Jägerschnitzel


Bei dem Jägerschnitzel handelt es sich um eine panierte Scheibe Jagdwursteine.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Haus der Werktätigen | AWG | Fruchtstielbonbons | Ministerium für Staatssicherheit | Zur Fahne gehen | Spree-Rosetten | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Kulturschaffende | Antikommunismus | Flagge der Volksmarine | Spitzbart | Arbeiter- und Bauerninspektion | Transportpolizei | AKA electric | Palazzo Prozzo | Interhotel | Agrarflieger | Lipsi | Klampfe | Blaue Eminenz | Rotlichtbestrahlung | Erdmöbel | Altstoffsammlung | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Rundgelutschter | Penis socialisticus erectus | NSW | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Erichs Krönung | Freisitz | Beratungsmuster | Blockflöten | Jugendbrigade | Asphaltblase | SECAM | Fernsehen der DDR | Turnbeutel | Polytechnische Oberschule | Freilenkung von Wohnraum | Ballast der Republik | Perso | sozialistisch umlagern | Arbeiterschließfächer | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Waschtasche | Jugendweihe | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Kaufhalle | Mobilisierung von Reserven | Zörbiger | Schokoladenjahresendhohlkörper | Kaderleiter | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Wandzeitung | Diversant | Palast der Republik | Sonderbedarfsträger | Kulturbeitrag | ZEKIWA | VZ | Diskomoderator | Staniolpapier | Tote Oma | Sozialversicherungskasse | Handelsorganisation | Die Trasse | Dein Risiko | Bulette | ZRA 1 | Aktuelle Kamera | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Junge Pioniere | Centrum-Warenhaus | Soljanka | Sprelacart | Zoerbiger | Erichs Lampenladen | zehn vor drei | Silastik | Kinder und Jugendsportschulen | Selters | Konsummarken | Asche | Zappelfrosch | Schlagersüßtafel | Kader | WM 66 | Wehrlager | Suralin | Da lacht der Bär | Akademie der Wissenschaften der DDR | Vertrauliche Verschlusssache | Balkanschreck | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Blauer Klaus | Pionierlager | Einführung in die sozialistische Produktion | Bummi | Semmel | Deutsche Demokratische Republik | Klitsche | Silberpapier | Veranda | Amiga | Tafelwerk | Kaderakte | Selbstbedienungskaufhalle | tachteln | Transitautobahn | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Z1013 | platziert werden | Sprachmittler | Westpaket | Deutsche Film AG | SV-Ausweis | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Messe der Meister von Morgen | Wolga | Pioniernachmittag | Zuckertuete | Befähigungsnachweis | Armee Sportklub | Kolchose | Hausbuch | Westmaschine | Arbeiterfestspiele | Die Aktuelle Kamera | Neuerer | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Zeitkino | Schwindelkurs | Simson | Sättigungsbeilage | demokratischer Block | Trinkfix | Kaderabteilung | Untertrikotagen | Einberufung | Bonze | Fleppen | Die drei Dialektiker | Polylux | Sekundär-Rohstofferfassung | Hurch und Guck | Produktive Arbeit | Brigade | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Vorschuleinrichtungen | Kommunale Wohnungsverwaltung |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Großenhain, Hanshagen (Mecklenburg), Passow (Uckermark), Nemsdorf-Göhrendorf, Lipprechterode, Obhausen, Tautenhain, Sprötau,

Name ...



Ingeborg Schumacher, Ruth Baldor, Walter Bechstein, Johanna Schall, Marylu Poolman, Hans Wehrl, Gisela Freudenberg, Steffen Mensching, Horst Papke, Elfriede Florin,

Geschichte ...



Erich Honeckers Geschwister
Erich Honecker hatte fünf Geschwister: Katharina (1906–1925), Wilhelm (1907–1944), Frieda (1909–1974), Gertrud (1917-2010) und Karl-Robert (1923–1947). Von allen Kindern heirateten nur Gertrud und ... »»»
Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, Honecker findet seine First Lady Margot, Was war die DDR Mark wert?, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 06.02.1990
Lautstarker Ruf nach Einheit auf Montagsdemonstrationen
Leipzig (ND/ADN). Der Ruf nach „Deutschland einig Vaterland" .prägte die Montagsdemonstration in Leipzig, an der annähernd 100 000 Menschen teilnahmen. Vertreter des Neuen Forums, des Bürgerkomitees, andere Gruppierungen sowie Bürger bekräftigten die Forderung nach einem Volksentscheid zur deutschen Einheit. »»
Damals in der BRD 12.12.1989
DDR-Übersiedler: Probleme m. sozialen Außenseitern
Seit der Grenzöffnung kommen verstärkt gesellschaftliche Außenseiter. Eine Kindergärtnerin: "Die sind im Osten schon nicht mit dem Arsch an die Wand gekommen, und nun wollen sie sich hier durchschnorren". »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Preisliste für materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601


Preisliste für materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601

Diese Preisliste enthält auf 219 Seiten 1.884 Positionen für Regelleistungspreise ohne Material für den Fahrzeugtyp Trabant Limousine und Universal. So beispielsweise gerade einmal 2,50 Mark für die Reinigung eines zerlegten Motors.

Jahr 1985 | 219 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

Die Moorsoldaten


Die Moorsoldaten

Wohin auch das Auge blicket,
Moor und Heide nur ringsum.
Vogelsang uns nicht erquicket,
Eichen stehen kahl und krumm.
Wir sind die Moorsoldaten
und ziehen mit dem Spaten
»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Maecker 
Erinnern Sie sich an
Helga Hahnemann?

Helga Hahnemann (Spitzname „Henne“) war eine deutsche Entertainerin, Kabarettistin und Schauspielerin. Ende der 1970er Jahre entwickelte sie sich mit ihrer Berliner Art und Schnauze zur beliebtesten Entertainerin der DDR.

... mehr

Städte in der DDR

Wo lag Meiningen

in Meiningen gab es 17 VEB Betriebe. Viele der Beschäftigten fanden Arbeit in einem der 2 Kombinate.

... mehr