Kammer der Technik


Nicht zu verwechseln mit der "Kammer des Schreckens" aus "Harry Potter". Die Kammer der Technik (KdT) war eine in der DDR durch den FDGB gegründete und durch Beauftragte der SED geleitete Organisation, deren Aufgabe es war, die Ingenieure, Techniker und Wissenschaftler in bestimmten Aktivitäten zusammenzufassen. Sie bot den Ingenieuren, Technikern und Betriebswirtschaflern die Möglichkeit der Zusammenarbeit über alle von der Planbürokratie gesetzten Grenzen und den internationalen Erfahrungsaustausch.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Buntfernseher | Einführung in die sozialistische Produktion | Dederon | Ketwurst | Konsum | AWG | Schwalbe | Taigatrommel | Kosmonaut | Vollkomfortwohnung | Bückware | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Antikommunismus | Asphaltblase | Gestattungsproduktion | Kaderakte | Sprelacart | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Vorsaal | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Lager für Arbeit und Erholung | Fahrerlaubnis | Ministerium für Staatssicherheit | Russenmagazin | Selbstbedienungskaufhalle | Fruchtstielbonbons | Patenbrigade | Kommunale Wohnungsverwaltung | Minirex | Kundschafter für den Frieden | Betriebsberufsschule | Fleppen | Maxe Baumann | Wehrlager | Hurch und Guck | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Held der Arbeit | Datsche | Ein Kessel Buntes | Flagge der Volksmarine | Sprachmittler | Kulturschaffende | Leukoplastbomber | Kombinat | Untertrikotagen | Tal der Ahnungslosen | Sozialversicherungskasse | Haushaltstag | Meinungsknopf | Nicki | Kaderleiter | Ische | Bonbon | Hutschachtel | Arbeitersalami | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Blockflöten | Da lacht der Bär | Handelsorganisation | Wolga | Jugendbrigade | Vorschuleinrichtungen | Akademie der Wissenschaften der DDR | Centrum-Warenhaus | Kollektiv | Zörbiger | Westover | Intershop | Semper | PM-12 | Befähigungsnachweis | Erichs Krönung | Kulturbeitrag | Trinkfix | Deutsche Demokratische Republik | Balkanschreck | ATA | Blauer Klaus | Mobilisierung von Reserven | Subbotnik | SECAM | Grilletta | Penis socialisticus erectus | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Stulle | Wendehals | Zirkel | TAKRAF | Q3A | Schachtschnaps | Cellophantüte | Kolchose | Grenzmündigkeit | Bonze | ZEKIWA | Rotlichtbestrahlung | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Tafelwerk | Schwarztaxi | Essengeldturnschuhe | Jugendspartakiade | Veranda | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Bienchen | Bundis | Blaue Eminenz | Plasteschaftstiefel | Z1013 | Pioniernachmittag | Aktivist | Troll | Bausoldat | TGL Norm | Kinder und Jugendsportschulen | Kaderabteilung | Aluchips | SV-Ausweis | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Deutsche Reichbahn | Amiga | Negerkuss | Haus der jungen Talente | Palazzo Prozzo | Zahlbox | Schlüpper | Spartakiade | Tramper | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Haus der Werktätigen | "Mach mit" Bewegung | Polytechnische Oberschule | Suralin | Friedenstaube | Lipsi | Waschtasche | Wurzener | Schwindelkurs | Arbeiterschließfächer | Trainingsanzug | Broiler | Niethosen | Ochsenkopfantenne | Neuerer | Arbeiterfestspiele | Konsummarken | Spitzbart | zehn vor drei | Deutsche Film AG | Perso | Institut für Lehrerbildung |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Mönchpfiffel-Nikolausrieth

Mönchpfiffel-Nikolausrieth ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Kyffhäuserkreis des Bundeslandes Freistaat Thüringen. Die Gemeinde Mönchpfiffel-Nikolausrieth liegt ... »»»
Oberhain, Elgersburg, Steinfeld (Mecklenburg), Malk Göhren, Ostrau (Sachsen), Ettenhausen an der Suhl, Emsetal,

Name ...



Jenny Gröllmann

Jenny Gröllmann wirkte in über 74 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Geschichten jener Nacht" stammt aus dem Jahr 1967. Die letzte Produktion, "Ich will da sein – Jenny Gröllmann ... »»»
Kurt Dunkelmann, Martin Hellberg, Hasso Zorn, Loni Michelis, Charlotte Küter, Hans Hardt-Hardtloff, Peter Sturm, Walter Tarrach, Klaus Gehrke,

Geschichte ...



Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, Schwarzarbeit in der DDR, Honeckers Leben als Kind, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 23.02.1990
Subventionsabbau nur nach Dialog mit der Bevölkerung
Berlin (ND). Die PDS hat bereits in ihrem Wahlprogramm gefordert, daß beim Subventionsabbau ein personengebundener Ausgleich, insbesondere für kinderreiche Familien, Alleinerziehende, Veteranen, Rentner und Senioren sowie für Behinderte gewährleistet sein muß. Das gilt insbesondere auch für den vom Runden Tisch verhandelten Subventionsabbau bei Lebensmitteln. »»
Damals in der BRD 23.10.1989
Egon Krenz - Reformer oder Taktiker?
Ob Egon Krenz ein Reformer, linientreuer Taktiker oder einfach nur ein Sündenbock ist, fragte sich der "Spiegel" in der BRD. Um den Bürgerprotest zu zügeln wurde Erich Honecker durch einen jüngeren Vertreter der Partei ersetzt. Ob damit eine Reformbereitschaft der DDR einher geht oder es Taktik war, dominierte in diesen Tagen die Medien. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

Auferstanden aus Ruinen


Auferstanden aus Ruinen

Auferstanden aus Ruinen
und der Zukunft zugewandt,
laß uns dir zum Guten dienen,
Deutschland, einig Vaterland.
Alte Not gilt es zu zwingen,
und wir zwingen sie vereint,
...

»» mehr