Intershop


Geschäfte, in denen westliche Importware und Erzeugnisse der Gestattungsproduktion gegen Devisen und sogenannte Forumschecks verkauft wurden.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Bausoldat | Zoerbiger | ZRA 1 | Da liegt Musike drin | Betriebsberufsschule | Rennpappe | Zuckertuete | Ische | Silastik | Specki-Tonne | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Arbeitersalami | Staub | Broiler | Bonbon | Fahrerlaubnis | Kader | Westgeld | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Waschtasche | Sprachmittler | SMH | zehn vor drei | Wendehals | Transportpolizei | Freilenkung von Wohnraum | Veranda | Klitsche | Zeitkino | Schlagersüßtafel | Zur Fahne gehen | Auslegware | Sprelacart | Arbeiterfestspiele | Wolga | Blockflöten | Asphaltblase | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Interhotel | demokratischer Block | Albazell | Pfuschen gehen | Klampfe | Westover | Tempolinsen | Sekundärrohstoffe | Kulturschaffende | Bückware | Straße der Besten | Die Freunde | Hausbuch | Z1013 | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Buntfernseher | Pioniereisenbahn | Diskomoderator | Protzkeule | Freisitz | Penis socialisticus erectus | Armee Sportklub | AWG | Kosmonaut | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Muttiheft | Kaderabteilung | Römerlatschen | Palast der Republik | Staatsbürgerkunde | AKA electric | Aktendulli | Semmel | Schachtschnaps | Wiegebraten | Selbstbedienungskaufhalle | Silberpapier | Schnitte | Jugendtanz | Trolli | ZEKIWA | Kochklops | Vertrauliche Verschlusssache | Westwagen | Erweiterte Oberschule | Negerkuss | Transitautobahn | Polytechnische Oberschule | Haus der jungen Talente | Patenbrigade | Gestattungsproduktion | Bundis | Volkseigener Betrieb | Junge Pioniere | Sozialversicherungskasse | Tobesachen | Einberufung | Wink Element | Erichs Krönung | Brettsegeln | SV-Ausweis | Hurch und Guck | Befähigungsnachweis | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Spowa | Kammer der Technik | Tote Oma | WM 66 | Semper | Minirex | Kaderleiter | Inter-Pimper | Jugendweihe | Asche | Westpaket | Erdmöbel | Schallplattenunterhalter | Vorschuleinrichtungen | Ein Kessel Buntes | Lipsi | Vorsaal | Fruchtstielbonbons | Ballast der Republik | Zivilverteidigung | Akademie der Wissenschaften der DDR | Palazzo Prozzo | Blaue Eminenz | Action | Centrum-Warenhaus | Forumscheck | Völkerfreundschaft | Deutsche Demokratische Republik | Jägerschnitzel | Schwalbe | Konsum | Haus der Werktätigen | Zahlbox | Reisekader | Blaue Fliesen | Konsummarken | Bummi | Thaelmann Pioniere | Stube | Fernsehen der DDR | Erichs Lampenladen | Deutsche Film AG | Kommunale Wohnungsverwaltung | Pionierlager | Sättigungsbeilage | Glück muss man haben | Soljanka | Mobilisierung von Reserven |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Krusenhagen, Holzsußra, Springstille, Schloen, Elxleben (Ilm-Kreis), Zislow, Dreetz (Brandenburg), Drebach,

Name ...



Siegfried Schürenberg

Siegfried Schürenberg wirkte in über 74 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Der Läufer von Marathon" stammt aus dem Jahr 1933. Die letzte Produktion, "Als Mutter streikte" wurde i ... »»»
Peter Pollatschek, Axel Monjé, Wolfgang Langhoff, Werner Lierck, Hannes Fischer, Angela Brunner, Traute Sense, Catja Görna, Nico Turoff,

Geschichte ...



Honecker heiratet seine Gefängniswärterin
Erich Honecker war beliebt bei den Frauen. In jungen Jahren war er sportlich, sympathisch und ein Frauenheld. Aber auch jemand, der sich vom Staat nicht sein Privatleben vorschreiben lies. Seine Li ... »»»
Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, Erich Honeckers Geschwister, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 25.12.1989
Zu Weihnachten überquerten über 1.5 Millionen die Grenze
Wie durch den diensthabenden Offizier im Kommando der Grenztruppen der DDR am Dienstag mitgeteilt wurde, nutzten mehr als 1,5 Millionen Menschen die Möglichkeiten des Reiseverkehrs. »»
Damals in der BRD 18.12.1989
Wirtschaft: Wie sicher ist eine Kooperation mit der DDR?
In der bundesdeutschen Wirtschaft macht sich Unsicherheit breit. VW-Finanzchef Dieter Ullsperger meint zwar: "Die Lohnkosten sind nur ein Viertel so hoch wie bei uns". Aber für wie lange noch? Und wo geht es hin mit dem Staat DDR, wer von Heute hat morgen noch das Sagen? »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

Unsere Heimat


Unsere Heimat

Unsre Heimat, das sind nicht nur die Städte und Dörfer,
unsre Heimat sind auch all die Bäume im Wald.
Unsre Heimat ist das Gras auf der Wiese,
das Korn auf dem Feld und die Vögel in ...

»» mehr