Finanzen und soziale Sicherheit. »»
Damals in der BRD 18.12.1989
Schwarzarbeit: DDR-Übersiedler und Pendler
Übersiedler und Pendler aus der DDR fluten den bundesdeutschen Arbeitsmarkt. Fragwürdige Job Vermittler locken gefragte Hilfskräfte mit Schwarzarbeit. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

Die Internationale


Die Internationale

Wacht auf, Verdammte dieser Erde,
die stets man noch zum Hungern zwingt!
Das Recht wie Glut im Kraterherde
nun mit Macht zum Durchbruch dringt.
Reinen Tisch ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Rainer Mittelstädt 
Wer war
Manfred von Ardenne?

Manfred Baron von Ardenne war ein deutscher Naturwissenschaftler. Er war als Forscher vor allem in der angewandten Physik tätig und hielt am Ende rund 600 Erfindungen und Patente in der Funk- und Fernsehtechnik, Elektronenmikroskopie, Nuklear-, Plasma- und Medizintechnik.

... mehr

Städte in der DDR

Welche Betriebe gab es in Helbra

in Helbra gab es 3 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr