Interhotel


Hotelkette der gehobenen Klasse, in denen Besucher aus dem „nichtsozialistischen Ausland“ vorzugsweise untergebracht wurden und in denen teilweise mit Devisen (westlicher Währung, auch frei konvertierbare Währung genannt) bezahlt werden musste.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Westantenne | ZRA 1 | Jägerschnitzel | Schwindelkurs | Spartakiade | Kommunale Wohnungsverwaltung | Neuerer | Einberufung | Mobilisierung von Reserven | Tal der Ahnungslosen | Zuckertuete | Aluchips | Komplexannahmestelle | Kombinat | Thaelmann Pioniere | Rennpappe | Schuhlöffel | Wendehals | Rotlichtbestrahlung | Die drei Dialektiker | Kollektiv | demokratischer Block | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Friedenstaube | Kolchose | Antikommunismus | Wolpryla | Soljanka | PM-12 | Trinkröhrchen | Meinungsknopf | Veranda | Junge Pioniere | platziert werden | Aktivist | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Turnbeutel | Asphaltblase | ZEKIWA | Erichs Lampenladen | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Hurch und Guck | Zur Fahne gehen | Schlagersüßtafel | Altstoffsammlung | Palazzo Prozzo | Held der Arbeit | Albazell | Jugendspartakiade | Subbotnik | Transitautobahn | Schlüpper | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Alubesteck | Wurzener | Poliklinik | VZ | Stadtbilderklärer | Lager für Arbeit und Erholung | Messe der Meister von Morgen | Jugendtanz | zehn vor drei | Kundschafter für den Frieden | Grilletta | Handelsorganisation | Haushaltstag | Da liegt Musike drin | Kinder und Jugendsportschulen | Selbstbedienungskaufhalle | Armee Sportklub | Sekundärrohstoffe | ABC Zeitung | Simson | Kaderabteilung | Hutschachtel | Saladur | Ello | Ballast der Republik | Agrarflieger | Minirex | Patenbrigade | Dein Risiko | Arbeiterschließfächer | Kammer der Technik | Fahrerlaubnis | TGL Norm | Westgoten | Centrum-Warenhaus | Datsche | Bonbon | Westwagen | Diskomoderator | Brigade | Kaderakte | Hausbuch | Ische | Fleppen | Sekundär-Rohstofferfassung | Timur Trupp | Befähigungsnachweis | Sättigungsbeilage | Auslegware | Maxe Baumann | Stube | Zeitkino | Die Trommel | Ochsenkopfantenne | Antifaschistischer Schutzwall | Glück muss man haben | Sonderbedarfsträger | Asche | Vorschuleinrichtungen | Wismut Fusel | Syphon | Leukoplastbomber | Trinkfix | Reisekader | Die Aktuelle Kamera | Wink Element | Solibasar | Kosmonaut | Troll | Trainingsanzug | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Aula | Nicki | Spitzbart | Gesellschaft für Sport und Technik | Haftschalen | Suralin | Bundis | Interhotel | Muttiheft | Klitsche | Gestattungsproduktion | Bummi | Bienchen | Russenmagazin | Wolga | Fruchtstielbonbons | LPG | Negerkuss | Sprelacart | SECAM | Selters | Tempolinsen | Kochklops | Silberpapier | Taigatrommel | Flagge der Volksmarine |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Münchenbernsdorf, Gera, Zeitz, Wickerstedt, Greiz, Fichtwald, Schwarzbach (Thüringen), Hähnichen,

Name ...



Ellen Plessow

Ellen Plessow wirkte in über 34 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Warum bin ich der Verlobte meiner Tochter——" stammt aus dem Jahr 1921. Die letzte Produktion, "Emilia Galotti" ... »»»
Monika Lennartz, Helmut Straßburger, Otto Saltzmann, Heinz Rennhack, Klaus Brasch, Gisela May, Gertrud Brendler, Helene Riechers, Harry Frank,

Geschichte ...



Lebte man in der DDR sicherer?, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Schwarzarbeit in der DDR, Honeckers Leben als Kind, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 14.02.1990
Deutliche Mehrheit wünscht keine Bündnisbindung
München (ADN). Eine deutliche Mehrheit der Deutschen in Ost und West wünscht offensichtlich nach einer Vereinigung keine Bündnisbindung mehr. Bei einer Umfrage der Wickert-Institute Illereichen sprachen sich insgesamt 64 Prozent für eine Neutralität aus. In der BRD hätten 58 Prozent, in der DDR 92 Prozent für Bündnislosigkeit gestimmt. »»
Damals in der BRD 09.12.1989
Studenten: Studium West, Leben Ost
Nach den Übersiedlern treffen an bundesdeutschen Hochschulen die ersten "Intelligenz-Pendler" aus der DDR ein. Preiswert im Osten leben, doch zukunftssicher ein Studium nach "BRD Standard" abschließen. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

Dem Morgenrot entgegen


Dem Morgenrot entgegen

Dem Morgenrot entgegen,
ihr Kampfgenossen all.
Bald siegt ihr allerwegen,
bald weicht der Feinde Wall.
Mit Macht heran und haltet Schritt
Arbeiterjugend, will sie mit.
...

»» mehr