Ische


Umgangssprachlich für eine Freundin.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Timur Trupp | Deutsche Demokratische Republik | Bonbon | Mobilisierung von Reserven | TAKRAF | Kochklops | "Mach mit" Bewegung | Auslegware | Tramper | AKA electric | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Westantenne | Sprachmittler | Wendehals | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Straße der Besten | Aluchips | Stube | Schallplattenunterhalter | Plastikpanzer | Tobesachen | Die Trommel | Q3A | Zur Fahne gehen | Westgeld | Jägerschnitzel | Kundschafter für den Frieden | Handelsorganisation | Zellstofftaschentuch | Soljanka | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Zoerbiger | Produktive Arbeit | PM-12 | Stulle | Fernsehen der DDR | Erichs Krönung | Fahrerlaubnis | Schuhlöffel | Stadtbilderklärer | Schnitte | SECAM | Zahlbox | Bundis | NSW | Wolga | Akademie der Wissenschaften der DDR | Pioniernachmittag | Trinkfix | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Antifaschistischer Schutzwall | Spitzbart | Tempolinsen | Hutschachtel | Trainingsanzug | zehn vor drei | Rotlichtbestrahlung | Konsum | Ballast der Republik | Wismut Fusel | Blaue Eminenz | Polytechnische Oberschule | Glück muss man haben | Flagge der Volksmarine | Syphon | Pionierlager | Buntfernseher | Aktivist | Vollkomfortwohnung | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Komplexannahmestelle | Maxe Baumann | Nicki | Perso | Westgoten | Saladur | Inter-Pimper | Ketwurst | Amiga | Bummi | Wandzeitung | Tote Oma | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Vorsaal | Einberufung | Westover | Protzkeule | Palast der Republik | Leukoplastbomber | Fruchtstielbonbons | Penis socialisticus erectus | Kommunale Wohnungsverwaltung | Multifunktionstisch | Russenmagazin | Zeitkino | Bausoldat | Pioniereisenbahn | Alubesteck | Da liegt Musike drin | Jugendbrigade | Simse | Troll | Staatsbürgerkunde | Erdmöbel | SV-Ausweis | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Westpaket | Negerkuss | Bonze | Semmel | Delikat Laden | tachteln | Subbotnik | Schlagersüßtafel | ABC Zeitung | Plasteschaftstiefel | Trolli | Transitautobahn | Kammer der Technik | Arbeitersalami | Asphaltblase | Neuerer | Haushaltstag | AWG | Ische | Veranda | Klampfe | Wehrlager | Stempelkarte | Diskomoderator | Hausbuch | Schwindelkurs | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Polylux | Specki-Tonne | Institut für Lehrerbildung | TGL Norm | Minirex | Kombinat | Sekundär-Rohstofferfassung | Erweiterte Oberschule | Zirkel | Römerlatschen | Selbstbedienungskaufhalle | Pfuschen gehen | Gestattungsproduktion | Tal der Ahnungslosen | Wolpryla | Valuta |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Hermsdorf (bei Ruhland), Pegau, Bobzin, Blankenstein, Luckau, Serba, Carlow (Mecklenburg), Neuhausen (Erzgebirge),

Name ...



Evamaria Heyse

Evamaria Heyse wirkte in über 7 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "König Drosselbart – Regie: Walter Beck" stammt aus dem Jahr 1965. Die letzte Produktion, "Des Henkers Bruder" w ... »»»
Micaela Kreißler, Horst Jonischkan, Arno Wyzniewski, Käte Haack, Fred Mahr, Martin Rickelt, Jürgen Heinrich, Margarete Kupfer, Sonja Sutter,

Geschichte ...



Honecker findet seine First Lady Margot, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Honeckers Leben als Kind,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 29.01.1990
Die Zuwanderung von Aus- und Übersiedlern stoppen
Bonn (ADN). Einen dramatischen Appell, sofort die menschenunwürdigen, untragbaren und schon ungesetzlichen Zustände bei der Aufnahme von Aus- und Übersiedlern zu beenden, haben am Wochenende 10 kreisfreie Großstädte des Ruhrgebietes an die Bundesregierung und das Land Nordrhein-Westfalen gerichtet. »»
Damals in der BRD 12.12.1989
Was tun mit Ladendieben und Falschparkern aus der DDR?
Polizeihauptkommissar Jochen Lipke vom City-Revier der Hansestadt Lübeck schätzt: Sieben bis acht von zehn Ladendiebstählen gehen auf das Konto von DDR Besuchern. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Mathematik Klasse 1


Mathematik Klasse 1

Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik Büchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR Bürger.

Jahr 1987 | 103 Seiten
»» mehr

Rezepte

Thüringer Kartoffelklöße


Thüringer Kartoffelklöße

Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

Etwa 1/2 Stunde vor ...

»» mehr

Lieder

Wenn Mutti Früh Zur Arbeit Geht


Wenn Mutti Früh Zur Arbeit Geht

Wenn Mutti früh zur Arbeit geht,
Dann bleibe ich zu Haus.
Ich binde eine Schürze um
Und feg die Stube aus.

Das Essen kochen kann ich nicht,
Dafür bin ich zu klein.
»» mehr