Jugendspartakiade


Die Kinder- und Jugendspartakiade waren in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) regelmäßig veranstaltete Sportwettkämpfe. Sie sollten Kinder und Jugendliche zu regelmäßiger sportlicher Betätigung anhalten.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Schwalbe | Kommunale Wohnungsverwaltung | Maxe Baumann | Wandzeitung | Intershop | ZRA 1 | Vorsaal | Bienchen | Bückware | Komplexannahmestelle | SMH | demokratischer Block | Plasteschaftstiefel | TGL Norm | Erweiterte Oberschule | Ochsenkopfantenne | TAKRAF | Zappelfrosch | Brigade | Essengeldturnschuhe | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Grilletta | Multifunktionstisch | Deutsche Reichbahn | Westpaket | Alubesteck | Ketwurst | Schnitte | Nicki | Schwarztaxi | Pfuschen gehen | Einberufung | Klampfe | Negerkuss | Deutsche Film AG | Gesellschaft für Sport und Technik | Neuerer | Sekundär-Rohstofferfassung | Freisitz | Bundis | Flagge der Volksmarine | WM 66 | Simse | Betriebsberufsschule | Kammer der Technik | Kombinat | Rennpappe | Altenburger | Haftschalen | Zirkel | Armee Sportklub | ZEKIWA | Stadtbilderklärer | Agitprop | Suralin | Spowa | "Mach mit" Bewegung | Kundschafter für den Frieden | Friedenstaube | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | zehn vor drei | Befähigungsnachweis | Z1013 | Selters | AWG | Erdmöbel | Balkanschreck | Inter-Pimper | Blauer Klaus | Ministerium für Staatssicherheit | Arbeiter- und Bauerninspektion | Spitzbart | Bonbon | Sprachmittler | Troll | Trainingsanzug | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Asphaltblase | Rundgelutschter | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Reisekader | Valuta | Klitsche | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Schlüpper | Kaufhalle | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Westgeld | Ische | Schuhlöffel | SV-Ausweis | Wink Element | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Auslegware | Fleppen | AKA electric | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Staub | Specki-Tonne | Schachtschnaps | Gestattungsproduktion | Zahlbox | Polylux | Polytechnische Oberschule | Bemme | Die Freunde | Völkerfreundschaft | Transportpolizei | Zoerbiger | Forumscheck | Die Aktuelle Kamera | Timur Trupp | Handelsorganisation | Jugendspartakiade | Bulette | Westmaschine | Die Trommel | Fernsehen der DDR | Kaderabteilung | Tobesachen | Lipsi | Leukoplastbomber | Römerlatschen | Selbstbedienungskaufhalle | Grenzmündigkeit | Schwindelkurs | Action | Kulturbeitrag | Erichs Krönung | Genex | Diversant | Russenmagazin | Hurch und Guck | Einführung in die sozialistische Produktion | Buntfernseher | Westover | Zur Fahne gehen | Muttiheft | Minirex | Blaue Fliesen | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Erichs Lampenladen | Poliklinik | Kulturschaffende | Protzkeule | Silastik | Ballast der Republik | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Stulle | Wehrlager |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Holthusen

Holthusen ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Ludwigslust des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde Holthusen liegt rund 12 km südwestlich der Landesha ... »»»
Rothenklempenow, Carpin, Rambin, Nieden, Gelenau (Erzgebirge), Kindelbrück, Wasserthaleben,

Name ...



Wassili Liwanow

Wassili Liwanow wirkte in über 22 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Ein Brief, der nie ankam (?????????????? ??????)" stammt aus dem Jahr 1959. Die letzte Produktion, "Master &a ... »»»
Dietrich Körner, Hartmut Reck, Katharina Thalbach, Horst Papke, Maria Wendt, Erika Stiska, Eberhard Esche, Hans Fiebrandt, Erna Sellmer,

Geschichte ...



Honecker heiratet seine Gefängniswärterin
Erich Honecker war beliebt bei den Frauen. In jungen Jahren war er sportlich, sympathisch und ein Frauenheld. Aber auch jemand, der sich vom Staat nicht sein Privatleben vorschreiben lies. Seine Li ... »»»
Honecker findet seine First Lady Margot, Erich Honeckers Geschwister, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 23.12.1989
Ein Gespenst geht um - droht uns die Arbeitslosigkeit?
Ein Gespenst geht um in der DDR. Gerüchte um drohende Arbeitslosigkeit in Größenordnungen machen die Runde. Soziale Sicherheit in der bisher in der DDR praktizierten Form sei künftig nicht mehr durchzuhalten. »»
Damals in der BRD 11.12.1989
Schwarzhandel: Dunkle Ost-West-Geschäfte haben Hochkonjunktur
Für wenige D-Mark viele DDR-Mark zu kaufen um das billig erworbene DDR Geld in lukrative DDR Immobilien zu stecken, ist derzeit der große Renner. Nicht ganz legal, doch eine profitable Chance für jeden abgebrannten BRD Bürger. Der Ausverkauf der DDR beginnt. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Mathematik Klasse 1


Mathematik Klasse 1

Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik Büchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR Bürger.

Jahr 1987 | 103 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

Wenn Mutti Früh Zur Arbeit Geht


Wenn Mutti Früh Zur Arbeit Geht

Wenn Mutti früh zur Arbeit geht,
Dann bleibe ich zu Haus.
Ich binde eine Schürze um
Und feg die Stube aus.

Das Essen kochen kann ich nicht,
Dafür bin ich zu klein.
»» mehr