Kulturbeitrag


Bei Kinokarten wurde ein sogenannter "Kulturbeitrag" in Höhe von 0,05 DDR Mark erhoben.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Buntfernseher | Schallplattenunterhalter | Gestattungsproduktion | Erichs Krönung | Produktive Arbeit | Kosmonaut | Die Trasse | LPG | Trainingsanzug | Bundis | Kombinat | Tal der Ahnungslosen | Valuta | Muttiheft | Schwarztaxi | Freisitz | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Wolpryla | Ochsenkopfantenne | Kaderakte | Diversant | ATA | Westover | Haushaltstag | Grenzmündigkeit | Kollektiv | Glück muss man haben | Zur Fahne gehen | Balkanschreck | Wehrlager | Multifunktionstisch | Demokratischer Zentralismus | Tafelwerk | Messe der Meister von Morgen | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Akademie der Wissenschaften der DDR | Schokoladenjahresendhohlkörper | Trolli | Blockflöten | Semper | Rundgelutschter | Amiga | Westmaschine | Schuhlöffel | Tramper | Schnitte | TGL Norm | Bestarbeiter | Z1013 | Stadtbilderklärer | Deutsche Reichbahn | Fernsehen der DDR | Aktivist | Dederon | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Haftschalen | Ballast der Republik | Sonderbedarfsträger | Bonze | Datsche | AKA electric | Arbeiterschließfächer | Jägerschnitzel | tachteln | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Silberpapier | Agrarflieger | Blauer Klaus | Tobesachen | Ketwurst | Nicki | Syphon | Deutsche Demokratische Republik | Wendehals | Wismut Fusel | Meinungsknopf | Stube | Staniolpapier | Arbeitersalami | Brettsegeln | Timur Trupp | Aluchips | Dein Risiko | Antikommunismus | Hutschachtel | Haus der Werktätigen | Spitzbart | Centrum-Warenhaus | PM-12 | Sekundär-Rohstofferfassung | Forumscheck | Die drei Dialektiker | Kader | Schwalbe | Stulle | Armee Sportklub | Polylux | Rotlichtbestrahlung | Da liegt Musike drin | Völkerfreundschaft | Kundschafter für den Frieden | Grilletta | Spowa | Blaue Fliesen | Asphaltblase | Albazell | Essengeldturnschuhe | Thaelmann Pioniere | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Tote Oma | Specki-Tonne | Penis socialisticus erectus | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Vorschuleinrichtungen | Vorsaal | Römerlatschen | Sekundärrohstoffe | Perso | Aula | Zappelfrosch | ZRA 1 | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Deutsche Film AG | Schwindelkurs | Zahlbox | Zeitkino | Broiler | Aktuelle Kamera | Altstoffsammlung | Plasteschaftstiefel | Schlagersüßtafel | Lager für Arbeit und Erholung | Patenbrigade | Solibasar | Jugendtanz | Ello | Klitsche | Klampfe | Zirkel | Plastikpanzer | Blaue Eminenz | Tempolinsen | Wurzener | Da lacht der Bär | Trinkfix | Mobilisierung von Reserven | Spartakiade | Soljanka | Ein Kessel Buntes |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Lichtenberg (Lausitz), Viereck (Vorpommern), Vogelsang (Odertal), Zölkow, Mistorf, Melchow, Sieversdorf-Hohenofen, Sonnenberg (Brandenburg),

Name ...



Peter Kiwitt, Ulrich Thein, Hansjürgen Hürrig, Annekathrin Bürger, Wolfgang Stumpf, Gisela Morgen, Walter Jupé, Jürgen Zartmann, Werner Godemann, Frank Schenk,

Geschichte ...



DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, Honeckers Leben als Kind, Schwarzarbeit in der DDR, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 02.06.1990
Schweizer Spitzelei betraf auch DDR-Post
Bern (ADN). Die Schweizer Post hat 17 Jahre lang Telegramme, die in die DDR gesandt wurden, kopiert und an den Geheimdienst des Landes weitergeleitet. Die Beschnüffelungsaktion habe sich gegen Schweizer Bürger gerichtet, die von den Behörden als nicht loyal eingestuft worden waren. »»
Damals in der BRD 12.12.1989
Lafontaine: Einschränkungen für Übersiedler
Wenn es nach Oskar Lafontaine ginge, sollen künftig nur noch Übersiedler aufgenommen werden, die sich von der DDR aus Arbeit und Wohnraum in der BRD besorgten. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Mathematik Klasse 1


Mathematik Klasse 1

Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik Büchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR Bürger.

Jahr 1987 | 103 Seiten
»» mehr

Rezepte

Thüringer Kartoffelklöße


Thüringer Kartoffelklöße

Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

Etwa 1/2 Stunde vor ...

»» mehr

Lieder

Die Moorsoldaten


Die Moorsoldaten

Wohin auch das Auge blicket,
Moor und Heide nur ringsum.
Vogelsang uns nicht erquicket,
Eichen stehen kahl und krumm.
Wir sind die Moorsoldaten
und ziehen mit dem Spaten
»» mehr